Schönheit & Mode

15 Neueste Stoppelbart-Styles, die für 2018 Trends haben

Ein Bart ist wie jeder andere wesentliche Körperteil für Männer. Daher ist seine regelmäßige Pflege und Wartung von großer Bedeutung. Daneben ist es auch eine wichtige Entscheidung, welchen Bartstil Sie wählen sollen. Manche mögen größere Haare, andere wie mittelgroße, andere dagegen nur minimale Haare im Gesicht. Abhängig davon hat sich der Bartstil im Laufe der Zeit entwickelt. Ein Produkt dieser Entwicklung ist der weit verbreitete Stoppelbart.

Ein Stoppelbartstil ist im Grunde eine kürzere Version aller verschiedenen Bartarten, d. H. Die Haargröße wird ziemlich klein gehalten und daher die maximale Haargröße, d. H. bei Vollstoppeln ist der Bart auch etwa 1/4 der Größe eines normalen Vollbartes. Infolgedessen gibt es unzählige Stile, wenn es um einen Herrenstoppelbart geht. Sie müssen je nach Gesichtsform, Frisur und offensichtlicher Präferenz wählen.

Beste Stoppelbart-Stile:

Nachfolgend sind die Top-15-Stubble-Bartstile aufgeführt, mit deren Hilfe Sie den gewünschten auswählen können.

1. Stoppelbart im traditionellen Stil:

Dies ist die älteste Form des Kurzstoppelbartes. Dann ist es auch noch sehr in Mode. Sie müssen Ihren Stoppelbart mindestens jede Woche kürzen, um diesen Stil beizubehalten. Dazu gehört, dass von allem ein wenig beibehalten wird, d. H. Ein leichter Schnurrbart, kurze Stoppeln und eine Erweiterung Ihres Bartes zu einem anderen Stil als Kombination usw.

2. Leicht getrimmter Stoppelbart:

Wenn Sie einer der Jungs sind, die nicht viel Haare im Gesicht mögen, aber trotzdem einen anständigen maskulinen Look haben möchten, können Sie einen leichten Stoppelbart wählen. Dazu gehört vor allem, dass Sie Ihre Barthaare mit Hilfe eines hochwertigen Trimmers in leichter Konsistenz schneiden. Sie müssen mit der Trimmerqualität vorsichtig sein, da beim Feintrimmen Verbrennungen auftreten können, wenn Sie keinen Trimmer besitzen.

3. Moderner Stoppelbart:

Dies ist derzeit der beste Stoppelnbart für Männer. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um eine Überarbeitung des traditionellen Stoppelbarts, bei dem Sie verschiedene Bart- und Schnurrbartstile gleichzeitig zusammenarbeiten, jedoch die Symmetrie beibehalten. Zum Beispiel können Sie eine Kombination aus Ziegenbärtchen und Koteletten auswählen, aber bei einer sehr kleinen Haargröße wirken sie wie Stoppeln.

4. Langer Stoppelbart:

Der Name dieses Bartes gibt klar sein Aussehen und seine Pflegeanforderungen an. Sie müssen Ihren Bart für einen langen Zeitraum etwa einen Monat lang wachsen lassen und dann den Bart symmetrisch formen. Oder Sie können auch Ihr krauses Haar einfach abschneiden und den Stoppelbart natürlich lang aussehen lassen.

5. Vollhalsstoppelnbart:

Viele Männer entfernen normalerweise alle Haare, die an ihrem Hals wachsen, und ihr Bart besteht daher nur aus Gesichtshaaren. Ein einzigartiger westlicher Trend bei Bärten, der bei vielen Männern aus Europa, den USA und Australien zu beobachten ist, besteht jedoch darin, dass sie die Haare im Nacken halten und sie nur ein wenig in Form bringen. Wenn solche Nackenhaare mit Stoppeln kombiniert werden, kann dies als Vollhalsstoppelnbart bezeichnet werden. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Sie einen qualitativ hochwertigen Trimmer verwenden, wie zum Beispiel einen Lithium-Haarschneider von Wahl, der Ihnen beim sanften Schließen des Halses hilft. So können Sie einen Wahlbart und Stoppeln an Hals und Gesicht haben.

6. Mittlerer Stoppelbart:

Ein anderer, weit verbreiteter Stoppelbartstil auf der ganzen Welt ist der Medium Stubble Bart. Anscheinend müssen Sie Ihr Haar nur bis zu einer bestimmten Größe wachsen lassen, in der Sie es nur leicht in eine mittlere Form bringen können. Eine mittlere Form ist perfekt und passt zu den meisten Gesichtsformen.

7. Ziegenbartstoppeln:

Wie bereits erwähnt, kann ein Stoppelnbart in unzähligen Variationen gestaltet werden. Eine solche Variante ist ein Ziegenbartbart, aber mit einer kleinen Haargröße, was ihn zu einem Ziegenbartstoppeln macht. Für die Aufrechterhaltung dieser Stoppeln müssen Sie beim Wachsen geeignete Maßnahmen ergreifen, um nur das Haar zu erhalten, das zur Bildung Ihrer Ziegenbartform beiträgt, während andere Haare vollständig geschnitten werden müssen.

8. V-förmiger Stoppelbart

Wenn Sie Stoppeln wünschen, aber nicht wollen, dass es stereotyp aussieht, können Sie sich für diesen einzigartigen Stil entscheiden. Sie müssen Ihr Wangenbarthaar in eine umgekehrte V-Form bringen, und auch das Trimmen muss so erfolgen, dass die gesamten Stoppeln auch von vorne gesehen wie ein V aussehen. Deshalb muss dieser Bart wieder mit viel Präzision und Sorgfalt gepflegt werden.

Mehr sehen: Mittlere Bartstile

9. Schwerer Stoppelbart:

Ein Heavy Stubble Beard ist der perfekte Stoppelstil, wenn Sie nach einem robusten und rustikalen Look suchen, aber nicht zu viele Haare, um diesen Look zu vervollständigen. Ähnlich wie bei den langen Stoppeln benötigt dieser Bart auch viele Haare im Gesicht, aber Sie müssen sicherstellen, dass sie nicht mehr als einen Zoll unter Ihrem Kinn liegen. Sobald Sie diese Größe erhalten haben, müssen Sie jetzt nur noch Ihre Frizz und Enden abschneiden und das volle Aussehen Ihrer Stoppeln beibehalten. Diese Stoppeln sehen sehr maskulin und sexy aus und werden deshalb auch als schwere Stoppeln bezeichnet.

10. Faul aussehender, unordentlicher Stoppelbart:

Manchmal wird angenommen, dass keine Mode eine Mode für sich ist. Wenn Sie so eine Person sind, ist dies der perfekte Stil für Sie. Sie müssen sich überhaupt keine Sorgen um Ihren Schnitt machen. Lass deinen Bart trotzdem wachsen, aber nur auf eine mittlere Länge und bewahre den unordentlichen natürlichen Look.

11. Lenker-Schnurrbart verbundener Stoppeln-Bart:

Ein Schnurrbart in Form eines grundlosen Rechtecks ​​wird als Lenkerschnurrbart bezeichnet, da er dem Lenker eines Motorrades ähnelt. Dieser Schnurrbartstil ist universell und passt zu jedem Bart. Daher können Sie diesen Schnurrbart in einem verbundenen Stil mit Ihren Stoppeln begleiten.

12. kreisförmiger Bleistiftstoppelnbart:

Dies ist ein weiterer berühmter Stil in Stoppelbärten, bei dem Sie Ihren Stoppeln kreisförmigen Schiefer geben müssen. Auch diese Stoppeln erfordern ständige Pflege, so dass Sie eine kreisförmige Form haben und auch die Form beibehalten müssen, wenn Sie den Bart länger halten möchten.

Mehr sehen: Voll und Lang Bart Styles

13. 3-tägiger Stoppeln-Bart:

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihren Bart regelmäßig zu kürzen, d. H. Sogar für 3 Tage, so ist dies der maßgeschneiderte Stoppeln-Stil für Sie. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Barthaare alle 3 Tage zu schneiden und sie für die nächsten 3 Tage wachsen zu lassen. Dadurch erhalten Sie natürliche Stoppeln mit minimaler Haargröße, da sie nur 3 Tage gewachsen sind.

14. Symmetrisch geformter Stoppeln-Bart:

Wenn Sie ein wenig Kreativität beim Bartstyling in Kauf nehmen möchten, können Sie die Stoppeln auf beiden Wangen in einer einzigartigen Form schneiden, dabei jedoch auf beiden Seiten identisch aussehen lassen. Wenn Sie beispielsweise einer Wange eine kreuzförmige Form geben, können Sie auch auf der anderen Seite dieselbe Form angeben und sie symmetrisch aussehen lassen, um einen ansprechenden Bartaussehen zu erzielen.

15. Abgetrennter Schnurrbart mit Soul Patch und Stoppelbart:

Sie haben diesen Look häufig bei Filmstars und anderen Prominenten gesehen. Es gibt Ihnen einen überlebensgroßen Blick. Sie müssen lediglich einen Schnurrbart, ein Seelenpflaster und einen normalen Stoppelbart halten, aber der Schnurrbart muss abgenommen werden.

Mehr sehen: Beste Bart Shampoo Produkte

Bart ist einer der wichtigsten Aspekte der männlichen Persönlichkeit. Deshalb haben Styling, Pflege und Pflege einen hohen Stellenwert. Für ein bestmögliches Aussehen verwenden Männer unterschiedliche Bartstile, basierend auf Größe, Form und Farbe des Barthaares. Ein solcher Stil ist der Stoppelnbart. Stoppelbart ist einer der wenigen alten Bartstile, die bis heute in Mode sind. Es hat seit seiner Gründung eine Entwicklung durchlaufen, die zu unzähligen Stoppeln-Stilen geführt hat. Sie können jeden dieser Stile je nach Präferenz und Gesichtsform übernehmen.

Loading...