Schönheit & Mode

Wie man Bauchfett in 15 Tagen verliert?

Pin
Send
Share
Send


Bauchfett! Sieht es gut aus? Möchten Sie in nur 15 Tagen Bauchfett verlieren? Für die meisten Menschen ist es kaum zu glauben, dass das Bauchfett in nur 15 Tagen reduziert werden kann. Alle von Ihnen wissen, dass eine Änderung der Ernährung sowie Bewegung zu einem relativ großen Gewichtsverlust in kurzer Zeit führen kann. Alles über 40 Zoll oder 102 cm bei Männern sowie 35 Zoll oder 88 cm bei Frauen ist als Unterleibigkeit oder Bauchfett bekannt. In diesem Artikel habe ich einige der besten Möglichkeiten beschrieben, die Ihnen helfen, Bauchfett in 15 Tagen zu verlieren.

Top-Methoden, um Bauchfett in 15 Tagen zu verlieren:

1. Jeden Tag trainieren:

Eine Woche ist eine kleine Zeit, daher müssen Sie sich anstrengen, um Ihren Zweck zu erreichen. Eine Stunde starkes Herz hilft Ihnen dabei, Kalorien zu verbrennen und ein wenig Wasser zu schwitzen. Achten Sie sofort darauf, Wasser zu trinken, um das im Schweiß austretende Wasser zu verändern, da sonst Ihr Körper trocken ist. Führen Sie Übungen aus, die sich auf jeden Bereich der oberen, unteren und schrägen Bauchregion konzentrieren.

2. Setzen Sie Light Dairy in Ihre Ernährung ein:

Proteinreicher griechischer Joghurt, Magermilch und immer noch fettarmer Käse können dazu führen, dass Sie sich satt fühlen und das Calcitriol, ein Hormon, das die Fettspeicherung erhöht, abnehmen. Verbrauchen Sie mindestens 6 Unzen. Wählen Sie aus Joghurt für jeden Tag ungesüßte, ansonsten einfach gesüßte Waren, die süßer sind.

Mehr sehen: Home Remedies zur Reduzierung von Bauchfett

3. Beseitigen Sie Salz von Ihrer Diät:

Salz ist einer der Hauptschuldigen bei der Wasserhaltung. Das zusätzliche Salz, das Sie verbrauchen, das zusätzliche Wasser, das Sie behalten, wirkt bauchiger, als es tatsächlich ist. Beenden Sie das Hinzufügen von Salz zu Ihrem Essen und untersuchen Sie die Nährwertangaben, um den Natriumgehalt zu untersuchen. Vermeiden Sie Lebensmittel, die häufig Salz enthalten.

4. Essen Sie kleine Mahlzeiten:

Nehmen Sie kleine Mahlzeiten alle zwei bis drei Stunden zu sich, um Ihren Stoffwechsel hoch und Ihr Energieniveau zu halten. Poise dein Protein außerdem komplexe Kohlenhydrate. Versuchen Sie zum Beispiel ein Eiweiß, das mit zerkleinertem Gemüse und Vollkorn-Toast für die Mahlzeit verknotet ist.

5. Verbrauchen Sie mehr Protein:

Vorzugsweise muss jedes Ihrer Proteine ​​mager sein, z. B. Eiweiß, Hühnchenfleisch oder rotes Fleisch oder Fisch, durch sehr wenig Marmorierung oder Fett. Protein benötigt zusätzliche Energie für den Körper, um es zu erfassen, und es baut Muskeln auf. Muskeln zu bauen hilft Ihnen, Fett zu verbrennen. Sie beschleunigen den Stoffwechsel und verbrennen Fett exponentiell, wenn Sie stärker werden. Berücksichtigen Sie dies, während Sie Ihren Trainingsplan planen.

Mehr sehen: Tipps, um Bauchfett zu reduzieren

6. Vermeiden Sie Stress und Angst:

Stress sowie Angst können die Überproduktion eines sicheren Hormons namens Coriolis verursachen, das die Gewichtszunahme im Bauchbereich fördert. Also versuche dich frisch zu halten!

7. Arbeit am Bauchmuskel:

Sie müssen Ihre Bauchmuskeln dreimal in der Woche trainieren. Crunches plus Leg Raises für 3 Sätze von 20 Wiederholungen müssen durchgeführt werden. Führen Sie Planken darüber hinaus aus, indem Sie Ihren Körper 30 bis 60 Sekunden lang für vier Sätze an einem Push-up-Platz an den Ellbogen befestigen.

8. Ausweichen, sich zu verhungern:

Ein zu geringer Konsum wird Ihren Körper dazu anhalten, sich in die Fettablagerung zu begeben, daher sollten Sie Frühstück, starke Snacks und frische Mahlzeiten zu sich nehmen. Frauen dürfen nicht weniger als 1.500 Kalorien pro Tag verbrauchen, während Männer nicht weniger als 1.700 Kalorien verbrauchen dürfen.

Mehr sehen: So reduzieren Sie Bauchfett bei Männern

9. Zirkeltraining:

Zirkeltraining an 3 Tagen pro Woche durchführen. Machen Sie sich mit Ganzkörperübungen ähnlich wie Ausfallschritte, Klimmzüge und Liegestützen mit einem Satz von 15 Wiederholungen. Verpassen Sie nicht, jede Übung um eine Minute Seilspringen zu verfolgen. Sie müssen etwa 500 bis 600 Kalorien pro Training verbrennen können.

Schau das Video: Wie verliert man Bauchfett in nur einer Nacht (Kann 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send