Schönheit & Mode

Top 9 Lebensmittel zur Behandlung von Chikungunya

Pin
Send
Share
Send


Chikungunya ist im Grunde eine Viruserkrankung, die nach dem Stechen durch eine Mücke beobachtet wird. Es verursacht Fieber, starke Gelenkschmerzen, Übelkeit usw. und ist eine der schädlichsten lebenswichtigen Krankheiten in der heutigen Welt. Diese Tropenkrankheit tritt hauptsächlich in Regionen wie Asien, Afrika usw. auf.

• Woher wissen Sie, dass Sie mit diesem schädlichen Virus infiziert wurden?

Wenn das Virus von Chikungunya auf Ihren Körper übertragen wurde, werden Sie Hautausschläge, Kopfschmerzen, Fieber usw. erleben. Außerdem werden Sie Übelkeit haben und starke Schmerzen in Ihren Gelenken haben.

Da es keinen spezifischen Impfstoff gibt, um Chikungunya sofort zu behandeln, müssen Sie eine bestimmte Diät einhalten, um das Virus aus Ihrem Körper zu entfernen. Ärzte empfehlen, viele Früchte mit Flüssigkeit zu sich zu nehmen, um diese Krankheit zu behandeln. Gemüse sollte der wichtigste Teil Ihrer Ernährung sein, wenn Sie dieses Virus aus Ihrem Körper entfernen möchten. Im Folgenden werden die 9 wichtigsten Lebensmittel aufgeführt, die Sie innerhalb kürzester Zeit wirksam von den Symptomen von Chikungunya befreien.

Gesunde Nahrungsmittel zur Behandlung von Chikungunya:

1. Blattgemüse:

Thesen gelten als eine der wesentlichen Früchte, die wir ab und zu verzehren sollten. Sie sind leicht verdaulich und enthalten eine Reihe lebenswichtiger Nährstoffe und essentieller Vitamine. Grünes Blattgemüse ist reich an Vitamin C, das sich bei der Bekämpfung von Arthritis als wirksam erwiesen hat. Sie bauen Radikale auf und schützen Ihren Körper vor schweren, bedrohlichen Krankheiten wie Chikungunya.

2. Gesunde Früchte:

Früchte sollten eine der am meisten beanspruchten Zutaten in unserer Ernährung sein, um sich von Chikungunya zu erholen. Früchte wie Orangen, Äpfel, Wassermelonen usw. haben sich bei der Fixierung von Chikungunya innerhalb kürzester Zeit als wirksam erwiesen. Nehmen wir zum Beispiel Apfel. Äpfel sind voll von Fasern, die den Körper reinigen und das allgemeine Verdauungssystem verbessern. Es reduziert auch den Cholesterinspiegel, beugt Verstopfung vor und hält den Körper sauber. Früchte mit Kochbananen sollten in dieser schwierigen Zeit so viel wie möglich konsumiert werden.

3. Vitamin C und E:

Lebensmittel, die Vitamin C und E enthalten, sollten ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Anti-Chikungunya-Diät sein. Lebensmittel, die reich an beiden Vitaminen sind, helfen bei der richtigen Bildung von Knochen, Muskeln usw. Vitamin C fördert gezielt eine gesunde Haut und beseitigt das krebserregende Virus im Körper. Früchte wie Guaven, Kiwis, Broccolis, gelbe Paprika usw. sollten mit einer beträchtlichen Rate für fixes Chikungunya konsumiert werden.

Mehr sehen: Best Food for Energy Boost

4. Lebensmittel auf Flüssigkeitsbasis:

Nahrungsmittel auf Flüssigkeitsbasis haben sich bei der Bekämpfung von Chikungunya als wirksam erwiesen. Lebensmittel wie Dals, Suppen und Bratensoße sollten für die Bekämpfung von Chikungunya in Ihre Ernährung fallen. Suppen aus Bohnen, Fisch, magerem Fleisch usw. sollten die Hauptquelle für Protein in Ihrer Ernährung sein. Suppen aus Tomaten sind reich an Antioxidantien und während des Kampfes gegen Chikungunya notwendig.

5. Omega-3-Fettsäuren:

Omega-3-Fettsäuren haben viele Vorteile. Es behebt Blutgerinnsel, fördert das Gedächtnis, verringert die Schlaganfallwahrscheinlichkeit, ermöglicht dem Gehirn die korrekte Funktion und vieles mehr. Lebensmittel mit Omega-3-Fettsäuren reduzieren auch Arthritis.

Mehr sehen: Gute Nahrung für das Gehirn

Sie sollten auch die folgenden Arten von Lebensmitteln essen, um Chikungunya zu behandeln.

1. Lebensmittel reich an Zink, Chrom, Selen usw.

2. Eine Mischung aus Kräutern wie Tulsi, Sudarshan Churnam, Gutika, Amruthrista usw. kann hergestellt werden, um die Symptome dieser Krankheit zu reduzieren.

3. Gerste und halbflüssige Nahrungsmittel sollten gegessen werden.

4. Amla, Paprika, Kohl und andere Nahrungsmittel, die reich an Vitamin C sind, sollten konsumiert werden

Seien Sie sich der Symptome von Chikungunya bewusst und folgen Sie den empfohlenen Nahrungsmitteln, wenn Sie dies getan haben.

Mehr sehen: Lebensmittel, um Rückenschmerzen zu reduzieren

Schau das Video: 9 Transmisores de enfermedades para el ser humano. Los diseminadores más peligros. Top 9 (April 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send