Schönheit & Mode

Beste Hula-Hoops-Übungen für Anfänger

Kinder oder Erwachsene, jeder liebt den Hula-Hoop-Reifen. Es ist ein lustiger Zeitvertreib für einige und für andere sehr süchtig machend. Aber eine Sucht, die gesund ist. “Es ist eine angenehme Art, Gewicht zu verlieren und die Rumpfmuskulatur zu stärken.

Die Dinge, die Sie zum Einstieg benötigen, sind:

Ein Hula-Hoop-Reifen: Stellen Sie sicher, dass es ein Anfänger-Reifen ist. Kinder haben einen leichteren Reifen.
Etwas pfiffige, schnelle Musik mit Beats.
Etwas Freiraum zum Einspannen: Offene Plätze sind die besten. Die Reifen sind schwer und können Gegenstände im Haus niederschlagen.

Mehr sehen: Langhantel-Übungen für die Brust

Vorteile von Hula Hooping:

Erhöht deine Stimmung: Es macht Spaß und wird deine Endorphine sowie Adrenalin steigern.
Erhöht die Flexibilität: Ihre Wirbelsäule wird beim Drehen und Drehen gut trainiert.
Verbessert die Durchblutung: Der gesamte Körper bewegt sich in einem kontinuierlichen Rhythmus
Reduziert Stress: Hilft bei Bluthochdruck und senkt die Stressbelastung gründlich.
Tones body: Beim Abwägen der Reifen spannen Sie ständig Ihre Muskeln an. Dies hilft, sie richtig zu gestalten.

Beste Hula-Hoops-Übungen für Anfänger.

Verschiedene Bewegungen können in verschiedenen Routinen ausgeführt werden. Wenn Sie sie richtig ausführen, erhalten Sie einen muskulösen Körper. Hier sind 9 beste Hula-Hoops-Übungen für Sie.

Die grundlegende Hula-Routine:

Dies ist die einfachste und anfängerfreundlichste Art, die Reifen zu schwingen. Die Anfänger bekommen eine natürliche Richtung und jeder bekommt einen anderen Schwung.

  • Halten Sie Ihren Rücken in Höhe der Hüfte hoch.
  • Bringen Sie einen Fuß vor den anderen und drehen Sie ihn.
  • Bewegen Sie sich auf beiden Beinen hin und her, um das Gleichgewicht zu halten.

Dies hat zwei Varianten, die diese Routine zusammen machen.

SCHRITT 1: Taille nach vorne hacken:

Dies kann bis zu 600 Kalorien verbrennen, wenn dies täglich durchgeführt wird. Dabei werden die Reifen vorne und hinten gedreht.

SCHRITT 2: Taille seitlich hacken:

Dies geschieht auf ähnliche Weise von links nach rechts. Zusammen mit dieser grundlegenden Routine können Sie eine Sanduhrfigur erstellen.

Mehr sehen: Boot Camp Trainingsübungen

Die Aufwärm-Hula-Routine:

Das perfekte Aufwärmen, bevor Sie mit Hula-Hoop-Reifen beginnen.

  • Halten Sie Ihren Rücken in Höhe der Hüfte hoch.
  • Spreizen Sie Ihre Beine an der Schulter.
  • Bewege deinen Rücken und deinen Bogen.
  • Halten Sie die Pose für einige Sekunden und kehren Sie in die ursprüngliche Position zurück.
  • Bewegen Sie auf ähnliche Weise Ihre Arme mit den Reifen auf beiden Seiten, und halten Sie sie einige Sekunden lang fest.

Es gab wieder zwei Übungen, die diese Routine ausmachen.

SCHRITT 3: Rückengurt:

Die gewölbte Rückenbewegung verleiht der Wirbelsäule stärkere Rückenmuskeln und mehr Flexibilität.

SCHRITT 4: Side Stretch Hoop:

Das Seitenmuster dehnt die Seiten aus und wirkt effektiv an den hartnäckigsten Liebesgriffen.

SCHRITT 5: Grundübergabe:

Dies passiert einfach den Reifen um Sie herum. Aber du bist außerhalb des Reifens und nicht drinnen.

Fortgeschrittene Hooping-Übungen:

SCHRITT 6: Side Hooping mit Pli? S:

Diese erhöhen Ihre Herzfrequenz und Ausdauer zusammen mit straffenden inneren Oberschenkeln. Es ist eine fortgeschrittene seitliche Taille, die mit fortschreitender Hockerei umreift. Allmählich auf und ab hocken. Reifen können aus dem Gleichgewicht geraten, also üben Sie mehr.

Mehr sehen: Kettlebell-Workouts

SCHRITT 7: Ninja Passes:

Dadurch werden die schrägen Muskeln gestimmt, wenn Sie die Reifen drehen. Sie geben die Reifen einfach von einer Seite zur anderen nach außen.

SCHRITT 8: Halo:

Arme und Schultern werden gründlich trainiert.

  • Beginnen Sie an den Knöcheln, indem Sie sich nach unten beugen und nach außen halten.
  • Bewegen Sie sich im Kreis, um es über Ihren Kopf zu bringen.
  • Jetzt mit dieser Hand oben auf dem Arm wie ein Heiligenschein über deinem Kopf drehen.

SCHRITT 9: Ausfallschritte mit Halo:

Dies ist im wahrsten Sinne des Wortes einen Schritt voraus. Es hilft, die Penner und die Oberschenkelmuskulatur zu stärken

  • Erreiche zuerst den Halo-Schritt.
  • Mit dem Heiligenschein stürzen Sie sich jetzt jeweils ein Bein nach vorne.

Lass uns diesen Sommer etwas Spaß mit den Reifen haben.

Bildquelle: 1, 2, 3, 4.