Schönheit & Mode

15 Schöne und beste Vorhänge in verschiedenen Ausführungen

Die Fenster- oder Türvorhänge, die mit vertikalen oder horizontalen Lamellen geliefert werden, werden als Vorhänge bezeichnet. Diese Art von Vorhanglatten besteht meist aus Kunststoff, Holz, Metall oder Fasermaterial. Die Vorhänge werden mit Hilfe von Schnüren gehalten, die sich durch die Lamellen bewegen und beim Öffnen, Schließen und Verwalten der Fenstervorhänge helfen. Sie werden auch als Vorhänge für venezianische Vorhänge bezeichnet, da sie ihren Ursprung in Venedig haben.

Neueste & Fantastische Vorhänge:

Hier sind einige der beliebtesten Vorhänge für Fenster, mit denen Sie das Interieur optisch aufwerten können.

1. Moderner Vorhang:

Das moderne Design des Jalousievorhangs umfasst zwei verschiedene Arten von Vorhanglamellen. Einige der horizontalen Lamellen erhalten eine einfache weiße Textur, während andere Entwürfe in winzigen Kurven erstellt werden, die Verzweigungen bilden. Der Vorhang ist sehr beliebt für Schlafzimmer und Flure, von wo aus die Sonne in den Raum blicken würde.

2. Bambusvorhang:

Möchten Sie Ihre Veranda oder Gartencenter mit stilvollen Vorhängen dekorieren? Hier ist ein Rollo-Vorhang-Design, das aus Bambusholz gefertigt ist. Die Vorhänge können durch einfaches Rollen der Bambusvorhänge leicht geöffnet und geschlossen werden. Sie geben etwas mehr Sonnenstrahlen als andere Arten von Vorhängen.

3. Raumteiler Vorhang:

Das aus Holz gefertigte Raumtrennvorhang-Design ist in Bungalows sehr beliebt. Sie sind mit langen Holzlatten versehen, die meistens dazu dienen, die Wohnräume vom Schlafbereich zu trennen. Der Vorhang ist auch der beste für Holzhäuser oder solche, die mit einer Reihe von Holzinnenräumen ausgestattet sind.

4. Transparenter Vorhang:

Dies ist der neueste Trend bei Jalousien. Die Vorhänge sind im Aufroll-Stil gehalten, der aus harten Fasern besteht, die eine transparente Sicht ermöglichen. Die Vorhänge werden hauptsächlich in Wohnzimmern oder Büros ausgeführt, von denen die Szenarien draußen ein schönes Erscheinungsbild ergeben.

5. Zeitgenössische Vorhänge:

Zeitgenössische Designs für Vorhänge mit Jalousien verleihen den Räumen einen nüchternen und doch stilvollen Look. Der Vorhang besteht aus Fasermaterial und ist mit geometrischen Formen versehen. Sie erhalten auch winzige Hallenformationen in der Mitte, die coole Designs ausstrahlen. Die Vorhänge sind meistens in Sitzhallen oder Veranden zu finden.

6. Jalousien für Badezimmer:

Möchten Sie auch Vorhänge in Ihrem Badezimmer entwerfen? Hier ist ein dicker Baumwollvorhang für das Badezimmer. Sie erhalten eine dicke Textur in horizontalen Linien in zwei verschiedenen Farbtönen, um eine perfekte Übereinstimmung zu erzielen. Sie werden dort mit überrolltem Vorhangstil gehalten, der bei Bedarf gezogen werden kann.

7. Halblange Vorhänge:

Diese Art von vertikalen Jalousien mit Vorhängen wird meistens in Wohn- oder Essräumen mit hohen Fenstern verwendet. Der Vorhang ist mit der Länge des Fensters ausgestattet, das mit Hilfe von Schnüren in vertikaler Richtung geöffnet werden kann. Sie werden aus weißen Faserlamellen hergestellt und sorgen für ein tolles Erlebnis am Tag.

8. Design des römischen Vorhangs:

Die Raffvorhänge sind wegen des Materials, des Faltdesigns und der Designdrucke sehr beliebt. Der Vorhang ist das Beste, wenn Sie nach Vorhängen zwischen der Veranda und dem Esszimmer suchen, die geöffnet werden können, indem die bedruckten Vorhänge in horizontalem Stil geöffnet werden.

9. Doppelfarbenvorhang:

Diese Art von Jalousien mit Vorhängen ist mit zwei Farbschichten versehen. Die Vorhänge sind außerdem in Rosa und Lila gehalten, während die Vorhänge ebenfalls mit einem kleinen Design und Rundungen in Weiß und Silber versehen sind, die den Look der Vorhänge und der Fenster zu Hause prägen.

10. Inspirierende Vorhänge:

Die inspirierenden Küchenvorhänge verleihen Ihrer Küche einen neuen Look. Die Vorhänge über Jalousien sind mit Streichhölzern versehen, wodurch die alte dekorative Küche perfekt zusammenpasst. Die Fenster sind aus Holz und haben halbe Öffnungen, um die Küche zu beleuchten.

11. Koreanische Vorhänge:

Die koreanischen Vorhänge sind aus Holz gefertigt und verfügen über eine feste Spaltstruktur, um die Räume hell zu gestalten. Die weißen Vorhänge sind mit einer Schnuröffnung aus glattem Holz ausgestattet, die dazu beiträgt, dass jedes Fenster schön aussieht. Dieser Stil wird auch in den Büros übernommen, die ihnen ein anpassbares Aussehen verleihen, um die Mitarbeiter im Auge zu behalten.

12. Clarkes Blind Curtains:

Der Clarkes-Stil in Blindvorhängen verleiht den einfachen Fenstern einen wunderbaren Look. Die Fenster dieser Art von Vorhängen erhalten eine festnetzähnliche Struktur, die mit Prägedrucken in Blumen und anderen Mehndi-Motiven versehen ist. Sie sind in der Regel im unteren Bereich des Fensters angebracht. Diese Art von Fenstern befindet sich meistens in den Gartenzimmern, damit Sie beim Aufwachen die Natur sehen können.

13. Valance Vorhänge:

Die Vorhangrollos für Fenster verleihen Ihrer Fensterlinie einen luxuriösen Look. Die Vorhänge sind mit vertikalen Lamellen versehen, die mit geschwungenen Oberseiten und Seitenlinien bedeckt sind, um ein türähnliches Aussehen zu erzeugen. Wenn es mit den Möbeln abgestimmt wird, gibt es die besten Aussichten für den Raum.

14. Duo Schatten Vorhänge:

Das Holzvorhang-Design mit Duo-Farbschattierung wurde am besten in Holzhäusern ausgeführt. Die Vorhänge sind halb offen gestaltet, so dass die nach innen kommenden Strahlen nach oben gerichtet sind. Sie werden meist in Salon- oder Esszimmerräumen durchgeführt.

15. Flache Vorhänge:

Das Design von Bürovorhängen mit einem flachen Look wird hauptsächlich von großen Organisationen mit Büros in der obersten Etage des Gebäudes durchgeführt. Die Vorhänge sind mit einem einzelnen Vorhang versehen, der ein Aufrollmuster erhält und mit Balldesigns versehen ist, die bei Dunkelheit oder Lichteinfall die Schatten wechseln.

Die Blindvorhänge basieren auf den antiken Vorhangstilen, die durch Lücken mit horizontalen und vertikalen Designs erzeugt wurden. Sie waren im Allgemeinen dazu gedacht, die Räume von Damen und Herren bei Anlässen aufzuteilen. Sie waren Prioritäten aus Holz oder Fasern, die sie dauerhaft nutzten.

Loading...