Schönheit & Mode

Wie für die Lippen sorgen

Pin
Send
Share
Send


Lippen sind eine der Gesichtsmerkmale, die die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich zieht. Ob Sie es glauben oder nicht, Lippen sind auch eines der Dinge, die die Anziehungskraft und das Aussehen einer Person stark beeinflussen können. Trockene und spröde Lippen sind zweifellos eine Abneigung gegen das andere Geschlecht und machen auch das Gesicht stumpf. Auf der anderen Seite neigen die Menschen dazu, wenn Sie weiche, glatte und schmollige rosa Lippen haben, mehr als je zuvor in Ihre Richtung. Um dies zu erreichen, muss man auf verschiedene Schritte hinarbeiten und sich um die Lippen kümmern. Es gibt einige einfache, einfache und DIY-Methoden, mit denen Sie die Lippen gut pflegen können. Diese Liste zeigt Ihnen wie:

Hier sind die wenigen Tipps, wie Sie Ihre Lippen natürlich pflegen können.

Bieten Sie Schutz an:

Das Wetter und die wechselnden Jahreszeiten wirken sich stark auf die Lippen und die Gesundheit aus. Sie müssen sie sowohl im Sommer als auch im Winter gut schützen. Lippenbalsam mit Sonnenschutz sind in den warmen Monaten wichtig und Feuchtigkeitscremes in trockenen und kühlen Wintern. Trockene und rissige Lippen sind in diesen Monaten das Ergebnis. Daher sollte der Lippenbalsam immer griffbereit sein. Dadurch wird Feuchtigkeit in den Lippen eingeschlossen und sie werden weich, so wie Sie es wünschen.

Mehr sehen: Wie man Ombre Lippen tut

Lippenstift minimal halten:

Lippenstifte sind eines der wichtigsten Bestandteile von Make-up, aber haben Sie jemals gedacht, dass es eine Mischung aus Wachs, Öl, Farbe und sogar vielen Chemikalien ist. Egal was, Lippenstifte wirken sich auf die Gesundheit der Lippen aus, wenn sie öfter verwendet werden. Man muss daran denken, dass die Verwendung von Lippenstiften so gering wie möglich ist. Sie sollten nur bei Bedarf verwendet werden. Für den regelmäßigen Gebrauch sind Lippenbalsame mit etwas Farbe die beste Option. Stellen Sie sicher, dass es aus natürlichen Zutaten wie Sheabutter, Vitamin E, Jojoba und mehr besteht.

Exfoliate sie:

So wie die Haut ein Peeling benötigt, um die Schicht abgestorbener Hautzellen zu entfernen und eine neue Hautschicht zu regenerieren, gilt dies auch für die Lippen. Es wird dringend empfohlen, einmal wöchentlich ein Peeling anzuwenden, um die Lippen zu pflegen. Es hilft auch bei der Entfernung der Schadstoffe und hellt den dunklen Ton der Lippen auf. Ein einfaches Zuckerpeeling kann zu Hause verwendet werden oder auch eine Zahnbürste für diesen Zweck. Klare und schöne Lippen gehören jetzt dir!

Mehr sehen: Wie wird Lipgloss Schritt für Schritt angewendet?

Verwenden Sie Vitamin E-Öl:

Auf dem Markt sind Vitamin-E-Öl-Kapseln erhältlich, die auf die Lippen gestochen und verwendet werden können. Dadurch werden die Lippen tief genährt und sie werden weich und geschmeidig ohne Trockenheit und Risse. Dies sollte täglich erfolgen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Es gibt viele andere Hausmittel wie die Anwendung von Mandelpaste, Milchcreme oder Vaseline. Alle haben das gleiche Ziel, die Lippen mit Feuchtigkeit zu versorgen, damit Sie sie perfekt pflegen können.

Hydratiere sie:

Es ist nicht nur wichtig, die Lippen von außen zu befeuchten, sondern auch von innen. Dies ist nur möglich, wenn Sie die Lippen gut hydrieren. Um dieses Ziel zu erreichen, sollten Sie täglich 10-12 Gläser Wasser trinken. Neben den weichen und glatten Lippen bietet es noch viele weitere Vorteile. Das einfache und kostengünstige Verfahren ist äußerst effektiv.

Mehr sehen: Tipps zum Tragen von Lippenstift

Eine gesunde Lippendiät haben:

Nehmen Sie viel Obst und Gemüse in die Ernährung mit Vitaminen und Mineralien auf. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um eine gute Gesundheit nicht nur für die Lippen, sondern auch für Haut und Haare zu schaffen. Es hält auch den Körper in den richtigen Arbeitsbedingungen.

Bildquelle: Shutter Stock

Pin
Send
Share
Send