Schönheit & Mode

9 berühmte Museen in Bangalore mit Bildern

Pin
Send
Share
Send


Bangalore ist die Hauptstadt von Karnataka in Südindien. Es ist bekannt, ein angenehmes Klima, energetische Menschen und Kultur zu haben. Es ist eine der größten Städte in Indien und hat sich mehrere Namen verdient, wie Air Conditioned City, City of Gardens, Pub Capital of India usw. Die Stadt hatte eine wunderbare Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart, die durch Museen dargestellt wird. Hier ist eine Liste berühmter Museen in Bangalore, Indien.

Museen in Bangalore mit Bildern:

Hier ist eine Liste der Top-Museen in Bangalore.

Regierungsmuseum:

Das Regierungsmuseum in Bangalore wurde 1865 von Surgeon Edward Balfour in Mysore gegründet und ist damit eines der ältesten Museen in Indien. Das Museum ist in 18 Galerien mit geologischen und archäologischen Objekten unterteilt. Es beherbergt Gemälde, Terrakotta, alten Schmuck und Münzen aus der Zeit der Königreiche und ihrer Herrschaft. Zwei Inschriften des Hal midi und Kannada wurden 450 n. Chr. Ausgegraben.

HAL Aerospace Museum:

Das Hindustan Aeronautics Limited (HAL) Aerospace Museum ist das älteste Luftfahrtmuseum in Indien. Es ist Teil des HAL Heritage Centers und des Aero Space Museum und ist eine Hilfe für alle, die Luftfahrttechnik studieren, da die Schüler wissen müssen, wie mit Luftmaschinen umgegangen werden muss. Es stellt Flugzeuge, Luftmotoren und Hubschrauber aus und erzählt auch die Geschichte der indischen Luftfahrt.

Mehr sehen: Museen in Chennai

Kempegowda Museum:

Das Kempegowda Museum ist eines der jüngsten indischen Museen. Es wurde zu Ehren von Yelahanka-Häuptling Kempegowda gegründet, der die Stadt Bangalore gegründet hatte. Das Gebäude wurde in den traditionellen Farben der Militärviertel rot und weiß gefärbt. Im ersten Stock gibt es eine Fotogalerie. Es gibt Holztreppen, die die Besucher in die Geschichte von Kempegowda führen. Es hat auch Gemälde von Forts, Tempeln und Inschriften des frühen Bangalore.

Volksmuseum:

Das Volksmuseum in Karnataka befindet sich im Kumara Park und erstreckt sich über eine Fläche von 15 Hektar. Es bietet Volksmusik, die im Hintergrund gespielt wird, und zeigt Videoaufnahmen von Volkstänzen. Es wurden Gegenstände gezeigt, die früher im normalen Alltag verwendet wurden, wie Utensilien, Milchkannen, manuelle Schleifsteine ​​usw. Sie haben auch Puppen, Waffen, Kostüme, künstlerische Gegenstände usw.

Mehr sehen: Museen in Mumbai

Gandhi Bhavan:

Gandhi Bhavan wurde 1965 in der Kumara Krupa Road unter der Aufsicht des Präsidenten Dr. Rajendra Prasad gegründet. Es ist zu Ehren des Vaters der Nation, Mahatma Gandhi, gemacht worden, und das Hauptmotiv des 'Bhavan' besteht darin zu lehren, was Gandhiji den Menschen beibringen wollte. Das Museum umfasst eine Bildergalerie, die das gesamte Leben von Gandhiji von seinem frühen Leben bis zu seinem Tod zeigt.

Madras Sappers Museum und Archiv:

Das Madras Sappers Museum und Archiv zeigt die Geschichte der Madras Engineer Group, die als "Sappers" bezeichnet wurde. Das Museum zeigt Exponate, die sich auf Armee, Militärgeschichte, Artefakte, Rüstungen, Kleidung, Medaillen usw. beziehen.

Legenden Motorradmuseum:

Legends Motorcycles Museum ist ein Haus für mehr als 20 Oldtimer, die rund 100 Jahre alt sind und sich noch in einem guten Zustand befinden. Die Wände der Galerie sind voll mit Fotografien von Fahrzeugen. Es gibt einige berühmte Fahrzeuge wie Jawa Certeza, 1913 Triumph, 1928 BSA, 1948 Corgi usw.

Mehr sehen: Hyderabad Museum

Philatelistisches Museum:

Das Philatelistische Museum in Bangalore zeigt seltene Briefmarken und Artikel. Nach einer kürzlich erfolgten Renovierung wurden eine Künstlerecke, ein Amphitheater und eine Referenzbibliothek eingerichtet, um die Besucher über die Indian Post von früher bis heute näher zu bringen.

NIMHANS Brain Museum:

Das NIMHANS Brain Museum befindet sich im National Institute of Mental Health Neurosciences und wird von der Abteilung für Neurophysiologie verwaltet. Jeder Besucher wird verblüfft sein, wenn er die verschiedenen Arten von Gehirnproben in den Regalen sieht. Es gibt verschiedene Arten von Gehirnen wie schizophrenes Gehirn, geschädigtes Gehirn, Gehirn eines Menschen nach einem Unfall und auch Gehirne von Tieren.

Wenn Sie das nächste Mal eine Reise nach Bangalore planen, verpassen Sie nicht diese berühmten Museen!

Pin
Send
Share
Send