Schönheit & Mode

25 Einzigartige italienische Babynamen und deren Bedeutungen

Pin
Send
Share
Send


Italiener haben einen Hauch von Eleganz und Romantik, der in den Namen, die sie für ihre Babys wählen, mitgetragen wird. Die Menschen lieben die modernen, aber traditionellen Versionen italienischer Namen, da sie das ethnische Erbe Italiens und seine Kultur widerspiegeln. Die meisten dieser Namen zeigen auch den Charakter und die Persönlichkeit einer Person. Italien ist der Geburtsort von Renaissance, Michelangelo, den Pizzen und allen schönen Dingen. Wie Shakespeare fragt: "Was ist ein Name?", Können Sie jetzt mit der kulturellen Bedeutung und den Hintergrundinformationen antworten, wenn Sie einen italienischen Namen für Ihr kleines Baby wählen.

In der italienischen Tradition werden Kinder normalerweise nach ihren Großeltern und natürlich auch nach anderen Familienmitgliedern benannt. Der erste Sohn wird normalerweise nach dem Großvater väterlicherseits und die erste Tochter nach der Großmutter väterlicherseits benannt. Der zweite Sohn ist nach dem Großvater mütterlicherseits und das Mädchen nach der Großmutter benannt. Und wenn Sie mit mehr als genug Kindern gesegnet sind, läuft es bis zu den Namen der Tanten und Onkel und auch der Schutzheiligen. Deshalb bemerken Sie viele Namen wiederholt und es ist ein Symbol für die Einhaltung der Traditionen. Wenn ein Zeichen der Missachtung angesehen wird, wenn ein anderer Name gewählt wurde.

Italienische Namen sind wie Anker, die an Traditionen festhalten, und Sie können nicht von Ihrem Ursprung ablenken oder abdriften. Die Italiener sind sich einig, dass dieses Zugehörigkeitsgefühl das Leben lebenswert macht.

In diesem Artikel listen wir einige der beliebtesten italienischen Babymädchen-Namen und ihre Bedeutung auf.

Schöne italienische Mädchennamen und Bedeutungen:

Sie können aus den unten aufgeführten italienischen Baby-Mädchennamen einen Namen mit Bedeutung auswählen.

1. Sofia:

Ein melodisch klingender Name, Sophia rollt musikalisch von der Zunge. Ein beliebter Name, Sofia stammt aus Griechenland und Spanien. Weisheit bedeutet, wer nicht möchte, dass sein süßes Bündel Freude weise ist.

2. Isabella:

Isabella bedeutet aus dem Hebräischen abgeleitet Gott gewidmet. Ein Name, der mit mittelalterlichen Prinzessinnen, Königinnen und Shakespeare-Stücken verbunden ist. Ein Name wie Isabella kann Ihre Prinzessin mit einem Gefühl von Stolz und Selbstvertrauen, verbunden mit Aufrichtigkeit und Hingabe an ihre Angehörigen, erfüllen.

3. Arie:

Bringen Sie mit diesem melodischen Namen die Magie der Musik in Ihr Kinderleben. Aus Italien stammt Aria, was Melodie bedeutet. Lassen Sie das Herz Ihres Kleinen jedes Mal mit Liebe und Harmonie schlagen, wenn Sie ihren Namen singen.

4. Ariana:

Dieser Name wurde wegen seines Popstars Ariana Grande berühmt, doch seine Ursprünge gehen sowohl auf griechische als auch auf italienische Wurzeln zurück, was "absolut rein" und "sehr heilig" bedeutet. In beiden Fällen wird jedes Mädchen, das diesen schönen Namen erhält, ein himmlischer Engel sein, der von den Göttern gesandt wird.

5. Beatrice:

Beatrice, ein Name aus der Literatur, hat jetzt ein neues Leben erhalten. Nach Prinzessin Beatrice steht der Name wieder im Rampenlicht. Mit der glorreichen Bedeutung "Sie, die Glück bringt", ist dies ein perfekter Name für ein Baby, das sicher jeden, dem sie das Herz berührt, zutiefst glücklich macht.

6. Aurora:

Von der lateinischen Bedeutung "Morgendämmerung", in der römischen Mythologie, war die Göttin des Sonnenaufgangs Aurora, deren Träne der morgendliche Tautropfen war. Ein Name, den Ihr Baby schätzen wird, wenn es jeden Tag einen Sonnenstrahl in Ihr Leben bringt und die Märchenprinzessin Aurora in Dornröschen spielt.

7. Francesca:

Die weibliche Version des männlichen Frances stammt aus Italien und bedeutet "Der Freie". Eine wundervolle Geste hinter dem Namen, die darauf hindeutet, dass ein Mädchen selbständig und selbstbewusst werden kann, Flügel wachsen lässt und über den Rest hinausragt. Der Name würde von jedem geschätzt, der es hat.

8. Alessia:

Mit seiner italienischen und griechischen Herkunft erinnert der Name Alessia an griechische Göttinnen. Der Name, obwohl sehr weiblich und hübsch, bedeutet, Krieger zu verteidigen. Seien Sie stolz darauf, Ihr Baby Alessia zu nennen, da es darauf hindeutet, dass die Frau in ihr stark, unterstützend und engagiert ist.

9. Bianca:

Ein schöner Name und eine Variante der französischen Version, Blanche. Bianca bedeutet weiß glänzend. Bringen Sie mit einem entzückenden Mädchen Licht in Ihr Leben und nennen Sie sie Bianca. Ihre Zukunft sollte hell erstrahlen und ihre Seele so rein wie weiß sein.

10. Gia:

Gia ist eine kürzere Variante von Gianna. Ein lieblicher, melodiöser Sound, wenn Sie es mit italienischem Akzent sagen. Der Name selbst bedeutet gnädiges Geschenk von Gott. Das Kind würde sich immer geliebt fühlen und gnädig sein, wissend, dass es ein liebevolles Geschenk an seine Eltern vom Allmächtigen war.

11. Chiara:

Ausgesprochen Kiara, wie Tiara, ein schöner italienischer Name. Es bedeutet hell und klar und ist in Italien sehr beliebt. Ich kann mir nur ein kleines Mädchen mit diesem Namen vorstellen, anmutig und hübsch zu sein und ihre eigene Meinung zu kennen.

12. Giorgia:

Die italienische Variation Georgiens, obwohl es sich um eine gehobene Klasse klingt, bedeutet dieser Name eigentlich Bauer, obwohl er für eine Frau ist. Wenn Sie Ihr Baby benennen, kann dies darauf hindeuten, dass sie Tiere mag und sich in der Natur wohl fühlt und die Dinge praktisch macht.

13. Noemi:

Die italienische Version von Naomi ist ein exotisch klingender Name. Was meine Freude bedeutet, wäre dieser Name ideal für jedes kleine Mädchen, da jedes eine Freude für ihre Eltern ist und die kleine Naomi möglicherweise ein besonderer Favorit ist.

14. Bella:

Ein traditioneller italienischer Name wurde nach der Popularität der Twilight-Serie und von Bella Swan wiederbelebt. Der Name reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Das heißt schön, der Name selbst hat einen schönen Klang. Vor allem bei diesem Namen muss jedes Mädchen schön sein.

Mehr sehen: Moderne italienische Babynamen

15. Gabriella:

Dieser italienische Name hat in letzter Zeit wirklich an Popularität gewonnen. Ein sehr romantisch klingender Name. Ich meine, Frau von Gott oder Gott ist meine Stärke. Wir können uns ein kleines Mädchen vorstellen, das einen starken Charakter hat, aber anmutig ist.

16. Liliana:

Dieser Name aus Italien ist sehr beliebt und bedeutet die Blume Lilie. Ein wunderschöner Name für ein entzückendes Mädchen, das so hübsch und zart wie die Blume sein würde.

17. Serena:

Abgeleitet aus dem Lateinischen und verbunden mit St. Serene of Rome aus alten Zeiten. Die berühmte Serena ist der Tennisstar Serena Williams. Es bedeutet ruhig und gelassen, und ein kleiner Engel mit diesem Namen garantiert eine ruhige und sanfte Natur.

Mehr dazu: Italienische Namen für Jungen

18. Camilla:

Camilla ist ein hübscher Name, der wie eine Blume klingt, und hat italienische und lateinische Wurzeln. Das bedeutet, dass das Mädchen mit diesem Namen ein Alleskönner, rein und perfekt ist.

19. Vittoria:

Ein italienischer Name und eine Variation von Victoria. Der Name bedeutet triumphierend und siegreich. Ein starker Name, den man einem kleinen Mädchen geben kann und es auf den richtigen Weg bringt, eine erfolgreiche junge Frau mit einem starken Verstand zu werden.

Mehr dazu: Sikh-Babynamen

20. Ginevra:

Ein einzigartiger italienischer Name, bedeutet weiße Welle oder gerechte oder nachgiebige. Ginevra ist ein hübscher Name für ein junges Mädchen mit blonden Haaren und könnte eine junge Frau werden, deren Leben in vielerlei Hinsicht fruchtbar ist.

Italienische Babynamen für Zwillingsmädchen:

Welche Namen wählst du, wenn du Zwillingsmädchen hast? Werfen Sie einen Blick auf unsere Top-Auswahl für die besten italienischen Babynamen:

1. Gabriella und Isabella:

Gabriella ist die italienische Version von Gabrielle mit der Bedeutung "Frau Gottes oder meine Stärke ist Gott". Dies ist ein sehr beliebter Vorname und wird seit Jahrhunderten verwendet.

Isabella ist ein hebräischer Mädchenname für Elizabeth, was bedeutet: "Gott ist mein Eid". Dies ist eine beliebte Wahl für den Namen eines Mädchens und ist in der Tat eine trendige.

2. Carlotta und Vedetta:

Carlotta ist ein Mädchenname italienischen Ursprungs, der „freier Mann“ bedeutet. Es ist eine andere Variante von Charlotte, Carol und Caroline. Dies ist ein sehr beliebter Vorname für Frauen. Es gilt als ziemlich stylisch und ist ein zeitgenössischer Name für ein Mädchen.

Vedetta ist ein sehr schicker Mädchenname italienischer Herkunft. Vedetta bedeutet Wachposten oder Pfadfinder. Dies ist ein sehr seltener Vorname und eine Variante von Vedette.

3. Gianna und Bianca:

Gianna als Mädchenname ist italienischer Herkunft und bedeutet "Gott ist gnädig". Es ist die weibliche Form von Gianni. Der Name wird zu Ehren von Saint GiannaMolla verwendet, die im Jahr 1962 starb, als sie ihr Leben für ihr Baby riskierte, weil sie eine gefährliche Schwangerschaft hatte.

Ein italienischer Ursprung, Bianca bedeutet "weiß, rein". Dies war einer von Shakespeares Lieblingsnamen, der in "The Taming of the Shrew", "Othello" und im Musical "Kiss Me, Kate" verwendet wurde. Dieser Name gilt als exotisch und behält seine Reinheit und Unschuld bei.

4. Donna und Cianna:

Donna ist ein italienischer Ursprung für den Namen eines Mädchens, der "Dame" bedeutet. Es wird oft als "die Frau des Hauses" bezeichnet. Es ist auch ein Titel des Respekts ähnlich "Don for men".

Cianna als italienischer Herkunftsname bedeutet "Gott ist gnädig". Es bedeutet auch Licht. Dies ist kein sehr gebräuchlicher Name

5. Loretta und Yuberta:

Yuberta, ein italienischer Mädchenname und eine Variation für Uberta, ist eine der beliebtesten italienischen Babynamen. Es bedeutet hellen oder leuchtenden Intellekt. Es ist auch ein sehr seltener und einzigartiger Name italienischen Ursprungs.

Loretta ein italienischer Herkunftsname für Laura oder Laurel. Dieser Name wird seit dem 19. Jahrhundert verwendet. Es ist der Name eines Heiligen.

Die italienischen Namen stammen von italienischen, spanischen und griechischen Wurzeln. Die Bedeutung der Religion, die die italienische Kultur und das kulturelle Erbe definiert, wird in den Namen ihrer Babies betont. Die Namen haben eine melodische Qualität, wenn sie im authentischen italienischen Akzent ausgesprochen werden.

Bildquelle: 1.

Schau das Video: 25 Jahre GeWeTe DE (Kann 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send