Tattoo Designs

Top 15 polynesische Tattoo Designs mit Bedeutungen

Pin
Send
Share
Send


Polynesische Tätowierungen werden heutzutage immer beliebter. Verschiedene Menschen und auch viele Frauen tragen diese dunklen und dicken Muster auf ihrem Körper. Dies ist ziemlich künstlerisch, aber Sie sollten vorsichtig sein, wie groß ein Design sein soll, das Sie tragen möchten. Wie bei allen anderen Formen der antiken Kunst werden diese häufig mit dicken Tinten ausgeführt, die entweder dunkelrot oder schwarz sind. Diese dringen tief in die epidermalen Schichten ein und es ist sehr schwierig, sogar ein Abdeckmuster zu erstellen oder mit einem Laser zu entfernen. Auch wenn Sie eine große Summe ausgeben, kann es auch Flecken und Spuren von Tinten geben, die dazu führen können, dass Ihre Hautoberfläche fleckig aussieht.

Daher sollten Sie sich von einem professionellen Künstler beraten lassen, bevor Sie eine groß angelegte Idee schaffen. Wenn Sie möchten, können Sie auch verschiedene Muster für Ihren Geschmack anpassen. Dies kann mehr Geld kosten und Sie müssen zu einem Künstler gehen, der Anpassungen vornimmt. Sie sollten auch etwas Temporäres ausprobieren, bevor Sie mit der Tinte beginnen. Sie können auch verschiedene Arten von dazugehörigen Designs wie Hibiskus und andere Blumenformate erhalten, wenn Sie dies in einem Mädchentypenformat vornehmen möchten. Diese können in diese Typen aufgenommen werden.

Beste polynesische Tattoo-Designs:

Die polynesischen Tätowierungen verleihen dem Träger ein sehr attraktives Aussehen, wenn sie richtig ausgewählt werden. Versuchen Sie in dieser Saison mit den polynesischen Tätowierungen, die zu Ihrer Textur und Farbe passen, trendy zu sein. Nachfolgend sind die 15 wichtigsten Typen polynesischer Tattoo-Designs aufgeführt, die Sie für Ihr Design begeistern können. Sie können auch ähnliche kundenspezifische Designs einfach erstellen.

1. Tätowierung auf den Schultern:

Dies ist ein Mädchen-Design, und Sie können ein ähnliches Tattoo auf den Schultern bekommen. Sie können auch florale Designs mit verschiedenen Formen von Mustern wie diesem Design erhalten. Es ist eines der besten polynesischen Tattoo-Designs für Frauen.

2. Wirbelsäulentätowierung:

Dies ist eine polynesische Tätowierung, die wie das Webmuster der Zelte dieser Stammesangehörigen ausgeführt werden kann. Sie können so etwas auch erledigen, wenn Sie ein vertikales Design wünschen. Dieses Tattoo wird nicht nur bei den Männern beliebt, sondern auch bei den Teenagermädchen der Colleges. Dieses Muster ist speziell für den hinteren Bereich, wie im Bild zu sehen. Dieses Tattoo steht für Stärke und Kraft. Die Länge kann bis zum unteren Rücken durchgeführt werden, um sie so lange zu machen, wie Sie möchten.

3. halbes Hülsenpolynesier:

Dies ist ein polynesisches Design mit halben Ärmeln, das Sie mit anderen Mustern kombinieren können. Diese sind heutzutage ziemlich im Trend und viele Menschen tragen diese Sportarten mit. Die langen und dunklen Linien mit Kurven tragen zu ihrer Schönheit bei. Die speerförmigen Designs verleihen ihm ein einzigartiges Aussehen, ähnlich wie bei den Hennatattoos. Dieses Tattoo kann auf den Beinen und auf dem Rücken getragen werden.

4. Stammespolynesier:

Dies ist eine weitere Form von Tribal Tattoo und Sie können dies auch bis zur Hälfte der Arme tun. Sie können dieses Muster auch auf die Handgelenke ausdehnen und Sie können damit andere Muster machen und dieses dann auf den Rücken oder andere Körperpositionen ausdehnen. Das Muster eignet sich so gut für den Bizeps, da es am Anfang eine Kreisform gibt und später quadratisch wird. Dies kann auch an den Rippen getragen werden.

5. Volle Hülse polynesisch:

Dies ist ein trendiges polynesisches Design, das an den Armen ausgeführt wurde. Dies ist ein komplettes Kunsthandwerk und Sie können dies leicht mit allen Farben Ihrer Wahl tun. Das einzigartige Design mit grauen Innenschattierungen verleiht ihm einen wunderbaren Look. Es wird meistens von den Wrestlern eingefärbt. Bei vielen Jugendlichen wird es immer trendiger.

Mehr sehen: Sanduhr Tattoo Design

6. Tribal Pattern Tattoo:

Wenn Sie Stammes-Tätowierungsmuster an Ihren verschiedenen Körperpositionen wie Armen und auch an Seitenkörper-ähnlichen Seiten des Kopfes erhalten möchten, können Sie sich von Designs wie dem obigen Bild inspirieren lassen. Verschiedene geometrische Formen machen dieses Tattoo einzigartig. Sie werden von den meisten Jugendlichen in Amerika und in Afrika weit verbreitet.

7. Geometrisches polynesisches Tattoo:

Dies ist ein geometrisches polynesisches Tattoo. Sie können diese Formen traditioneller und Stammesmuster auch selbst ausprobieren. Diese können auch mit Blumenmustern im geometrischen Format kombiniert werden. Dies wird in etwa wie das Bild oben aussehen. Blumen gelten als Symbol für Liebe, Fürsorge und Leidenschaft usw. Daher hat dieses Tattoo eine gewisse Bedeutung. Dies ist eines der polynesischen Tattoo-Designs für Männer.

8. Polynesier und Maori:

Dies ist ein polynesisches und Maori-Tattoo-Design. Sie können so etwas auf die Hälfte der Arme bekommen. Sie können diese später auch mit anderen Mustern erweitern und an Ihre Komfortfähigkeit anpassen. Dieses Tattoo eignet sich am besten für die Arme, da es dem Bizeps eine perfekte Kreisform verleiht. Dieses Tattoo wird von den Wrestlern, Kämpfern und Tänzern weit verbreitet, um ihre Macht zu zeigen.

9. Polynesisches Tattoo mit vollem Bein:

Dies ist ein sehr trendy aussehendes polynesisches Tattoo, das auf allen Beinen ausgeführt wurde. Dies ist für diejenigen, die Designs an ihren Beinen machen möchten. Sie können auch beliebige Farben für dieses Design verwenden. Die großen Formen machen es schöner. Dieses Tattoo wird von den Frauen in hohem Maße ausgeführt.

10. Tiki Polynesian Tattoo:

Tiki ist ein menschliches Figurentattoo, das polynesische Halbgötter symbolisiert, ähnlich den Vorfahren. Diese Art des polynesischen Tätowierungsdesigns spielt eine wichtige Rolle in der polynesischen Tradition. Ihre einfache Bedeutung ist Schutz. Die Organe des Tiki-Tattoos werden auseinandergezogen, um die unterschiedlichen Bedeutungen jedes Teils zu klären. Augen, Nase, Seitenflächen, Mund usw. sind einige wichtige Gesichtsorgane von Tiki, um richtig dargestellt zu werden. Diese Art von Tätowierung wird von Männern häufig auf den Schultern und auf dem Rücken ausgeführt.

Mehr sehen: Kompass-Tattoo-Ideen

11. Polynesisches Tattoo mit Muscheldesign:

Diese polynesischen Tätowierungen symbolisieren Langlebigkeit, Schutz, Fruchtbarkeit, Ruhe und Wohlbefinden. Das Muscheldesign einer Schildkröte nimmt bei solchen Tätowierungen einen wichtigen Platz ein. Es ist eines der wichtigsten Meeresbewohner im polynesischen Stamm. Solche Tätowierungen sind unter den College-Studenten und anderen Profis im Trend. Meistens wird dieses Tattoo an den Armen und am Rücken getragen, um eine gute Sicht zu ermöglichen.

12. ozeanisches polynesisches Tattoo:

Dieses polynesische Tattoo-Design für Männer beinhaltet ein natürliches Merkmal, das Meer. Im Allgemeinen symbolisieren solche Tätowierungen den Tod oder die Welt nach dem Tod. Andererseits ist der Ozean auch eine Nahrungsquelle für sie und symbolisiert somit Leben, Beharrlichkeit und Fruchtbarkeit. Die Wellen des Ozeans werden verwendet, um der Tätowierung eine kreisförmige Form zu geben und die Heimat unserer Vorfahren anzuzeigen. Dieses Tattoo ist weit verbreitet in Kreisen auf den Schultern, im Nacken und im Rücken zu finden.

13. Enata Polynesian Tattoo:

Das Wort 'Enata' bedeutet Mensch und Gott. Diese polynesische Tätowierung bedeutet Leben, Ehe, Familie, Verwandte usw. Wenn Enata polynesische Tätowierung mit einer Kreatur kombiniert wird, symbolisiert dies die Verteidigung. Während das gleiche Tattoo mit einer umgekehrten Kreatur eingefärbt ist, bedeutet es Feind. Diese Designs sind meist halbkreisförmig und zeigen den Himmel an. Sie werden auf Armen und Rücken von Sportlern, Wrestlern, Kämpfern usw. getragen.

14. Gecko-polynesisches Tattoo:

Dieses polynesische Tattoo-Design beinhaltet Gecko (Eidechse). Es wird angenommen, dass die Geckos die Repräsentationen von Gott oder Vorfahren sind. Es wird angenommen, dass diese Art von Kreaturen direkt mit Gott sprechen können, ebenso wie sie die verborgenen Spione des Gottes sind. Es wird auch geglaubt, dass sie der Person Glück bringen, die sie in ihrem Tattoo trägt und ihren Feinden den Tod bringt. Sie symbolisieren hauptsächlich Wiederwachstum und Überleben. Im Maori-Stamm werden diese Entwürfe als Leitfaden für das Böse verwendet. Dies ist eines der beliebtesten polynesischen Tattoo-Designs für Mädchen.

15. sonnige polynesische Tätowierungen:

Diese Art von polynesischen Tätowierungen für Männer findet man meistens nur in den runden Tätowierungen. Fast alle Stämme auf der ganzen Welt verehren die Sonne als Gott. Es symbolisiert Reichtum, Brillanz, Führung, Großartigkeit usw. Die aufgehende Sonne steht für Wiedergeburt, Hoffnung, Neuanfang usw. Der Sonnenuntergang zeigt Tod, Übelkeit, Trauer usw. Die Bedeutung der Sonne in der polynesischen Tätowierung variiert je nach ausgewähltem Design . Meistens werden die Sonnenstrahlen in den Tätowierungen verwendet. Diese Tätowierungen wirken sich positiv aus, wenn sie richtig ausgewählt werden.

Mehr sehen: Zigeuner Tätowierungen Designs

Die polynesischen Tattoo-Designs bieten eine große Auswahl an einzigartigen Tattoo-Designs. Sie haben unterschiedliche Bedeutung, wenn sie mit verschiedenen Formen im Design verknüpft werden. Sie sind im Wesentlichen Entwürfe der auf der Insel lebenden Stämme und umfassen daher verschiedene Formen der natürlichen Ressourcen in ihrer Tätowierung wie Sonne, Meer, Wellen und Eidechsen usw., die auf Inseln sehr häufig zu sehen sind. Diese polynesischen Tätowierungsdesigns für Männer werden nun auch bei Frauen beliebt. Wenn Sie sich leidenschaftlich für Inseln interessieren, lassen Sie sich ein polynesisches Tattoo einfärben und genießen Sie Ihre Leidenschaft.

Bildquelle: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15.

Schau das Video: 10 SELTSAMSTEN UND VERRÜCKTESTEN STELLEN FÜR EIN TATTOO ZEIGEN (April 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send