Schönheit & Mode

Spargel - Nutzen für die Gesundheit

Spargel:

Eine Spargeldiät ist ein Muss, vor allem für diejenigen, die gut aussehen, sich gut fühlen und gut gepflegt sein möchten, sagen Experten. Der Spargel ist seit langem eine ausdauernde Delikatesse, die von der Lilienfamilie zu unseren Tellern gehört, genau wie Knoblauch, Zwiebeln und Lauch. Sie sagen, dass der bescheidene Spargel irgendwo in Westeuropa entstanden ist und in der griechischen Terminologie ein Spross oder ein Spross ist, was zärtlich und nett bedeutet.

Spargel ist essbar und die Triebe sind stachelförmig, was ein Hinweis auf einen Krieg gegen gesundheitliche Beschwerden und Probleme sein kann. In der Welt gibt es drei Arten von Spargel, nämlich:

ein. Weißer Spargel
b. Grüner Spargel.
c. Purpurroter Spargel

Der häufigste der drei und auf fast jedem Tisch und Gericht wäre der grüne Spargel. Weißer Spargel wäre dem Grün des Spargels fast ähnlich, der Geschmack wäre jedoch etwas milder als der vorherige. Im Fall von violettem Spargel weist das Gemüse viele Unterschiede zu grünem und weißem Spargel auf. Die Farbe Lila im Spargel kommt von der reichlich vorhandenen Quelle an starken Antioxidantien, die bei der Schönheits- und Hautpflege hilft, sagen Experten. Schließlich ist der violette Spargel zart und süßer als die anderen beiden, sagen Experten.

Mehr sehen: Nutzen für die Gesundheit von Mandeln

Der bescheidene Spargel:

Der Spargel ist ein sehr beliebtes Gemüse, das roh, gegrillt, gedünstet, gebraten und auf eine Art und Weise gegessen werden kann, die man sich nur vorstellen kann. Die meisten bevorzugen es jedoch in Salaten oder in roher Form, da es dann alle Nährstoffe in den Körper bringt. Das erwähnte Gemüse ist dicht an Nährstoffen und enthält die folgenden Vitamine wie:

  • Vitamin A
  • Vitamin C
  • Vitamin E
  • Vitamin K
  • Folsäure
  • Ballaststoff
  • Eisen
  • Mangan
  • Magnesium
  • Niacin
  • Phosphor
  • Kalium
  • Chrom
  • KEINE Fette
  • KEIN Cholesterin
  • Minimales Natrium

Vorteile von Spargel:

Spargel ist bekanntermaßen eine der gesündesten in der Familie grüner Gemüse, da er reich an Vitaminen und Mineralien ist. Lesen Sie den folgenden Artikel, um die 15 besten Vorteile von Spargel für Gesundheit, Haut und Haar zu erfahren.

Gesundheitliche Vorteile von Spargel:

1. Dank der hohen Mengen an Verbindungen, die im Spargel enthalten sind, eignet sich das Gemüse gut als entzündungshemmende Quelle. Das Veggie ist auch für diejenigen geeignet, die an Typ-1-Diabetes leiden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass es reichlich Vitamin B enthält, das dabei hilft, den Zuckerspiegel im Blutkreislauf zu kontrollieren, sowie die Produktion und Förderung fördert auch von Insulin.

2. Spargel ist auch dafür bekannt, das Risiko von Herzinfarkten, Anfällen und Herzkrankheiten zu senken. Dies liegt an den hohen Mengen an Vitamin B, das Folat enthält, das die Gesundheit des Herz-Kreislaufsystems im Allgemeinen unterstützt. Wenn all diese Probleme eingedämmt oder in Betracht gezogen werden, werden Bluthochdruck, Herzinfarkte und -anschläge sowie die allgemeine Gesundheit des Körpers berücksichtigt und ebenfalls berücksichtigt. Experten schlagen daher die Verwendung von Spargel in täglichen Mahlzeiten vor.

Mehr sehen: Aprikosenfrüchte Vorteile

3. Nach dem Alter von dreißig Jahren leiden Männer und Frauen an einer geringen Knochendichte. Dies bedeutet, dass die Knochen schwach und spröde werden. Vitamin K ist wichtig für die Knochen und der bescheidene Spargel ist eine gute Quelle dafür. Das im Spargel gefundene Vitamin K würde dazu beitragen, die Knochen stark zu halten, hilft auch bei der Knochendichte und verbessert die Knochen insgesamt, sagt Quellen. Deshalb sollten Sie jeden Tag eine Menge Spargel als Salat oder in Ihren Mahlzeiten haben, um die Knochenfestigkeit zu erhöhen, sagen Ärzte

4. Rheuma und Arthritis können ebenfalls vermieden werden, und da beide sehr schmerzhaft sein können, würde eine Tasse Spargel jeden Tag helfen, die Schmerzen zu lindern, sagen Experten. Das Gemüse hat entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen, beide Probleme im Laufe der Zeit zu lindern, sagen Experten.

5. Spargel ist auch dafür bekannt, Krebs zu bekämpfen, da er Glutathion enthält, und Studien haben gezeigt, dass es dieses Antioxidans ist, das bei der Prävention von Krebserkrankungen, insbesondere der Lunge, des Dickdarms und der Brust, von entscheidender Bedeutung ist.

6. Patienten, die an Sehstörungen, Sehstörungen und Katarakt leiden, sollten den Spargelkonsum in ihre täglichen Mahlzeiten einnehmen. Dies liegt daran, dass Spargel Glutathion und Antioxidantien enthält, die auf lange Sicht Katarakte und Augenprobleme vorbeugen.

7. Wollen Sie die Alterungseffekte verlangsamen, verwenden Sie keine rezeptfreien Produkte mehr, die teuer sind und mehr Schaden anrichten, sagen Experten. Sie sollten viel Spargel in Ihren Mahlzeiten oder in Ihren Salaten haben, da das Gemüse viele Antioxidantien enthält, die die Haut vor den UV-Strahlen der Sonne, dem freien Radikalüberfall und dem zu früh auftretenden Alterungsprozess schützen. Spargel ist auch dafür bekannt, das Immunsystem zu stärken und würde es auch gesund halten.

Mehr sehen: Bael Fruit verwendet

8. Auch schwangere Frauen sollten genug von Spargel in ihren täglichen Mahlzeiten haben, da sie einen hohen Folsäuregehalt haben, was bei der Geburt des Kindes hilft und auch den Kleinen im Magen gesund hält, wenn es ums Gewicht geht. Sogar Geburtsfehler werden vermieden, wenn die werdende Mutter Spargel isst. Auch Frauen leiden an PMS oder deren Symptomen.

9. Wenn Sie keine Steine ​​in der Niere haben möchten, müssen Sie Spargel zu sich nehmen. Dies liegt daran, dass das Gemüse genug von harntreibenden Eigenschaften hat, weshalb Salate oder der Saft eines Spargels gut zu verzehren wären. Der Saft würde insbesondere dazu beitragen, die Bildung von Oxalsäurekristallen in der Niere zu senken, sagen Quellen.

10. Spargel ist ein köstliches Gemüse, das dem Gehirn hilft, kognitive Beeinträchtigungen zu bekämpfen. Spargel versorgt unser Gehirn mit Folsäure, die zusammen mit Vitamin B 12 den kognitiven Rückgang des Gehirns stoppt. Es hilft einer Person, ihre geistigen Fähigkeiten und ihre Flexibilität zu erhalten und zu verbessern. Sie finden b 12 in Lebensmitteln wie Fisch und Geflügel, Fleisch und Milchprodukten. Iss sie mit Spargel und bewahre ein gesundes Gehirn.

11. Spargel enthält einen hohen Gehalt an unverwechselbaren Aminosäuren, den sogenannten Spargeln, die ein wirksames Diuretikum darstellen. Es hilft dem Körper, überschüssige Flüssigkeiten und Salz im Körper loszuwerden. Die Fasern in ihnen helfen, den Magen-Darm-Trakt auszuräumen. Es hilft Menschen, die Symptome von Ödemen und Ansammlung von Körperflüssigkeiten im Gewebe haben. Menschen mit hohem Blutdruck und anderen Herzerkrankungen profitieren auch von dieser Spargelfunktion. Es gibt jedoch einen Nebeneffekt, wenn man Spargel isst. Das ist stinkender Urin. Dies stellt eine direkte Verbindung zwischen Spargel und Harnwegen her.

12. Depression ist eine der bekanntesten emotionalen Störungen. Spargel wirkt aufgrund seiner Vitamine, Salz und Zellulose auch als Antidepressivum. Eine Zusammenfassung namens Asparagus Racemosus Linn ist ein ayurvedisches Arzneimittel, das als adaptogenes Medikament verwendet wird. Sie sind Arzneimittel, die bei Patienten mit Stress und Widerstand im Körper verabreicht werden. Diese Zusammenfassung wird auch bei der Herstellung von Antidepressiva von vielen Ayurveda-Praktikern und auch von meinen großen Pharmaunternehmen verwendet. Diese Zusammenfassung wird aus dem getrockneten Samen der Pflanze Spargel Racemosus hergestellt. Die Naturheilkunde empfiehlt dies auch den Patienten mit Depressionen und vielen anderen emotionalen Störungen. Es hilft auch, das Mitgefühl zu steigern und die Fruchtbarkeit zu fördern.

13. Spargel ist reich an Ballaststoffen, die den Darmtransfer ermöglichen und die Verdauung erleichtern. Es ist sehr schonend für den Darm und hilft auch bei verschiedenen Magen- und Bewegungsproblemen wie Verstopfung. Dabei schädigt es die Darmschleimhäute nicht. Es fördert regelmäßige Bewegungen und verringert Blähungen. Spargel selbst ist im Vergleich zu anderen grünen Gemüsen wie Brokkoli leichter zu verdauen. Es hilft auch bei der Entgiftung des Körpers und beseitigt schädliche Substanzen.

14. Spargel ist auch sehr reich an Eisen. Es wurde entdeckt, dass die Wurzel von Spargel racemosus anti-anämische Eigenschaften aufweist, d. H. Sie hilft, Anämie zu bekämpfen. Es enthält verschiedene Blutreinigungsmittel wie Polyphenole, Phytosterole, Saponine, Alkaloide, Flavonoide, Tannine und phenolische Verbindungen. Spargel kann die Blutzirkulation regulieren und die Leberdrainage fördern. Gesundes Blut sorgt für gesunde Haut. So wirkt Spargel indirekt auch auf die Haut.

15. Vitamin B1, auch bekannt als Thiamin, ist für die richtige Verwendung von Energie aus unserem Körper und seiner zellulären Funktionen verantwortlich. Dieses Vitamin spielt eine wichtige Rolle bei der Umwandlung der Kohlenhydrataufnahme in Energie, was für die Stoffwechselkraft und die Aufrechterhaltung des Fokus von entscheidender Bedeutung ist. Thiamin ist auch aktiv am Stoffwechsel von Glukose im Körper beteiligt, daher sind sie für das Blutzuckermanagement notwendig. Daher wird dieses Vitamin Energievitamin genannt. Spargel ist eine reichhaltige Thiaminquelle. Ihr Verbrauch steigert die Energie und hilft Ihnen, Müdigkeit und Erschöpfung zu überwinden. Es hält das Energieniveau aufrecht und unterstützt die Schilddrüsenfunktionen des Körpers.

Aus der obigen Diskussion können wir die Bedeutung von Spargel in unseren täglichen Essgewohnheiten verstehen. Es hilft uns, verschiedene lebensbedrohliche Krankheiten zu verhindern und auch zu heilen, und verbessert auch unsere allgemeine Gesundheit. Patienten mit Arthritis wird jedoch geraten, einen Arzt zu konsultieren, bevor sie dieses Gemüse in ihre Diät aufnehmen. Dies waren die besten 15 Gründe, warum wir Spargel lieben. Wenn Sie einige Ihrer Tipps und Ideen mit uns teilen möchten, schreiben Sie bitte unten oder kommentieren Sie uns. Wir lieben es, von Ihnen zu hören, denn wir lieben es, mit Ihnen zu teilen.

Bildquelle: Shutterstock