Schönheit & Mode

Kultur und Feste von Goa

Goa ist die Heimat einer reichen und lebendigen Community, die jedes Jahr eine Reihe verschiedener Festivals feiert. Dieser Artikel listet die Feste auf, die zu den Goa-Feierlichkeiten gehören. Überprüfen Sie sie, um den Traditionen von Goa näher zu kommen.

Schöne Kultur und Feste von Goa:

Shigmo:

Shigmo ist das Goa-Äquivalent zu Holi, dem Fest der Farben. Dieses Festival beinhaltet Auftritte großer Tanzgruppen, die während der Parade Volkstänze auf der Straße durchführen. Dies ist eine jahrhundertealte Tradition.

Dussehra:

Dussehra ist ein glücklicher Tag, der mit allen neuen Dingen verbunden ist. An diesem Tag kaufen die Menschen neue Fahrzeuge und beginnen neue Projekte. Die neuen Fahrzeuge sind mit Ringelblumenblüten umhüllt und werden die Straßen von Goa entlang gefahren. Dieser Tag ist auch als "Vijayadashmi" bekannt und wird von Puja-Zeremonien an den wichtigen Tempeln von Goa geprägt.

Mehr sehen: Feste von Karnataka

Ganesh Chaturthi:

Ganesh Chaturthi ist zweifellos das populärste Festival in Goa. Es wird in den Monaten August oder September gefeiert. Große verzierte Idole von Lord Ganesha aus Ton werden durch die Straßen getragen. Opfer und Gebete werden an die Idole gemacht. Das Ende der Pujas ist durch das Eintauchen des Idols in das Meer gekennzeichnet.

Diwali:

Diwali ist auch als Lichterfest bekannt. Dieses Fest erinnert an die Ermordung des Dämons Ravana durch den König von Ayodhya Ram. Als sie nach seinem Sieg zurückkehrte, wurde die Art mit der Beleuchtung von Crackern und Licht begrüßt. Ein Abbild von Ravana wird auf einem Jahrmarkt mit dem Pfeil von Ram verbrannt. In Goa heißen die Abbilder Narkasur und werden einen Tag früher als Diwali verbrannt. Die Abbilder bestehen aus Papier und Stroh und sind farbenfroh gestaltet. Sie werden vor Sonnenaufgang verbrannt.

Mehr sehen: Mizoram Festivals

Holi:

Holi ist als das Fest der Farben bekannt. Dies ist die Zeit, in der alle Eingeborenen mit Farbe spielen und sich mit Farbe und farbigem Wasser benetzen. Die Verwendung mehrerer Farben bei diesem Festival steht für eine gute und reiche Frühlingsernte.

Christlicher Karneval:

Der christliche Karneval ist das jährliche christliche viertägige Fest. Es beginnt am Samstag vor Aschermittwoch. Es beginnt mit der 40-tägigen Fastenzeit, dh der Periode der Buße und der Abstinenz. Dies ist kurz vor Ostern, der Zeit der Auferstehung Jesu. Dieser viertägige Karneval stammt von dem weltberühmten Festival in Rio, Brasilien. Der Karneval in Goa wird vom König, König Momo, geleitet und besteht aus einer Parade mit Sängern mit Gitarren, die Volkslieder singen, Begleitwagen und bunte Tanzgruppen in ganz Goa.

Mehr sehen: Wichtige Festivals von Kerala

Fest des hl. Franz Xaver:

Dies ist ein bedeutendes christliches Fest. Das Hauptfest des hl. Franz Xavier findet am 3. Dezember in der Basilika von Bom Jesus in Alt-Goa statt. Der heilige Franz Xavier war ein großer Jesuitenpriester und Missionar. Er ist der Schutzpatron von Goa. Er zieht Anbeter und Anhänger aus aller Welt an. Sein mumifizierter Körper ist in einer silbernen Schatulle von exquisiter Ornamentik erhalten. Es ist seit Jahrhunderten in der Basilika erhalten. Die Einrichtung wird alle zehn Jahre während der jährlichen Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Das Fest findet jedoch jedes Jahr statt. Es zieht Tausende von Anhängern aus allen Teilen Indiens an. Der Heilige soll heilende Kräfte haben.

Sao Joao:

Dieses Fest ist das Fest eines der Apostel, Johannes des Täufers. Es findet am 24. Juni statt. Es wird in ganz Goa von jungen Männern gefeiert, die in die Brunnen springen, um die von den Dorfbewohnern eingeworfenen Geschenke zurückzuholen. Das Festival wird zu Beginn der Monsunzeit gefeiert. Anschließend wird das goanische Schnapsfeni und eine große Mahlzeit serviert.

Diese Feste machen Goa zum Sitz einer reichen und lebendigen Gemeinschaft. Wenn Sie das echte Goa erleben möchten, sollten Sie diese nicht verpassen!

Bildquelle: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8.

Loading...

Schau das Video: Goa 2017 ᴴᴰ (Juli 2019).