Frisuren

Top 9 japanische Ponyfrisuren

Japanische Frisuren haben ihren eigenen Trend und Stil. Diese werden in diesen Tagen sehr beliebt. Die meisten dieser Frisuren haben seitliche oder frontale Pony. Dies ist ein sehr häufiges Merkmal bei asiatischen Frisuren und insbesondere bei japanischen Looks. Sie können verschiedene Formen der japanischen Haaroptik ausprobieren, die Ihnen einen anderen Stil verleiht. Dies kann eine gute Abwechslung zu anderen normalen Frisuren sein, die Sie während der gesamten Zeit ausprobiert haben. Dies kann einen flirty und trendigen Stil für Ihren Look schaffen und Sie können diese mit fast jeder Art von Kleidung tragen.

Diese erfordern jedoch eine regelmäßige Anpassung und Pflege des Stils. Diese sind sehr beliebt und Sie können Ihren Stilquotienten unter Ihren Freunden aufsteigen lassen, wenn Sie eine japanische Frisur richtig tragen können. Lassen Sie sich von uns unsere Top-Picks zeigen. Hier sind die Top 9 der japanischen Frisuren mit Pony, die Sie ausprobieren können.

1. Front Bangs Medium Bob:

Hierbei handelt es sich um einen frontseitig versetzten Ponyhaarschnitt, der in einem mittellangen Bob-Set angeordnet ist. Sie können diesen Look ganz einfach ausprobieren. Für diesen Stil müssen Sie dicke Stirnhaare haben. Wenn Sie keine langen Haare mögen oder bereit sind, ein paar Zentimeter Ihrer Haare zu schneiden, kann dieser Stil für Sie gut sein. Der Pony an der Vorderseite muss laufend entsprechend geschnitten werden, so dass diese zur Seite gekippt werden können und eine gute Anzahl von Schichten oder Fransen vorhanden sein sollte.

2. Front Bangs und Dicker Bob nach innen:

Dies ist ein dicker nach innen gerichteter Bob mit Ponyfrisur. Dies kann für Sommer gut sein, da die hinteren Haare ziemlich kurz sind und nicht auf den Hals fallen. Sie können dies für den Sommer versuchen. Dies wird gut zu Blumenkleidern oder Röcken mit Blumendruck passen.

Mehr sehen: Chinesische Frisur

3. Kurze Pony und langes Haar:

Kurze Pony und lange Haare können auch für japanische Haare gut aussehen. Sie können diese Art von Stil ausprobieren und mit Ihren Lieblingskleidern zur Schau stellen. Das kann gut sein, wenn Sie keinen mittleren Pony an der Front wollen und auch nicht zu viel von Funky wollen. Der kurze Lauf der versetzten Pony kann für eine Veränderung gut sein,

4. Glattes glattes Haar mit Pony:

Diese Art von Frisur ist eine beliebte asiatische Frisur. Dies gilt auch für den japanischen Look. Sie können dies zur Abwechslung versuchen, aber dafür müssen Sie genügend lange und dicke Haare haben. Sie können versuchen, die Haare zu glätten, und ein symmetrischer Frontknall passt gut dazu.

5. Unordentliches Haar mit wispy Front Pony:

Unordentlich geschichtetes Haar mit einem wispy medium frontalen Knall kann für Mädchen, die japanische Stile ausprobieren möchten, ein schöner Haarblick sein.

Mehr sehen: Traditionelle japanische Frisuren

6. Vorderer versetzter mittlerer Pony:

Von vorne verschobene mittlere Pony mit einigen seitlichen mittleren Lagen kann ein guter Look sein, wenn Sie japanische Stile betrachten. Wenn Sie lange genug Haare haben, können Sie daraus ein Top-Brötchen machen.

7. Wellenförmige Schichten und Wispy Medium Pony:

Dieser Stil ist gut, wenn Sie ein paar Schichten für Ihr Haar haben möchten und gleichzeitig ein paar frontale Wispy-Pony dazu.

8. Unordentlich lockiger Stil mit Pony:

Sie können diese lockige Frisur ausprobieren, wenn Sie langes und dickes Haar haben. Der Frontpony sollte dick und mittellang sein.

Mehr sehen: Koreanische weibliche Frisuren

9. Innenschichten und wispy front pony:

Sie können diese Art von nach innen gebürsteten geschichteten Haaren mit wispy Front Pony versuchen, um einen japanischen Haar-Look zu erhalten.

Loading...

Schau das Video: Die EINFACHSTEN FRISURENHACKS für Anfänger - das schaffen ALLE! SNUKIEFUL (November 2019).

Загрузка...