Haarpflege

Wie man Gurke für Haar und seine Vorteile anwendet

Gurke ist ein Gemüse mit vielen Vorteilen. Gurke ist gut für das Haar, es enthält viele Vitamine und Mineralstoffe, die Ihrem Haar helfen, gut zu wachsen. Es enthält Vitamine wie A und C, Kieselsäure, Kalium, alkalisches Material, Mangan, Magnesium und viele andere Mineralien. Vitamin A, C und Kieselsäure in der Gurke helfen beim Haarwachstum. Sie können gutes glattes Haar herstellen und dabei helfen, schneller zu wachsen, indem Sie regelmäßig Gurke für das Haar auftragen.

Vorteile von Gurke für Haare:

  • Gurkensaft ist sehr gut für das Haarwachstum.
  • Wenn Sie Ihre Haare täglich mit Gurkensaft waschen, können Sie starke Haare bekommen.
  • Mineralien und Vitamine in der Gurke können geschädigtes Haar reparieren.
  • Wenn Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo mit Gurke waschen, können Sie glänzende Haare bekommen.
  • Das Essen von Gurken kann Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen und verhindert, dass Haare fallen.

So verwenden Sie Gurke für Haare:

Hier stellen wir vor, wie man Gurken für die Top 5-Methoden verwendet.

1. Gurkenöl:

Gurkenöl ist ideal für Ihr Haar. Dies ist gut, um Hautkrankheiten wie Ekzem, Psoriasis usw. zu vermeiden. Es hat auch die Fähigkeit, Ihr Haar schnell nachwachsen zu lassen. Gurkenöl wird aus seinen Samen hergestellt. Um alle Nährstoffe zu erhalten, werden die Samen kalt gepresst. Sie können dieses Öl anwenden, um Ihr Haar zu hydrieren. Die meisten Haarprobleme sind auf Trockenheit zurückzuführen. Um diese Probleme zu vermeiden, wenden Sie das Gurkenöl für das Haar an.

Wie bewerbe ich mich?

  • Nach dem Waschen der Haare mit einem milden Shampoo trocken tupfen.
  • Tragen Sie Gurkenöl mit den Fingern auf die Kopfhaut auf. Stellen Sie sicher, dass Sie im Bereich mit weniger Haaren auftragen.
  • Machen Sie es einfach für einige Zeit in einer kreisförmigen Bewegung. Massieren Sie Ihr Haar, um die Durchblutung zu erhöhen und dadurch das Haarwachstum zu fördern.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie dies zweimal wöchentlich tun, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Es ist besser, ein natürliches Gurkenshampoo zu verwenden, um mehr Haarausfall zu vermeiden, während Sie Ihre Haare waschen.

2. Gurken-Shampoo für trockenes Haar:

Es ist besser, künstliches Shampoo zu vermeiden, das Ihr Haar austrocknen kann und dessen natürliches Aussehen verzerrt. Da Gurken eine gute Feuchtigkeitsversorgung besitzen, wird sie in vielen Shampoos und Conditionern verwendet. Sie sind gut, um Ihr Haar gesund und glatt aussehen zu lassen. Gurken können das pH-Gleichgewicht der Kopfhaut aufrechterhalten, trockene Flocken reduzieren und das Haar beruhigen. Dieses Shampoo eignet sich für trockenes Haar

Wie man ... macht:

  • Hauptzutaten für dieses Shampoo sind Gurke und Zitrone. Sie können die Menge entsprechend Ihrer Haarlänge nehmen. 1 kleine Gurke und Zitrone reichen aus
  • Holen Sie sich Saft von beiden. Sie können dafür einen Mixer verwenden
  • Sie können den Saft mit einem Sieb herausnehmen und in eine Flasche füllen.
  • Schütteln Sie es gut und so können Sie ein Gurkenshampoo für trockenes Haar herstellen.

Wie bewerbe ich mich?

  • Waschen Sie Ihre Haare und tragen Sie dieses natürliche Gurken-Shampoo auf Ihre Kopfhaut auf
  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut einige Minuten mit den Fingern
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den gesamten Bereich Ihrer Kopfhaut mit den Fingern erreichen
  • Waschen Sie Ihre Haare dann gründlich mit Wasser
  • Sie können Trockenheits- und Schuppenprobleme reduzieren, wenn Sie Gurke zum Waschen der Haare verwenden.

3. Gurken-Shampoo für fettiges Haar:

Jede Zutat ist nicht für fettiges Haar geeignet. Sie müssen der Kopfhaut zusätzliche Feuchtigkeit entziehen und sie glänzend und ausgeglichen machen

Zutaten-:

  • 1 EL grüner Ton
  • 1 EL flüssige kastilische Seife
  • 1 TL grüner Tee
  • 10 Tropfen Teebaumöl

Wie man es macht:

  • Mischen Sie alle obigen Zutaten in einer Schüssel und machen Sie eine feine Paste. Ihr Gurkenshampoo ist jetzt fertig

Wie bewerbe ich mich?

  • Verwenden Sie Ihre Finger, um Ihre Kopfhaut zu massieren und gleichmäßig auf Ihre Kopfhaut aufzutragen.
  • Waschen Sie Ihre Haare nach 5 Minuten gründlich, um ein gutes Aussehen zu erhalten.
  • Sie können dies zweimal pro Woche tun, um ein gutes glänzendes Haar zu erhalten.

4. Gurkenhaarmaske:

Gurkenhaarpackung auftragen, um Ihren Kopf zu kühlen. Es hilft bei der Hydratation und fördert das Haarwachstum. Sie können diese Maske zu Hause anfertigen und auf Ihr Haar auftragen. Sie können das erstaunliche Ergebnis damit sehen

Zutaten-:

  • 1 kleine Gurke
  • 5-6 EL Joghurt
  • 1 Essl. Apfelessig
  • 1 TL Olivenöl

Wie man ... macht-:

  • Mischen Sie alle Zutaten in einem Mixer. Es ist besser, die Gurkenhaut darauf zu lassen.
  • Sie erhalten eine cremige Mischung. Dies ist deine Gurkenhaarmaske

Wie bewerbe ich mich?

  • Dies ist eine Behandlung, die vor dem Waschen der Haare durchgeführt werden muss. Tragen Sie diese cremige Mischung auf trockenes Haar auf.
  • Verwenden Sie Ihre Finger und massieren Sie sie auf Ihrer Kopfhaut. Massieren Sie Ihre Kopfhaut für 5-10 Minuten und lassen Sie sie 20 Minuten lang auf Ihrem Haar. Nach dem Waschen Sie Ihr Haar mit einem milden Shampoo.
  • Sie können diese Behandlung einmal wöchentlich durchführen, um Ihr Haar gut zu ernähren. Verwenden Sie diese Gurkenmaske für Haare und lassen Sie Ihre verlorenen Haare nachwachsen.

5. Gurken-Conditioner:

Gurke ist sehr gut für gesundes Haar. Sie können damit Shampoos und Conditioner herstellen. Der Hauptgrund für die Verwendung als Conditioner ist die feuchtigkeitsspendende Eigenschaft. Daher ist es immer ratsam, eine gute Haarspülung zu verwenden, die Ihre Kopfhaut beruhigt. Kalium-N-Gurke fördert das Haarwachstum und Vitamine und Mineralien in Olivenöl machen Ihr Haar gesund. Immer besser eine natürliche Haarspülung zu wählen. Sie können Gurke für gesundes Haar verwenden

Zutaten-:

  • ¼ geschälte Gurke
  • 1 Ei
  • 4 EL Olivenöl

Wie man es macht:

  • Stellen Sie Gurkensaft her, indem Sie ihn in einen Mixer geben und abseihen, wenn Sie möchten.
  • Mischen Sie Ei und Öl in einer Schüssel und fügen Sie diesen Gurkensaft hinzu.
  • Mischen Sie es gut und Ihr Conditioner ist gebrauchsfertig.

Wie man es benutzt:

  • Tragen Sie diesen Conditioner auf Ihr trockenes Haar auf und massieren Sie es gut auf Ihrer Kopfhaut.
  • Lassen Sie es mindestens 30 Minuten dort sitzen. 30 Minuten später waschen Sie Ihre Haare richtig, um diese Maske loszuwerden.
  • Sie können es einmal in der Woche tun, um das Haarwachstum zu fördern.

Gurke ist ein Schatz von gesundem Nutzen. Sie können auch Gurken für das Haarwachstum essen und den Haarausfall reduzieren. Trinken Sie viel Wasser, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Hydratisierung Ihrer Haut ist sehr wichtig, um das Haarwachstum zu fördern. Alle Vitamine und Mineralien in Gurke sind für Ihr Haar sehr wichtig. Um ein gesund aussehendes Haar zu erhalten, können Sie Ihr Haar mit Gurkensaft waschen und Shampoos und Conditioner oberhalb von Gurken verwenden. Nehmen Sie Gurken nicht als dummes Gemüse. Beginnen Sie es ab heute.

Loading...