Schönheit & Mode

Wie du dein Baby baden kannst

Pin
Send
Share
Send


Herzlichen Glückwunsch zum Eintritt in die Elternschaft. Wie Ihre Kindheit, Jugend und Erwachsenenalter ist auch die Elternschaft eine Lernerfahrung. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie nicht alles darüber wissen. Es ist in Ordnung, leer darüber zu sein. Ein Neugeborenes braucht jedoch nicht so oft wie ein Erwachsener ein Bad. Beginnen Sie mit einem Bad, bis die Nabelschnur heilt, ein Schwammbad, gefolgt von einem Babybadewanne und eventuell einem Wannenbad, wenn das Baby alleine sitzen kann. Schauen wir uns genauer an, wie man ein neugeborenes Baby baden kann.

Tipps zum Baden Ihres Babys:

1. Schwammbad:

Neugeborene erhalten ein Schwammbad, bis ihr Nabelschnurstumpf heilt und nicht direkt in das Wasser getaucht ist, da sie auch Zeit brauchen, um sich anzupassen. Wenn Sie sich fragen, wie man ein neugeborenes Baby mit einem Schwamm baden kann, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es ist die einfachste Form des Bades, die man geben kann. Bevor Sie Ihrem Baby ein Bad geben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle wichtigen Dinge direkt neben Ihnen haben. Es ist sehr wichtig, ihn / sie nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie alles, was Sie brauchen, direkt neben Ihnen haben, und beginnen Sie erst ein Bad zu nehmen. Andernfalls könnten Sie zurückkehren und feststellen, dass einige der wichtigsten Utensilien fehlen und das ist kein gutes Zeichen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie warmes Wasser in einem Eimer neben sich und einen sauberen, weichen Schwamm haben. Jetzt können Sie versuchen, einige Tropfen einer Seifenlösung hinzuzufügen, die für Babys empfindlich genug ist. Sobald Sie fertig sind, tauchen Sie den Schwamm in das Wasser und drücken Sie ihn auf die andere Handfläche, um zu prüfen, ob das Wasser nicht zu heiß oder nicht zu kalt ist. Wenn Sie sichergestellt haben, dass es sich in der richtigen Temperaturzone befindet, tauchen Sie es in das Wasser ein, drücken Sie das gesamte Wasser heraus und reiben Sie es sanft über den Körper Ihres Babys. Nehmen Sie einen kleinen Schwamm, um das Abwischen der kleinen Füße und Hände Ihres Babys zu erleichtern. Bedecken Sie den ganzen Körper in Abständen und wischen Sie ihn dann mit einem weichen Tuch ab und ziehen Sie die Kleidung wieder an.

2. Frequenz:

Sie fragen sich, wie oft Sie ein Baby baden müssen? Nun, Sie müssen sich keine Sorgen machen, bis sie zu krabbeln beginnen und alles durcheinander bringen. Dann brauchen sie regelmäßige Bäder. Aber wenn sie sich noch nicht so richtig vermasselt haben, können Sie sie vielleicht ein paar Mal pro Woche einschränken. Die meisten Häuser folgen jedoch diesem System der zeitlichen Steuerung der Schlafenszeit mit einem Bad. Sie können das auch versuchen, wenn es funktioniert und Ihr Baby mit diesem Muster gut eingestellt ist.

Mehr sehen: Baby massieren

3. Wannenbad:

Jetzt wissen Sie, wie oft Sie ein Baby baden müssen. Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen, wie ein Baby gebadet wird, wenn es die Schwammbadphase durchlaufen hat. Denken Sie daran, dass die Badezeit, die Sie mit Ihrem Baby haben, zu einem ganz besonderen Erlebnis werden kann. Stellen Sie also sicher, dass Sie alles richtig machen, und hier ist, was Sie wissen müssen.

Ein:

Vergewissern Sie sich, dass die Raumtemperatur für das Baby so warm ist, dass es sich nicht unwohl fühlt.

Zwei:

Sammeln Sie alle notwendigen Utensilien und legen Sie sie in der Reihenfolge zusammen, in der Sie gehen müssen, damit Sie keinen Schritt verpassen. Direkt von der Seife bis zum Handtuch und Windeln.

Drei:

Füllen Sie die Wanne bis zu einigen Zentimetern mit Wasser und stellen Sie sicher, dass sie sich auf Ihrer Handfläche oder auf der Innenseite Ihres Handgelenks warm anfühlt und nicht zu heiß ist. Versuchen und halten Sie eine Temperatur von etwa 32 Grad Celsius.

Vier:

Bringen Sie Ihr Baby in die Nähe der Wanne und ziehen Sie es aus. Stellen Sie sicher, dass Sie alles, was Sie brauchen, davor haben, da Sie es sich nicht leisten können, sie unbeaufsichtigt zu lassen.

Fünf:

Langsam und vorsichtig schieben Sie Ihr Baby in die Wanne, setzen Sie die Füße zuerst ein und stellen Sie sicher, dass Sie Nacken und Kopf stützen. Stellen Sie sicher, dass Sie ständig Tassen Wasser über das Bad gießen, um sicherzustellen, dass sie zu keiner Zeit kalt wird.

Mehr sehen: Wie ein Baby schnell rülpsen

Sechs:

Verwenden Sie etwas Seife und denken Sie daran, eine milde zu verwenden. Wasche sie auch mit der Hand von vorne nach hinten und von oben nach unten. Gehen Sie von der Kopfhaut aus zu Augen und Gesicht und vergessen Sie nicht, sich regelmäßig im Genitalbereich zu waschen.

Sieben:

Gib deinem Baby Tassen Wasser, wasche die Seife ab und wische sie dann mit einem sauberen Tuch ab.

Acht:

Wenn Sie mit dem Abwischen fertig sind, wickeln Sie sie gemütlich in ein Handtuch und trocknen Sie sie ab. Wenn Sie die Haut als zu trocken empfinden oder Ausschläge im Bereich der Windeln feststellen, hilft eine kleine Lotion.

Neun:

Wenn Sie fertig sind, legen Sie Ihrem Baby eine frische Windel an und vergewissern Sie sich, dass es ihr Bad gefallen hat.

Wenn Sie Zweifel haben, wie Sie ein Baby baden können, müssen Sie es mit den Experten klären lassen, oder Ihre Mutter kann die Rolle eines Experten spielen. Sie hat dich auch praktisch erzogen, oder?

Das Konzept, wie man ein Baby baden kann, ist nicht so schwer. Um was Sie sich kümmern müssen, ist das Wohlbefinden Ihres Babys. Wenn er / sie sich beim Spielen im Wasser nicht besonders wohl fühlt, verlängern Sie die Schwammbadzeit noch etwas und kommen Sie dann zum Wannenbad. Beim Baden geht es nicht nur um Sauberkeit, sondern auch um eine Eltern-Baby-Bindung. Innerhalb kürzester Zeit freuen sich die beiden auf die Badzeit und werden anfangen, es mehr zu genießen, als Sie wissen, und Sie werden sicher sein, dass Sie singen, sprechen und Ihrer ganzen Liebe Ihre Liebe ausdrücken. Badezeit kann auch für Sie beide eine Lernerfahrung sein. Sie werden in der Lage sein, seine kitzligen Bereiche kennenzulernen, und Ihr Baby kann sehen, wie Sie das Wasser spritzen und versuchen, das gleiche zu imitieren. Vergewissern Sie sich im Allgemeinen, dass Sie alle wichtigen Sicherheitsmerkmale besitzen und Ihre Zeit mit Ihrer neu gefundenen Liebe schätzen.

Mehr sehen: Baby Haare waschen

Schau das Video: Baby baden, Hebammentipps, richtiger Handgriff (Kann 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send