Schönheit & Mode

So entfernen Sie Tan von den Händen?

Pin
Send
Share
Send


Leuchtende Haut bedeutet Schönheit von Kopf bis Fuß. Aber leider leiden unsere Hände öfter am meisten und erscheinen nicht so hell wie unser Gesicht und andere Körperteile. Der Hauptgrund für stumpf aussehende Haut ist das Bräunen. Die gute Nachricht ist, dass es mehrere Hausmittel gibt, die helfen, sie vollständig aus Ihren Händen zu entfernen. Schauen Sie sich unten an.

Hast du immer deine Hände Haut beobachtet? Ist es gebräunt? Die meisten Menschen legen Wert auf ihre anderen Körperteile wie Gesicht und Hals, aber die Hände bleiben tödlich. Es gibt auch einige Leute, die viel Geld in verschiedene Bräunungsprodukte investieren. Hinter der Bräunung Ihrer Hände gibt es viele Gründe, zum Beispiel wenn Sie Sportarten ausüben, bei denen Sie in düsterer, schmutziger Umgebung beschäftigt werden könnten, ständig UV-Strahlen ausgesetzt werden, sich in einer verschmutzten Umgebung befinden und Tag und Tag mit unsympathischen Chemikalien arbeiten. heraus oder beachten Sie nicht ständig die Hände zu reinigen. So fangen Ihre Hände gebräunte und verliert seine einzigartige Farbe sowie Schönheit.

Dies ist im Allgemeinen dazu gedacht, dass die Hände dunkler sind als fast alle Körperteile; weil sie im täglichen Leben den Sonnenstrahlen überbelichtet sind. Wenn Sie den goldenen Glanz Ihrer Hände beibehalten möchten, lesen Sie diesen Artikel sorgfältig durch, da er Ihnen die besten Tipps zum Entfernen der Bräune von den Händen gibt. Anwesend sind zahlreiche Hausmittel und natürliche Wege, die dazu beitragen können, dass Ihre Haut wieder zu ihrer einzigartigen Farbe wird. Denken Sie daran, dass sich die Bräune aufgrund des Kontakts mit der UV-Emission der Sonne auf die Haut verdunkelt.

Best Home Remedy Tipps und Möglichkeiten, wie man Tan von den Händen entfernt:

Im Folgenden habe ich eine Liste einiger Hausmittel und anderer Tipps erwähnt, die für Sie hilfreich sind, um Bräune aus Ihren Händen zu entfernen. Sie sind wie folgt;

1. Kurkuma-Paste mit Mehl und Quark auftragen:

Dieser einfache Vorgang erklärt, wie Sie auf einfache Weise die Bräune von den Händen entfernen.

  • Eine Mischung, die aus Kurkumapulver, Grammmehl und Quark hergestellt wird, verändert den dunkleren Hautton nach dem Bräunen.
  • Mischen Sie ein wenig Kurkumapulver mit 2 Teelöffel Quark und 2 Teelöffel Gramm Mehl.
  • Mischen Sie 1 bis 2 Teelöffel Wasser, um eine Paste zu erhalten.

2. Mit der Hilfe von Zitrone und Zucker:

Die Verwendung von Zitronensaft, Sonnenblumenöl und Zucker ist ein anerkanntes natürliches Arzneimittel, um die Bräunung zu beseitigen. Mischen Sie alle Produkte gleichmäßig zu einer flachen Paste. Schmieren Sie die Paste auf Ihre Hände, lassen Sie sie 30 Minuten lang stehen und spülen Sie sie mit kaltem Wasser ab. Dies ist eines der besten natürlichen Hausmittel zum Entfernen der Bräunung von Händen.

3. Schrubben durch Salz:

  • Organisieren Sie ein Salzpeeling mit einem halben Teelöffel Salz und einer halben Tasse gestampfter Papaya und einem halben Teelöffel Soda-Bikarbonat.
  • Mischen Sie alle Zutaten in einer Schüssel, um ein Peeling herzustellen.
  • Legen Sie es auf Ihre Hände und lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten.
  • Waschen Sie Ihre Hände mit kaltem Wasser.
  • Weil Salz die abgestorbenen Hautzellen exfoliert, wirkt die Haut gleichzeitig mit der Papaya-Haut glatt.

4. Papaya-Kürbis:

Papaya-Brei ist auch ein zusätzliches wirksames Element, um die Bräune schnell zu beseitigen. Reiben Sie den Papaya-Kürbis für mehr als 10 Minuten auf dem anmaßenden Bereich und lassen Sie ihn noch 10 bis 15 Minuten einwirken. Nach dem Trocknen spülen Sie es mit kaltem Wasser ab.

5. Orange Peelings zum Entfernen von Tan von den Händen:

Wissen Sie, wie Sie mit orangefarbenen Schalen die Bräune von den Händen entfernen?

  • Stellen Sie feines Pulver aus ausgetrockneten Orangenschalen her.
  • Kombinieren Sie es derzeit in einem Becher Joghurt.
  • Die fertige Mischung auf die Hände streichen und sanft mit den Händen abreiben.
  • Erlauben Sie, dass es 10 - 20 Minuten verbleibt. Anschließend reinigen Sie Ihre Hände mit normalem Leitungswasser.
  • Die Haut mit einem frischen Handtuch abtupfen.

6. Verwenden Sie Limettensaft:

Steile Wattepad sonst Stoff in Limettensaft plus Tupfen oder Reiben auf der braunen Oberfläche. Reiben Sie es eine oder zwei Minuten lang und lassen Sie es 10 bis 15 Minuten trocknen. Während es vollständig getrocknet ist, spülen Sie Ihre Hände mit kaltem Wasser.

7. Naturkraut kann Tan von den Händen entfernen:

Der Kurkuma ist ein natürliches Hautpflegeprodukt, das zur Behandlung etwa aller normalen Hautprobleme eingesetzt wird.

  • Holen Sie sich Kurkuma und kombinieren Sie es durch Zitronensaft.
  • Gut wischen. Derzeit füge 1 Esslöffel unverarbeitete Milch dazu.
  • Schmieren Sie dies auf Ihre Hände und erlauben Sie es dort wohnen, bis es abgemagert ist.
  • Spülen Sie es anschließend mit kaltem Wasser ab, um das erkennbare Ergebnis zu beobachten.

8. Milch für die Bräunung von den Händen entfernen:

Verwenden Sie auf der braunen Handfläche regelmäßig Rohmilch. Sie müssen es eine halbe Stunde vor dem Baden anwenden. Allmählich, aber nach einigen Tagen, hellt sich die gegerbte Haut der Hände auf.

Mehr sehen: Haupthilfsmittel, zum von Sun Tan zu entfernen

9. Zitrone mit Grammmehl:

  • Eine Joghurtpaste, Zitrone mit Grammmehl anrichten.
  • Die Menge jedes Artikels sollte gleich sein.
  • Anschließend die Paste in den übertriebenen Bereich legen.
  • Erlaube es für 10 Minuten.
  • Sobald die Mischung vollständig getrocknet ist, spülen Sie sie mit lauwarmem Wasser ab.

10. Gekühlter Joghurt zum Entfernen der Bräunung von den Händen:

Holen Sie sich gekühlten Joghurt in eine Schüssel und mischen Sie ein wenig Kurkuma dazu. Kombiniere es richtig. Schmieren Sie diese Paste täglich etwa 20 Minuten vor dem Baden auf den Händen. Reinigen Sie es jedoch vorher im Winter, während es schneller trocknet.

11. Kartoffel hilft:

Die Anwendung von geschälten Kartoffelschalen ist eine der natürlichen Heilmittel, um die Bräune der Hände zu beseitigen. Wischen Sie nur die Schalenhaut von Kartoffeln ab, die auf dem braunen Handbereich liegen. Die Verwendung von Kartoffelsaft ist auch eine Alternative für geschälte Haut.

12. Tomatensaft:

Schmieren Sie den Tomatensaft auf die dunkle Haut und lassen Sie ihn 10-15 Minuten ruhen. Spülen Sie Ihre Hände mit Leitungswasser ab. Dies ist einer der effektivsten natürlichen Tipps zum Entfernen der Bräune von den Händen, was auch sehr einfach zu befolgen ist.

13. Kokosnusswasser:

Regelmäßiges Auftragen von Kokosnusswasser auf die Hände hilft, die Bräunung von den Händen zu entfernen. Für schnellere und effektivere Ergebnisse können Sie diese Lösung mehr als einmal pro Tag verschmieren.

Mehr sehen: So entfernen Sie Tan natürlich vom Hals

14. Grüne Mandeln schützen Sie vor Händen Tan:

  • 5 bis 12 frische und grüne Mandeln fangen und zerdrücken.
  • Mischen Sie diese Paste mit 5 Tropfen Sandelholzöl.
  • Schmieren Sie diese Paste auf die übertriebene Stelle.
  • Ansonsten lassen Sie sie während der Nacht einweichen und zerquetschen Sie sie beim nächsten Sonnenaufgang und machen Sie den gleichen Vorgang wie für die reinen Mandeln.

15. Honig und Zitrone:

Mischen Sie eine Mischung aus Honig und Limettensaft und streichen Sie sie auf die übertriebene Stelle. Lassen Sie die Mischung etwa 10 bis 15 Minuten auf Ihrer Hand. Und danach mit kaltem Wasser abspülen. Denken Sie daran, die Hände ruhig mit einem Baumwollhandtuch zu trocknen.

16. Essig:

  • Nehmen Sie die gleiche Menge Essig sowie Wasser in eine Schüssel und mischen Sie es gut.
  • Danach tauchen Sie Ihre Hände zusätzlich in die Schüssel, damit sich die Lösung zugunsten von 5 bis 10 Minuten entspannen kann.
  • Sobald dies abgeschlossen ist, spülen Sie Ihre Hände sofort mit kaltem Wasser.
  • Sie können diese Behandlung ungefähr täglich versuchen, bis Sie zufriedenstellende Ergebnisse erhalten.

Mehr sehen: So entfernen Sie Tan natürlich und schnell

17. Verwenden Sie Aloe Vera:

Aloe Vera ist auch eines der besten Hausmittel, um die Bräune von den Händen zu entfernen. Es wurde festgestellt, dass Aloe Vera Eigenschaften hat, um die durch Strahlung verursachten Hautschäden zu schützen. Es ist auch eine reichhaltige Quelle von Antioxidantien, die freie Radikale in Ihrer Haut loswerden. Darüber hinaus hilft Aloe Vera, die Hautfarbe aufzuhellen. Tragen Sie einfach Aloe Vera-Gele (frisch ist besser) auf beide Hände auf und lassen Sie sie über Nacht stehen. Am nächsten Morgen mit Wasser abwaschen. Dieses Mittel kann jeden Tag vor dem Zubettgehen durchgeführt werden.

18. Zitronensaft und warmes Wasser:

Eine einfache Möglichkeit, die Bräune von den Händen zu entfernen, ist die Anwendung von frischem Zitronensaft. Zitrone enthält Vitamin C, das ausgezeichnete Hautaufhellungseigenschaften besitzt. Es hilft dabei, die durch schädliche UV-Strahlen verursachten Schäden zu reduzieren.

  • Nehmen Sie den Saft von 3-4 Zitronen heraus und mischen Sie ihn in einer Schüssel mit warmem Wasser.
  • Gut mischen, damit der Saft vollständig verdünnt wird.
  • Jetzt tränken Sie Ihre Hände nicht länger als 20 Minuten in diesem Wasser mit Zitroneninfusion.
  • Später mit kaltem Wasser abspülen.
  • Sie können Zitronensaft auch direkt auf stark gebräunte Bereiche Ihrer Hände auftragen und nach 20 Minuten auf dieselbe Weise abwaschen.
  • Dieses Mittel kann nach dem Bad täglich 2-3 mal in der Woche angewendet werden.
  • Sie können den Unterschied in 2 Wochen sehen.

19. kühle Gurken:

Fragen Sie sich, wie Sie die Bräunung von den Händen entfernen können? Überprüfen Sie einfach Ihren Kühlschrank auf Gurke. Es ist bekannt, dass Gurken einen kühlenden Effekt auf Ihre Haut haben. Außerdem hilft es, die Bräune von den Händen zu entfernen.

  • Nehmen Sie frischen Gurkensaft und etwa 2 Esslöffel heraus und mischen Sie ihn mit Zitronensaft - 1 Esslöffel und einer Prise Kurkuma.
  • Mischen Sie alle obigen Zutaten, um eine glatte Paste zu erhalten.
  • Tragen Sie nun diese Paste auf beide Hände auf und lassen Sie sie an.
  • Nach einer halben Stunde mit kaltem Wasser abwaschen.
  • Wenn Sie keine Zeit haben, um eine Paste zu machen, reiben Sie einfach Gurkenscheiben an Ihrer Hand und lassen Sie sie für 15-20 Minuten. Waschen Sie später mit kaltem Wasser.
  • Sie können dieses Gurkenhilfsmittel jeden Tag in der Nacht mindestens zwei Wochen lang verwenden, um die Veränderung in Ihren Händen zu beobachten.

20. Vaseline:

Vaseline ist eines der wirksamsten Hausmittel, um die Bräune von den Händen zu entfernen. Es ist ein sehr unkonventionelles und dennoch wirtschaftliches Mittel, um Bräune zu entfernen. Tragen Sie einfach die benötigte Menge Vaseline auf die gebräunten Bereiche Ihrer Hände auf, bevor Sie zu Bett gehen. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, bedecken Sie Ihre Hände mit Baumwollhandschuhen. Am nächsten Morgen können Sie Ihre Hände weicher, glatter und strahlender fühlen. Sie können dieses Mittel jeden Tag verfolgen, bis Sie die Bräune verblassen sehen.

21. Glycerin mit Rosenwasser-Mix:

Andere nützliche Bestandteile zum Entfernen der Bräunung von Händen sind Boraxpulver, Glycerin und Rosenwasser.

  • Mischen Sie 3 Esslöffel Borax-Pulver und 2 Esslöffel Glyzerin in 2 Tassen Rosenwasser.
  • Gut mischen, um eine glatte Paste zu erhalten.
  • Tragen Sie dies nun auf beide Hände auf und lassen Sie es ca. 20 Minuten einwirken.
  • Mit kaltem Wasser abspülen.
  • Sie können dieses Mittel jeden Tag ausprobieren, und Sie werden den Unterschied in 2 Wochen erkennen.

22. Haferflockenhilfsmittel kann Tan von den Händen entfernen:

Hafer und Buttermilch sind eine ausgezeichnete Kombination zum Entfernen der Bräune von den Händen. Mischen Sie sie zusammen und tragen Sie sie auf die gegerbten Handflächen auf. Hafer ist ein gutes Peelingmittel und Buttermilch wirkt beruhigend auf die Haut.

23. Tägliche Maniküre:

Regelmäßige Maniküre hilft auch, die Bräune von den Händen zu entfernen. Buchen Sie sich eine Verwöhnsitzung in einem Salon oder folgen Sie einfach den grundlegenden Verfahren zu Hause. Unabhängig von der Umgebung ist es wichtig, dass Sie sich ein paar grundlegende Handpflegeaufgaben gönnen, damit Ihre Hände hell und frei von gebräunter Haut aussehen.

24. Wachsen Sie Ihre Hände:

Es scheint eine gute Nachricht zu sein, dass, während Sie unerwünschte Haare durch Wachsen entfernen, Sie auch einen zusätzlichen Vorteil der Bräunung haben. Wachsen Sie mit den Händen, entfernen Sie die obere Gerberschicht der Haut und legen Sie die darunterliegende nicht gebräunte Schicht ab.

25. Hausgemachte Peelings:

Peeling ist ein hervorragendes Mittel, um die Bräunung vollständig zu beseitigen. Während Sie jeden Tag ein Bad nehmen, peelen Sie Ihre Haut entweder mit hausgemachtem Peeling oder mit hochwertigen Fertigprodukten. Ein Peeling hilft, die oberste gebräunte Schicht Ihrer Haut zu entfernen, wodurch die darunterliegende ungebremste Schicht sichtbar wird.

Wenn Sie also beim nächsten Mal gefragt werden, wie Sie die Bräunung von den Händen entfernen können, geben Sie einfach diese 25 nützlichen Tipps weiter, um die Bräune von den Händen zu entfernen. Diese natürlichen Heilmittel helfen Ihnen, die Bräune von Ihren Händen zu entfernen, ohne ein großes Loch in der Tasche zu verbrennen.

Pin
Send
Share
Send