Schönheit & Mode

18 berühmte touristische Orte in Andaman zu besuchen

Pin
Send
Share
Send


Die Andamanen- und Nikobareninseln liegen in der Bucht von Bengalen und sind eine der schönsten Naturlandschaften. Das wunderschöne Unterwasserleben und die exotischen Orte ziehen das ganze Jahr viele Touristen an. Die erstaunlichen Strände und Mangrovenwälder in und um Andaman und die Nikobareninseln machen es zu einem der touristischen Hot Spots.

Prominente touristische Orte in Andaman:

Es gibt mehrere touristische Ziele in Andaman mit schönen Standorten und Sehenswürdigkeiten. Hier finden Sie 18 beste und wunderbare touristische Ziele in Andaman Nicobar Islands sowie erstaunliche Sehenswürdigkeiten.

1. Long Island:

Long Island ist eines der beliebtesten Reiseziele in Andaman und Nikobar. Die Lalaji Bay entlang der Long Island ist ein wahrer Glücksfall. Touristen versammeln sich in Long Island, um die Delfine zu sehen und zu genießen.

2. Cellular Jail:

Das auch als Kala Pani bekannte Zellengefängnis ist der Zeuge der Grausamkeit der britischen Regierung gegenüber den Freiheitskämpfern. Das Gefängnis wurde jetzt in ein Museum umgewandelt und zeigt das elende Leben der Freiheitskämpfer. Die berühmte Licht- und Soundshow des Zellengefängnisses zeigt den Kampf der Freiheitskämpfer.

3. Mahatma Gandhi Marine National Park:

Der Mahatma Gandhi National Park erstreckt sich über 15 Inseln und ist einer der exotischsten Marineparks in Indien. In diesem Park sind wunderschöne Korallen und Wassertiere zu sehen. Wassersportarten wie Schnorcheln und Tauchen können hier betrieben werden, was zum Nationalpark beiträgt.

4. Anthropologisches Museum:

Das Anthropologische Museum in der Phoenix Bay in Andaman behält die kolonialen Details der Insel. Es beherbergt Kleidung, Utensilien und einige alte Waffen, die von den örtlichen Stämmen des Territoriums benutzt wurden. Es gibt auch Bilder von den Stammesbewohnern sowohl der Esterjahre als auch der Gegenwart. Das Museum gibt uns einen Einblick in das Leben der in Andaman lebenden Stämme.

5. Radhanagar Beach (Havelock Island):

Einer der besten Strände der Welt ist der Radhanagar-Strand auf der Insel Havelock. Die gepflegte und ruhige Aura, weit weg von den Geräuschen und dem Tumult der Touristen, wo der klare Himmel und das kristallklare Wasser bis zum Ende des Horizonts zu sehen sind, an dem sie sich schließlich treffen, sind solche Orte ideale Orte für lange Spaziergänge, während Sie das Schöne beobachten Sonnenuntergang. Unterwasseraktivitäten wie Schnorcheln und Tauchen gehören ebenfalls zum Strand von Radhanagar, der es den Menschen ermöglicht, die ruhige und friedliche Unterwasserwelt zu erkunden. Mit seiner atemberaubenden landschaftlichen Schönheit ist dieser spektakuläre Strand einer der besten Orte in Andaman zu sehen.

6. Corbyns Cove Beach:

Als einer der nächsten Strände von Port Blair liegt er vollständig in der Natur. Sportaktivitäten wie Jetski, Tauchen, Schnorcheln und Glasbodenfahrten sind der Hauptbestandteil des Corbyn's Cove Beach. Das Ziel ist mit dichten Palmenhainen bedeckt und hat auch viele Restaurants und Bars. Es ist ein bedeutender touristischer Punkt auf den Andamanen und Nikobaren.

7. Kalksteinhöhlen:

Wenn wir durch die touristischen Orte in Andaman gehen, kommen die Kalksteinhöhlen in Baratang auf die Spitze. Die Menschen müssen Stammesreservate und dichte Wälder durchqueren, um diese Höhlen zu erreichen, was ihnen mehr vom gewünschten Abenteuer bietet. Nur wenige Leute können die Krokodile sehen, wie sie die Sonne mit weit geöffnetem Kiefer genießen.

8. Lalaji Bay Beach:

Der Lalaji Bay Beach in Long Island ist ein ruhiger und spektakulärer Strand in Andaman. Fähren von Rangat und dem mittleren Andamanen verbinden diese Insel miteinander. Es ist ein idealer Ort für alle mageren Liebhaber. Möglicherweise müssen Sie einen Dunghi mieten oder über eine Stunde zwischen den Mangrovenbächen laufen, um den Strand von Lalaji Bay zu erreichen.

9. Butler Bay Beach:

Der Butler Bay Beach ist einer der schönsten und natürlichsten touristischen Orte in Andaman, die eine sehr landschaftliche Umgebung bieten. Der Butler Bay Beach in Hut Bay Island ist ein Paradies für Seelensurfer. Der Strand ist mit weichem braunem Sand und dichten Bäumen umgeben. An diesem Strand werden normalerweise Leute zum Tauchen oder Schnorcheln gesehen. Der Butler Bay Strand ist konkav geformt, so dass Sie den gesamten Strand von jedem Punkt aus sehen können.

10. Aamkunj Strand:

In Rangat gibt es noch einen weiteren Öko-Tourismus-Spot, den The Aamkunj Strand. Die Waldbeamten sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter der Leitung von DFO (Divisional Forest Officer) durchgeführt werden. Alle Umweltliebhaber werden an diesen Ort gezogen, da sie mit Öko-Hütten, Kofferraumbänken, Holzsofas, Holzkisten und Hockern für Erfrischungszwecke ausgestattet ist.

11. Marinemuseum der Samudrika:

Das Samudrika Naval Marine Museum wird von der indischen Marine verwaltet und unterhalten. Es ist einer der informativen Touristenorte von Port Blair. Es bietet vollständige Informationen über die Vergangenheit und Gegenwart der Inseln Andaman und Nikobar mit wunderschönen Meerespartikeln.

12. Casurina Beach:

Der Casurina Strand ist einer der schönsten touristischen Orte in Andaman. Dieser Strand hat den höchsten Punkt der Andamanen und der Nikobaren, den Saddle Peak. Es ist ein wunderschöner Strand in Diglipur mit weißem Sand und ein wichtiger Knotenpunkt für alle Abenteuerfreaks, die den Sattelgipfel besteigen möchten.

13. Ray Hill:

Ray Hill in Mayabunder ist ein neu gefundener Öko-Tourismusort für Touristen in Andaman. Der Ort verfügt über Gästehäuser und bietet Aktivitäten wie Elefanten-Safaris, Wildnispfade, Klettern und Angeln. Der Ray Hill hat die Weichheit der Natur und die Wildnis der Wälder.

Sehenswürdigkeiten in Andaman Nicobar:

Die Nicobar Islands sind berühmt für ihre natürliche Schönheit und die wunderschöne Landschaft. Die Nicobar Islands beherbergen mehrere kleine Inseln und haben viele Vögel und Wassertiere, die zu ihrer Schönheit beitragen. Sie können einen faulen Nachmittag bei einem Spaziergang entlang der Strände genießen. Aufgrund ihrer poetischen Schönheit und Naturlandschaften wird die Insel Nicobar ganzjährig von Tausenden von Touristen besucht.

Die Hauptattraktion um die Nikobaren ist der Indira Point mit einem riesigen Leuchtturm und den Katchal-Inseln. Die schönen Sandstrände und das blaue Meerwasser machen diese Inselgruppe sehr schön und exotisch.

14. Großes Biosphärenreservat der Nikobaren:

Die Nikobaren und Shompen sind hauptsächlich auf dieser Insel anzutreffen. Der Zugang zu diesem Reservat erfordert eine Genehmigung der Regierung. Auf einer Fläche von 885 Kilometern finden hier viele endemische Tiere, Vögel und Pflanzenarten Schutz. Hier finden Sie bedeutende Tierattraktionen wie Nicobar Scrubfowl, das Edible-Nest Swift let, den Langschwanzmakaken, das Salzwasserkrokodil und den Nikobarbaumwild sowie Räuberkrebs und Netzpython.

15. Indira-Punkt:

Der Indira Point liegt auf der Nicobar Island und ist einer der meist besuchten Orte in Andaman Nicobar. Es ist berühmt für seinen Sky Capping Leuchtturm, der auch einer der am besten erhaltenen Leuchttürme der Welt ist. Es hat auch einen wunderschönen weitläufigen Strand. Der Leuchtturm ist ein wichtiges Wahrzeichen für Schiffe aus Malakka. Der Ort ist auch für seine umweltfreundliche Umgebung bekannt.

Der Leuchtturm hieß ursprünglich Parson's Point und Pygmalion Point, wurde jedoch nach dem Besuch des damaligen indischen Premierministers Indira Gandhi als Indira Point geprägt. Der gigantische Leuchtturm macht den Besucher bei seinem Anblick beeindruckt. Die Wendeltreppen des Leuchtturms sind mit weißen und roten Bändern bemalt. Der verheerende Tsunami, der am 24. Dezember 2004 das Indianergebiet getroffen hatte, zerstörte das Kraftwerk und beeinträchtigte die Inseln weitgehend, konnte den Leuchtturm jedoch nicht zerstören.

Mehr sehen: Historische Orte in Indien

16. Car Nicobar Island:

Car Nicobar ist der Hauptsitz der Nicobar Islands. Es dauert 16 Stunden mit dem Wasser von Port Blair zu jedem Car Nicobar. Sie können einen entspannten Urlaub in Car Nicobar am Strand verbringen. Der Strand und seine Schönheit begeistern die Menschen. Es ist ein fruchtbarer Teil der Insel und ist von Kokospalmen überfüllt. Es gibt eine große Vielfalt an Flora und Fauna, deren rätselhafte Schönheit Tausende von Besuchern im Laufe des Jahres anzieht. Die Hauptattraktion von Car Nicobar sind die speziellen Hütten im Nicobar-Stil, die durch den Boden führen. Kokosnuss ist der einzige Handel, der hier verfügbar ist. Wenn Sie die Andaman- und Nikobareninseln besuchen möchten, sollte Car Nicobar ein Muss auf Ihrer Liste sein.

Mehr sehen: Flitterwochen in Kerala

17. Katchal Island:

Die Insel Katchal ist eine der exotischen Inseln in Nicobar, die für ihre natürlichen Landschaften und landschaftlichen Schönheiten bekannt ist. Von den 527 Inseln des Unionsterritoriums ist die Katchal-Insel eine. Der Ort ist der beste Ort, um dem geschäftigen Leben der Städte zu entfliehen. Die Insel beherbergt einzigartige Vogel- und Tierarten. Diese Insel ist wirklich schön, um hier zu bleiben. Die Ansammlung von Stränden im Katchal ist ein Muss. Das kristallklare Wasser der Strände eignet sich am besten zum Sonnenbaden und Schwimmen. Die Insel ist voll von exotischen Korallen und Wasserarten und kann zu jeder Jahreszeit besucht werden.

Mehr sehen: Strandresorts in Pondicherry

18. Great Nicobar Island:

Diese Insel ist eine der Hauptattraktionen von Andaman und Nikobar. Das unberührte natürliche Leben dieses Ortes macht es für Tausende Besucher, die hierher kommen, reizvoller. Die abwechslungsreiche Flora und Fauna des Ortes zieht viele Botaniker und Zoologen aus der ganzen Welt an. Die Insel hat ein umweltfreundliches Klima und ist daher einer der vielen exotischen Orte der Welt. Verschiedene Arten von Orchideen können auf dieser Insel gefunden werden. Der erstaunliche Indira Point, der während des verheerenden Tsunami unberührt geblieben ist, liegt auch auf dieser Insel. Es gibt einen Strand in der Nähe von Galatia, der ein Lebensraum für Schildkröten ist, die allgemein als Gaint Leather Back Turtles bekannt sind. Das schöne Wetter und die gastfreundliche Natur des Ortes sind einer der vielen Gründe, warum Menschen die Andaman- und Nikobareninseln besuchen.

Dies waren einige der besten touristischen Orte in Andaman und Nikobar. Dieses Gewerkschaftsgebiet Indiens ist ein Zentrum von erstaunlicher natürlicher Schönheit und aufregendem Abenteuer. Andaman- und Nikobareninseln ziehen das ganze Jahr über Tausende von Touristen an. Von Naturliebhabern über Reiseliebhaber bis hin zu Abenteuersuchenden - die atemberaubenden Inseln sind eine Erfahrung fürs Leben.

Pin
Send
Share
Send