Haarpflege

Tipps, um glattes und weiches Haar zu erreichen

Pin
Send
Share
Send


Morgens aufzustehen und Stunden vor dem Spiegel zu verbringen, um wilde, krause Haare zu zähmen, ist keine leichte Aufgabe. Schlechtes Haar kann Ihren gesamten Look ruinieren und frustriert machen. Sie beneiden Ihre Kollegin immer wieder um ihre glatten, seidigen Haare und geben am Ende ein Vermögen für teure Haarpflegeprodukte aus. Was Sie brauchen, ist der Rat eines besten Freundes, wie glattes, seidiges Haar zu erreichen ist. Unser Team hat einige der bestgehüteten Geheimnisse für seidig glattes Haar nur für Sie erfüllt!

Wie machen Sie Ihr Haar zu Hause weich und seidig?

Möchten Sie wissen, wie Sie weiches Haar bekommen? Befolgen Sie die unten aufgeführten weichen und seidigen Haartipps und Hausmittel, um die besten Ergebnisse zu erzielen:

Tipps für weiches Haar:

1. Mit kaltem Wasser waschen:

Dies wäre im Winter eine äußerst heikle Aufgabe, aber verwenden Sie keinesfalls heißes Wasser, um Ihr Haar zu reinigen, da es sowohl kraus als auch rauh wirken wird. Durch die Spülung mit kaltem Wasser schließen sich die Hautzellen der Haut und liegen flach, wodurch das Haar glatt wird. Es fizziert auch Ihr Haar, wohltätig das richtige Volumen.

2. Shampoo nicht überspringen:

Verwenden Sie ein sanftes Shampoo, das Sie möchten, und verwenden Sie es während des Waschens immer. In diesem Zustand entscheiden Sie sich, zwischen Hauptwaschgängen festzuwaschen; Dies ist in Ordnung, aber durch ein Shampoo während des Waschvorgangs wird sich eine schöne frische Schicht bilden, in der sich die Spülung befindet. Shampooing ist einer der besten Tipps für weiches Haar.

3. Richtige Konditionierung:

Ein guter Conditioner ist eines der wichtigsten Dinge, die Ihr Haar weich machen. Eine tiefe sowie genaue Konditionierungsbehandlung kann Wunder bewirken, dass Ihr Haar glatt und seidig und weich wird. Vermeiden Sie es daher, den gesamten Conditioner wie Ihr Haar abzuwaschen. Pflegen Sie eine kleine Menge Conditioner auf der Rückseite. Es glättet die äußere Oberfläche Ihrer Stränge. Sie können auch Leave-in-Conditioner und Seren verwenden, die sehr hilfreich sind, um einen glatten sowie frizzfreien Look zu erzielen.

Mehr sehen: Wie man Haare kämmt

4. Vorsichtiges Kämmen:

Vermeiden Sie es, Ihr Haar zu kämmen, während es nass ist, es kann jedoch die Deckschicht Ihrer Strähnen beschädigen, wodurch es kraus und rau aussieht. Lassen Sie Ihr Haar die ganze Zeit ein wenig trocknen und kämmen Sie es dann mit einem breiten Zahnkamm durch. Sie müssen mit dem Bürsten von der Scheitelspitze Ihres Kopfes beginnen, da sie sowohl Bruchschäden als auch Schäden verursachen kann, die zu sprudelnden Haaren führen. Die Wahl eines rechten Kamms steht für weiche und seidige Haarspitzen ganz oben auf der Liste

5. Beschneiden:

Während Sie alle darauf aufmerksam machen, dass das Trimmen der Haarspitzen extrem notwendig ist, können Sie die Haarspitzen beseitigen. Die gespaltenen Enden bieten ein Aussehen von stumpfem, trockenem und geschädigtem Haar. Schneiden Sie daher Ihr Haar in 4-6 Wochen, um glattes und seidiges Haar zu erhalten. Trimmen ist der perfekte Tipp, um Ihr Haar weich zu machen.

6. Beseitigen Sie überschüssiges Wasser:

Ihr Haar muss trocken sein, um mehr Nährstoffe aufnehmen zu können. Umwickeln Sie Ihr Haar mit einem Handtuch, um überschüssiges Wasser aufzusaugen, bevor Sie einen Conditioner hinzufügen. So erhalten Sie weiches Haar effektiv.

7. Conditioner nur an den Enden hinzufügen:

Ein weiterer Tipp, wie man das Haar weich hält, ist die Anwendung von Conditioner nur an den Enden. Haar an den Wurzeln ist neu und gesund. Tragen Sie den Conditioner nur an den Enden auf. Wenn Sie einen breiten Kamm verwenden, können Sie sicherstellen, dass jeder Strang beschichtet ist.

8. Dampf hilft:

Indem Sie Ihre Duschhaube etwas anfeuchten und 10 Minuten lang mit Shampoo und Conditioner tragen, können Sie Ihre Haarfollikel öffnen. Es hilft auch, Ihr Haar mit dem Conditioner zu tränken und macht Ihr Haar weich.

Home Remedies für weiches Haar:

1. Maske der Avocados Plus Banane:

 

Dies ist eines der effektivsten und beliebtesten Hausmittel für weiches Haar. Diese Maske ist sehr effektiv, um die Schäden zu reparieren und die natürliche Schönheit Ihres Haares wiederherzustellen.

Dinge, die Sie benötigen:

  • 1 ganze Avocado
  • 1 Reife Banane

Verarbeiten:

  • Zerdrücken Sie eine ganze Avocado und eine Banane zu einer Paste.
  • Massieren Sie die Paste in Ihr Haar ein und achten Sie darauf, alle Ihre Stränge abzudecken.
  • Lassen Sie die Maske eine Stunde lang einwirken und spülen Sie sie dann aus.
  • Die Mischung aus Avocado und Bananen wirkt geschmeidig und macht Ihre Haare geschmeidiger.

Mehr sehen: Wie man glattes Haar natürlich bekommt

2. Eine Hibiskusmaske auftragen:

Hibiskus ist eines der besten Geschenke der Natur für weiches und seidiges Haar. Es funktioniert wunderbar als Conditioner und löst auch Probleme wie dünnes Haar, graues Haar.

Dinge, die du brauchst:

  • Hibiscus Petals - 1Cup
  • Wasser - 1 EL

Verarbeiten:

  • Kombinieren Sie die Blätter einer Hibiskuspflanze in einer Küchenmaschine, bis eine Paste entsteht.
  • Schmieren Sie dies auf Ihr Haar, konzentrieren Sie sich sowohl auf die Kopfhaut als auch auf die Wurzeln.
  • 30 Minuten einwirken lassen und dann mit warmem Wasser und Shampoo auswaschen.

3. Egg Works als Conditioner:

Ei ist ein hervorragendes Mittel für weicheres Haar. Die Aminosäuren im Eigelb stärken das Haar von innen und verleihen den Haarsträhnen einen schützenden Glanz.

Dinge, die du brauchst:

  • Eidotter - 2
  • Olivenöl - 2 EL

Verarbeiten:

  • Das Eigelb schlagen und Olivenöl darin mischen
  • Schmieren Sie diese Maske auf Haar und Kopfhaut.
  • Lassen Sie es eine halbe Stunde an und spülen Sie es dann mit einem Shampoo ab.
  • Folgen Sie einer guten Conditioner.

4. Aloe Vera Gel:

Es enthält Enzyme, die das Haarwachstum fördern und es geschmeidig und weich machen. Das Aloe-Vera-Gel hat die ähnliche chemische Zusammensetzung des Keratins, eines Proteins, das sich in unserem Haar ansammelt. Daher dringt das Gel einfach in die Haarsträhnen ein und bietet die notwendige Befeuchtung.

Dinge, die du brauchst:

  • Aloe Vera Gel - frisch

Verarbeiten:

  • Schneiden Sie aus einer Aloe-Pflanze einen Stiel heraus und extrahieren Sie das Gel
  • Legen Sie es in einen Mixer und machen Sie es für eine einfache Anwendung in eine glatte Paste
  • Wenden Sie es von der Wurzel bis zur Spitze an
  • Lassen Sie es für 20 Minuten und spülen

Mehr sehen: Mittel gegen Haarausfall

5. Gekochte Äpfel:

Gekochte Äpfel fördern das Haarwachstum und wirken auch als natürlicher Conditioner. Es reinigt die Kopfhaut und macht Ihr Haar geschmeidig.

Dinge, die du brauchst:

  • 1 großer Apfel - gekocht

Verarbeiten:

  • Aus gekochtem Apfel eine Paste machen
  • Tragen Sie es auf Ihr Haar auf, während es noch etwas warm ist
  • Nach 30 Minuten mit Wasser abspülen.

6. Mayonnaise-Maske:

Wie bekommt man weiches Haar? Die Antwort lautet, indem Sie eine Mayonnaisemaske auftragen. Mayonnaise ergänzt Ihr Haar mit ätherischen Ölen und hält es weich und glänzend. Vollfette Mayonnaise liefert die besten Ergebnisse.

Dinge, die du brauchst:

  • Mayonnaise - 1 Tasse

Verarbeiten:

  • Schneiden Sie Ihre Haare mit Clips
  • Tragen Sie Mayonnaise mit einem Pinsel auf Ihr Haar auf
  • Mit einer Kappe abdecken und 15 Minuten einwirken lassen
  • Spülen Sie es mit einem milden Shampoo ab

7. Die Bierformel:

Bier ist großartig für Haare. Ja! Bier! Es macht Ihr Haar wirklich weich und verleiht Ihrem Haar einen wunderschönen Glanz. Es hat einen hohen Gehalt an Vitamin B, Phospholipiden und vielen anderen Nährstoffen. Nach dem Duschen einfach ein wenig Bier auf die Haare sprühen und anschließend trockenblasen.

Dinge, die du brauchst:

  • Bier - 1 Tasse
  • Wasser - 2 EL
  • Sprühflasche

Verarbeiten:

  • Mischen Sie Bier und Wasser in einer Sprühflasche
  • Sprühen Sie es auf Ihr Haar
  • 20 Minuten einwirken lassen und mit Wasser abspülen

Haar ist empfindlich und erfordert eine gute Pflege, um weich zu glänzen. Diese oben genannten einfachen Tipps und Heilmittel sollten dazu beitragen, dass alle Haare weich sind. Probieren Sie diese aus und kommentieren Sie sie für bessere Tipps.

Schau das Video: Wie man langes Haar, weiches Haar, glattes Haar und gesundes Haar bekommt! (April 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send