Frisuren

Wie wählt man eine Frisur für Jungen?

Pin
Send
Share
Send


Die Frisur war schon immer ein wichtiger Aspekt bei der Definition einer Persönlichkeit. Dies liegt daran, dass eine Frisur einen Trend ausmachen kann, und eine Frisur zeigt normalerweise Ihre Stilaussage. Für Jungen denken wir normalerweise, dass sie beim Styling ihrer Haare nicht viel zu tun haben, aber es ist nicht wahr, da es in Wirklichkeit noch komplizierter ist, wenn Jungen einen guten Haarschnitt oder eine Frisur wählen. Ja, für Jungen ist es wirklich notwendig, die Haare im Gleichgewicht zu halten. Es gibt verschiedene Punkte oder Tipps, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich für eine gute Frisur für Jungen entscheiden. Normalerweise werden Jungen Männer genannt, die im Alter von 10-25 Jahren fallen. In diesem Alter versuchen sie, ihr Niveau am besten auszusehen, um gut auszusehen. Der Grund könnte jeder sein, um Mädchen zu beeindrucken oder die eigene Persönlichkeit zu pflegen, aber eine gute Frisur ist das Bedürfnis jedes Jungen.

Die folgenden Tipps und Tricks werden empfohlen, um eine gute Frisur auszuwählen.

Unterschiedliche Frisur für Jungen:

Beobachte dein Gesicht:

Normalerweise haben Jungen ein viereckiges Gesicht, aber es ist nicht wichtig, dass alle so aussehen. Sie müssen Ihr Gesicht wirklich gut beobachten. Je nach Gesichtsbereich und Form können Sie Stil und Länge Ihres Haares bestimmen. Außerdem ist Form auch wichtig, um zu bestimmen, was Sie verstecken und was Sie verbessern möchten. Einige Jungen haben gute Augenbrauen, einige haben eine gute Stirn usw.

Mehr sehen: Frisuren für Männer mit langen Haaren

Haartyp:

Wissen Sie, welche Art von Haar Sie haben. Sind sie lockig? Sind sie gerade Sind sie grob? Sind sie glatt? Dies sind einige der Fragen, die Sie für jede Frisur beantworten müssen. Obwohl es egal ist, ob Sie etwas bezahlen können, um eine Frisur Ihrer Wahl zu erhalten, ist es heutzutage möglich, mit Haarchemikalien und Produkten in jeder Form und Größe zu stylen, aber für eine lange Dauer oder wenn Sie kein großes Budget haben Sie müssen diese Dinge berücksichtigen.

Zeit sich vorzubereiten:

Nehmen sich Mädchen mehr Zeit, um sich vorzubereiten? Nein, das ist ein Mythos! Fast 65% der Jungen brauchen mehr Zeit! Mehr bedeutet mehr als 2 Stunden, und davon brauchen sie 90% der Zeit, um ihr Haar zu stylen! Aber wieder ist die Frage, wenn Sie sich für eine Frisur entscheiden, werden Sie in der Lage sein, Ihr Haar täglich gut zu stylen? Wenn nicht, dann sollten Sie sich für ein einfaches, aber trendiges Styling entscheiden.

Mehr sehen: Frisuren für Männer mit kurzen Haaren

Produkte:

Frisuren für Jungen sind kompliziert, und nur Bots können das Styling verstehen. Dazu benötigen Sie verschiedene Arten von Styling-Gel, Haarcremes, Haarmasken usw. Obwohl jeder Junge diese hat, sollten Sie diese jedoch nicht täglich verwenden! Wenn Sie jedoch kein Problem haben, indem Sie diese täglich verwenden, wählen Sie eine Frisur, aber wenn Sie haben, wählen Sie mit Bedacht aus.

Präferenz und Persönlichkeit:

Was möchtest du heute sehen? In welcher Stimmung bist du? Das ist, was Sie sich vor dem Styling fragen müssen. Da dies nur einen Heldenlook oder einen Retro-Stil für Sie bestimmen kann. Ihre Persönlichkeit des Tages wird nur durch das Styling Ihrer Haare entstehen. Es hängt auch von Ihrer Präferenz ab; Willst du ein kleines Pony oder eine sehr kurze Länge?

Mehr sehen: Japanische Frisuren für Männer

Stylist:

Wähle einen Friseur, keinen Friseur! Ja, das ist eine wirklich sehr wichtige Entscheidung. Der Unterschied zwischen beiden liegt darin, dass ein Friseur weiß, wie er sich die Haare schneiden kann, aber ein Stylist weiß, wie er Ihnen ein Stil-Statement durch Ihr Haar gibt. Surfen Sie im Internet, überprüfen Sie Bewertungen berühmter Stylisten, besuchen Sie Orte, fragen Sie ihre Meinung, beobachten Sie, was Sie sagen und andere nicht! Aber denk daran, dass er dich nicht als sein Experiment nehmen darf. du solltest wählen, was du willst und willst, nicht wie er aussehen soll.

Pin
Send
Share
Send