Frisuren

Top 9 Maharashtrian Bridal Frisuren für Mädchen

Pin
Send
Share
Send


Es gibt verschiedene Arten von Maharashtrian-Brauthaar-Dosierungen, die durchgeführt werden können. Diese sind auch sehr beliebt. Diese sollten mit verschiedenen Typen anderer Kundan-Halsstücke kombiniert werden. Eine Frau kann auch Armreifensätze für die Hände und andere florale Accessoires tragen, um einen glamouröseren Effekt zu erzielen.

Hier sind die Top 9 Maharashtrian Bridal Frisuren für Mädchen, die eine Person unbedingt ausprobieren sollte.

1. Der zentralisierte traditionelle Look:

Dies ist ein sehr verbreiteter Haar-Look, der mit Sari und jeder Art von Lehenga oder Churidar getragen werden kann. Diese werden auch mit schweren Armreifen an den Handgelenken und anderen Arten von Zahnrädern kombiniert. Eine Person kann diese mit normalem Make-up tragen, wodurch sie frisch aussehen kann. Dies kann auch Sport für Familienfeiern und andere Anlässe sein. Eine Person kann auch etwas Polsterung an der Rückseite verwenden, um mehr Volumen und einen Puffeffekt zu erzeugen. Diese können problemlos mit anderen Outfits getragen werden.

2. Der zentrale Look:

Dies ist ein sehr zentraler Look, der mit einigen Accessoires, wie z. B. einem Kundan-Stein-Maangtika, getragen werden kann. Diese können auch mit verschiedenen Arten von Banarasi oder anderen Seiden-Saris getragen werden.

Mehr sehen: Südindische Brautfrisuren

3. Der Top Floral Look:

Diese Frisur kann leicht durch Aufblähen der Stirnpartien durchgeführt werden. Eine Person kann dies ohne viel professionelle Hilfe tun, aber mit ein paar helfenden Händen von Familie oder Freunden. Die Schnitte sollten gewaschen werden und dann kann geblasen werden, um mehr Luftigkeit zu erzeugen. Diese können dann durch Rollen oder mit etwas Clipping oder Polsterung am Rücken befestigt werden. Dies hängt von der Behaglichkeit der Person ab. Eine Frau kann diese auch auf andere Weise tragen. Der vordere Teil kann mit etwas schwerem Maangtika geschmückt werden, der unter den Abschnitten verborgen werden kann, die zu Luft gemacht wurden.

4. Das niedrige Brötchen:

Dies ist eine andere populäre Art des Looks, die ziemlich leicht gemacht wird, so dass viele Frauen dies für die Parteien tun. Dies gilt auch für alle Maharashtrian-Funktionen. Dies erfordert nicht viel Produkte und diese können mit schwerem Kundan oder anderen Arten von Standardhalsstücken oder traditionellen Sets getragen werden. Die Armbänder können in Bündeln getragen werden, um diesen glamourösen Effekt zu erzielen.

Mehr sehen: Indische christliche Hochzeitsfrisuren

5. Der offene Look:

Dies ist für die Frauen, die keine abgenutzten oder anderen zurückgeschnittenen Looks mögen. Diese können mit jeder Form von schweren Halsstücken getragen werden. Dadurch werden die Halsstücke und die Armreifen stärker hervorgehoben.

6. Der Side Waterfall Look:

Dies ist ein beliebter Look, den viele Frauen für traditionelle Partys oder Anlässe ausprobieren. Die Rückseite kann mit frischen Blumen oder anderen künstlichen Zahnrädern geschmückt werden, um diese Party mehr zu machen.

7. Seitlich verschobenes Geflecht:

Diese Frisur ist ein leicht zu sportlicher Look, den jede Frau tun kann, wenn diese Person keine hochwertigen Schnitte oder andere Formen der Abnutzung für die Abschnitte wünscht. Die Abschnitte können auf eine Seite verschoben werden und dann kann ein normaler Blumenclip verwendet werden. Diese können mit schweren Hals- oder Ohrstücken getragen werden.

8. Accessorized Messed Look:

Dies ist ein minimalistischer Look, der ein mit Nieten besetztes Zubehör hat. Diese können für lässige und auch für andere Hochzeitsfeiern ausprobiert werden.

Mehr sehen: Indische Brautfrisuren-Bilder für den Empfang

9. Das Vintage Brötchen:

Dies ist eine sehr stilvolle Haareinstellung, die von Maharashtrian Bräuten oder Frauen für jegliche Art von Party- oder Familienfeiern getragen werden kann. Hierfür kann eine professionelle Salonhilfe in Anspruch genommen werden.

Pin
Send
Share
Send