Schönheit & Mode

Wie man grünen Tee für die Haut verwendet?

Grüner Tee! Ja, hörst du jemals die Vorteile von grünem Tee für die Haut? Wenn nein, kann dieser Artikel Ihnen helfen. Sofort trinken auf das heiße Getränk bringt Ruhe und Weisheit in einen aufregenden Tag. Aber wissen Sie, dass es Ihre Schönheit verbessert? Wenn Sie an einer Hautinfektion leiden, probieren Sie den grünen Tee. Grüner Tee hat zahlreiche Antioxidantien, die dem Körper in vielerlei Hinsicht zugute kommen und immer noch zur Behandlung von Akne eingesetzt werden können. Grüner Tee verbessert die allgemeine Gesundheit und Aussehen von Haut und Haaren für Jahrhunderte. Mit Antioxidantien und Anti-Aging-Mitteln sowie entzündungshemmenden Eigenschaften ist Tee einer der einflussreichsten Lebensmittelgeschäfte, die aktuell verwendet werden können.

So verwenden Sie grünen Tee für die Haut:

• Wie man grünen Tee für die Augen verwendet:

  • Kühlen Sie eine Tasse grüner Tee im Kühlschrank.
  • Tauchen Sie 2 Wattebäusche in den kühlen Tee und setzen Sie sie auf Ihre verstopften Augenlider.
  • Setzen Sie sich zurück und ruhen Sie sich 10-15 Minuten aus.
  • Wie eine Wahl können Sie die Wattebäusche gegen das Einfrieren austauschen und Teebeutel verwenden.

• So verwenden Sie grünen Tee als Toner:

  • 5 Esslöffel grüner Tee und 1 Teelöffel Minzeblätter in eine Tasse kochendes Wasser geben.
  • Lassen Sie die Infusionslösung nach dieser Belastung mindestens 10 Minuten lang stehen, und lassen Sie sie vollständig abkühlen, bevor Sie das Wasser in einen Glaskrug befeuchten.
  • Im Moment können Sie außerdem Wattepads in dieser Zubereitung einweichen oder in eine Sprühflasche gießen, aus der Sie Ihr Gesicht 2-3 mal am Tag spritzen.

• Wie wird grüner Tee für die Dampfbehandlung verwendet?

  • Machen Sie eine Dampfbehandlung für grünen Tee.
  • Kochen Sie etwas Wasser und dekantieren Sie es in eine große Schüssel.
  • Holen Sie sich einen grünen Teebeutel, schneiden Sie ihn auf und legen Sie die Füllung ins heiße Wasser.
  • Holen Sie sich ein Handtuch und legen Sie es über den Kopf.
  • Stellen Sie nach dieser Kurve über der Schüssel sicher, dass sich Ihr Gesicht nicht extrem nahe am Wasser befindet, schließt jedoch ausreichend, um den Dampf wahrzunehmen.
  • Warten Sie nur 5 Minuten.

• Wie wird grüner Tee für die Gesichtsmaske verwendet?

  • Zuerst mischen Sie 3 Esslöffel gefüllten Fettjoghurt von 1 EL. von gemahlenen grünen Teeblättern.
  • Das Gesicht 20 Minuten lang abschmieren, danach gut abwaschen.

• So verwenden Sie grünen Tee für Gesichtspeeling:

Es beseitigt Schmutz und Unreinheiten aus Ihren Poren.

  • Mischen Sie 1 Esslöffel getrocknete, gemahlene grüne Teeblätter mit ausreichend Honig, um eine feste Paste zu erhalten.
  • Schmieren Sie diese Paste über Ihr Gesicht und lassen Sie sie 10-15 Minuten auf die Haut einwirken.
  • Anschließend mit den Fingerspitzen in kreisenden Bewegungen abreiben und den Überschuss mit warmem Wasser wegspülen.

Vorteile von grünem Tee für die Haut:

Im Folgenden hatten wir verschiedene Vorteile von grünem Tee für die Haut angegeben.

1. Vermindern Sie geschwollene Augen und dunkle Augenringe:

Das in grünem Tee enthaltene Koffein bewirkt, dass die Blutgefäße unter die Haut geschrumpft und Dunkelheit im Augenbereich ausgerottet wird. Grüner Tee enthält Vitamin K, das in der Schlacht neben dunklen Kreisen plus geschwollenen Augen eine bestätigte Zutat darstellt.

2. Hilft beim Bräunen der Haut:

In Verbindung mit dem „Färben“ von Haaren wird das Raspeln des Körpers durch einen mit schwarzem Tee getränkten Schwamm, der sich ansonsten in eine Wanne mit Wasser taucht, die gebräunte Haut verbessern. Es hilft dabei, zu verhindern, dass sich die freien Radikale zwischen den Hautzellen festsetzen, wodurch das gesunde Abwehrsystem der Haut beeinträchtigt wird, wodurch sich Falten auf der Haut bilden.

3. Freier stinkender Fußgeruch:

Ziehen Sie stattdessen Ihre Schuhe und Socken aus und tränken Sie Ihre Füße in einer kühlen Lösung aus gekochtem Tee. Die Gerbsäure im Tee wirkt sowohl antibakteriell als auch pilzbekämpfend, so dass die Füße nicht mehr schwitzen und funky riechen.

4. Verhindert Hautkrebs:

Polyphenole, die an grünem Tee teilnehmen, reduzieren die Vergrößerung von zwei vaskulären endothelialen Wachstumsfaktoren (VEGF) und dem Hepatozytenwachstumsfaktor (HGF), die das Wachstum von Tumorzellen unterstützen. Grüner Tee hilft, die krebsfördernde Erprobung von Karzinogenen mit ultraviolettem Licht zu blockieren. Es ist darüber hinaus bekannt, die präkanzeröse, schuppige Keratose zu heilen, die eine Hauterkrankung ist, die aufgrund von sinnlosen und chronischen Erfahrungen mit der Sonne auftritt. Es hilft daher, nicht nur leichte Hautprobleme zu behandeln, sondern auch gegen schwere Schäden wie Hauttumor resistent zu bleiben.

5. Tones Plus befeuchtet trockene Haut:

Spritzen Sie kühlen grünen Tee auf Ihr Gesicht, ansonsten mit einem Wattebausch zweimal täglich, um Unreinheiten zu verlängern, große Poren zu minimieren und ein starkes Glühen zu erzielen. Verwenden Sie es normal als Alternative zu Ihrem Toner. Verfestigen Sie einfach frisch gebrühten grünen Tee für diesen Punkt. Nehmen Sie den Eiswürfel heraus und klopfen Sie sanft auf Ihre Haut. Es gibt Ihnen ein erfrischendes Gefühl und Ihre Haut profitiert.

6. Aufhören zu altern:

Oligomere Proanthocyanidine sind eines der fast alle einflussreichen Antioxidantien, die in der Natur erzeugt werden, und die hohen Anteile ähnlicher Substanzen sind in grünem Tee enthalten. Dieser erstaunliche natürliche Bestandteil haftet auch für die Zellwiederherstellungsmethode. Die gealterten Keratinozyten-Zellen werden durch die Polyphenol-Mischung im grünen Team rein energetisiert, die wiederum die DNA produziert und die vorzeitige Alterung der Zellen stoppt.

7. Sonnenbrand entlasten:

Kalte Kompressen aus Teebeuteln können Schmerzen lindern und Rötungen reduzieren. Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben die Eignung des grünen Tees bestätigt, dem durch den Kontakt mit UV-Strahlen verursachten Schaden entgegenzuwirken. Grüner Tee wirkt als natürlicher Sonnenschutz neben dem Kontakt mit UV-Strahlen. Dies ist ein Effekt der hohen Aufmerksamkeit von Gerbsäure; Polyphenole plus Theobromin, all das lindert Entzündungen und repariert auch sonnengeschädigte Haut.

8. Beruhigt die Haut nach der Rasur:

Unsicher sind Ihre Beine nach der Rasur juckend und rot. Versuchen Sie, einen kühlen schwarzen Teebeutel auf Ihre Gliedmaßen zu drücken. Die Tannine bemühen sich um eine sofortige Linderung von Rasurverbrennungen.

Mehr sehen: Welche Frucht ist gut für trockene Haut

9. Beruhigender Grüntee-Bad einweichen:

Es beruhigt den Körper und macht den Geist frei. Er ist ideal für ein Ritual vor dem Schlafengehen. Es gibt eine Basis, in der grüner Tee als Schlüsselnote in so vielen Parfums erscheint. Sein Geruch hat heilende Werte, die eine Stimmung des Gleichgewichts, der Ruhe und des inneren Friedens ausmachen.

10. kuriert Akne und Pickel:

In Fällen von Akne plus Pickel ist grüner Tee eine große Hilfe, da die antibakterielle Substanz, die als Katechine erkannt wird, die Motivation der Hauthormone verringert. Zusätzlich wird das Aussehen der Haut im Allgemeinen zusammen mit dem Hautton verbessert, sobald grüner Tee als Schlückchen verwendet wird, ansonsten als Maske.

11. Glänzen Sie Ihr stumpfes Haar:

Verwenden Sie grünen Tee für eine gute Haarqualität. Wenn Sie in der verschmutzten Umgebung leben, werden Haare sehr oft verderben. Meistens aufgrund von Staub wird es sehr rau. So können Sie mit grünem Tee die Mattheit vollständig entfernen. Die Schritte sind sehr einfach, daher können Sie es zu Hause machen. Tragen Sie es auf das Haar auf und halten Sie es fünfzehn Minuten lang. Nächstes waschen und einen glänzenden Effekt haben.

12. Verwendung nach Mückenstichen:

Mückenstiche hinterlassen häufig Flecken auf der Haut. Es ist besonders im Sommer sehr irritierend. Als Nutzen von grünem Tee für die Haut ist viele wichtig, daher hat er eine Bedeutung. Verwenden Sie also Teebeutel für den gebissenen Bereich. Es verschwindet innerhalb von ein oder zwei Minuten. Sie können Ihre Haut von Juckreiz fernhalten, der nach Mückenstichen auftritt.

13. Für verjüngende Haut:

Ihre Haut beginnt mit der Zeit zu verblassen. Dies ist so, weil es an einer richtigen Ernährung leidet. Zur Verjüngung der Haut wird grüner Tee verwendet. Das Produkt enthält Antioxidantien, die die Wirkzelle behandeln und die Haut zum Glühen bringen. Es ist sehr wahr, dass die Verwendung von grünem Tee für die Haut von Vorteil ist. Um einen schönen Look zu genießen, verwenden Sie das Produkt auf fruchtbare Weise. Es ist sehr stark für Hautprobleme, unter denen Sie oft leiden.

14. Erhöhen Sie die Farbe Ihres Haares:

Frauen lieben es, ihre Haare zu färben. Viele Farben verschiedener Marken sind auf dem Markt erhältlich. Es ist jedoch heutzutage ein Trend geworden. Haben Sie jemals daran gedacht, Teebeutel zum Färben von Haaren zu verwenden? Vergleichen Sie mit Ihren chemischen Farben die Verwendung. Es ist eine gute Alternative für solche Produkte. So sparen Sie Geld und verwenden gesunde Produkte.

15. Verbessern Sie Ihren Haut-Teint:

Grüner Tee ist eines der besten pflanzlichen Produkte für die Haut. Wenn es richtig verwendet wird, verbessert es sicherlich den Teint. Diejenigen, die dunkle Haut haben, können sie ohne zu zögern anwenden. Grüner Tee blitzt im Allgemeinen das für die Haut schädliche Toxin aus. Stellen Sie jedoch sicher, dass es für einen längeren Zeitraum verwendet wird, um ein schnelleres Ergebnis zu erzielen. Fügen Sie etwas Honig und Zitronensaft hinzu und machen Sie eine effektive Packung.

Mehr sehen: Ist Honig gut für die Haut

16. Falten:

Grüner Tee erhöht die Elastizität der Haut, wodurch Falten im Gesicht vermieden werden. Jeder leidet an diesem Problem und es ist wichtig. Es hat sich gezeigt, dass grüner Tee für das Glühen der Haut besser ist als chemische Cremes. Faltenfreie Cremes dauern gut. Während die Produkte sehr wenig Zeit benötigen, um die Linien von Gesicht zu reduzieren. Daher sind Falten keine Kopfschmerzen mehr.

17. Grüner Tee für strahlende Haut:

Jeder wünscht sich eine glamouröse Haut. Obwohl es Produkte für diesen Zweck gibt, ist es besser Kräuter wie grünen Tee zu verwenden. Darüber hinaus gibt es Ihnen eine natürliche Fairness und keine künstliche. Machen Sie eine Packung grünen Tee mit Kurkuma und wenden Sie ihn einmal täglich sanft an. Lassen Sie die Mischung 15 Minuten auf dem Gesicht und spülen Sie sie mit Wasser aus. Dies ist einer der besten Vorteile von grünem Tee für die Haut.

18. Wirksam zur Verringerung der Porengröße:

Große Poren sind sehr häufig, da Verunreinigungen den Platz füllen. Es ist ein großes Problem für diejenigen, die fettige Haut haben. Sie können denken, grünen Tee zu verwenden, um es loszuwerden. Wenn Sie denken, ist grüner Tee gut für die Haut, dann ist es absolut so. Nach dem Kochen kalt stellen und dann für Ihren Zweck verwenden.

19. Für das Gesichtspeeling:

Scheuern ist für die Haut immer unverzichtbar. Sie müssen regelmäßig Cremes verwenden. Aber einmal zur Abwechslung können Sie es mit grünem Tee versuchen. Machen Sie eine Packung grünen Tee, Zucker und Wasser. Nach dem Mischen die Mischung kreisförmig auftragen und schrubben. Es verfügt über alle für die Hautpflege erforderlichen Eigenschaften.

Nichts wird besser als der wohltuende grüne Tee für Ihre Haut. Probieren Sie grünen Tee für strahlende Haut und Sie werden die Wirkung lieben, die er auf Sie hat. Diese Vorteile von grünem Tee für Haut und Gesicht werden für Sie zu einem Spielwandler.

Mehr sehen: Wie Haut zu Hause exfolieren

Loading...