Yoga

Garbhasana (Fetus Pose) - Vorgehensweise und Vorteile

Yoga, das auf vor-vedische Zeiten zurückgeht, wurde ursprünglich in Indien begonnen. Jetzt wird es auf der ganzen Welt praktiziert. Da sich Yoga nicht nur für den Körper, sondern auch für den Geist und den Geist als vorteilhaft erwiesen hat, ist es die beliebteste Form der Übung. Die hektischen Fitnessstudios haben einen Rücksitz gefunden, während Yoga fortgeschritten ist. Es kann verschiedene Krankheiten von Rückenschmerzen bis hin zu Angstzuständen behandeln. Yoga behandelt und reinigt Körper und Geist von innen heraus.

Es gibt zahlreiche Yogastellungen, die von Menschen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgeübt werden. Die jetzt zu besprechende ist eine relativ komplexe Haltung, die Garbhasana ist. Garbha ist ein Sanskrit-Wort, das Fötus bedeutet und Asana ist Haltung. Daher wird Garbhasana auch als Embryo Pose oder Fetus Pose bezeichnet. Bevor Sie die Vorteile von Garbhasana besprechen, lassen Sie uns wissen, wie Sie diese Haltung erreichen können.

Mehr sehen: Vorteile von Natarajasana

Wie es geht:

Da Garbhasana oder die Fötuspose eine komplexe Haltung ist, kann es sein, dass Sie auf Anhieb keine Perfektion erreichen. Erinnern Sie sich daran, geduldig zu sein, und Sie werden lernen, es in wenigen Tagen oder Wochen perfekt zu machen. Wie der Name vermuten lässt, nimmt Ihr Körper die Form eines Fötus an, wenn die Haltung vollständig abgeschlossen ist. Verwenden Sie eine Matte oder eine Decke und setzen Sie sich bequem mit ausgestreckten Beinen auf den Boden, und Ihre Wirbelsäule sollte aufgerichtet sein.

Wenn Sie Ihr rechtes Knie beugen, legen Sie es auf den linken Oberschenkel. Die Fußsohle sollte nach oben zeigen und Ihre Ferse sollte sich nahe am Bauch befinden. Wiederholen Sie dasselbe mit Ihrem linken Bein. Führen Sie nun Ihre rechte Hand zwischen die Lücke der rechten Oberschenkel- und Wadenmuskulatur ein. Wiederholen Sie dasselbe mit der linken Hand. Um Ihre Beine zu halten, sollten sich Ihre Ellbogen um die Wadenmuskeln biegen. Heben Sie jetzt beim Ausatmen die Beine mit den Händen an. Ziehen Sie die Beine hoch, bis Ihre Hände Ihre Ohren erreichen, und halten Sie sie fest.

Vergessen Sie nicht, entsprechend einzuatmen und auszuatmen, während Sie die Haltung etwa 30 Sekunden lang halten. Sie werden sich mit der Übung wohlfühlen und dann können Sie die Zeit zum Halten der Haltung erhöhen. Denken Sie daran, sich nicht mit der Haltung zu beeilen. Atme und nimm es langsam, sonst verlierst du dein Gleichgewicht.

Mehr sehen: Vorteile von Kurmasana

Vorteile von Garbhasana:

Wie jede andere Yogastellung hat auch Garbhasana Yoga viele Vorteile. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie diese Yoga-Übung Körper, Geist und Seele helfen kann.

1. Entfernt nervöse Störungen:

Garbhasana sollte von Menschen praktiziert werden, die an einer Nervenstörung leiden, da es ihnen hilft, sie zu lindern.

Mehr sehen: Navasana Yoga Vorteile

2. Bauchorgane werden gestärkt:

Wenn Sie einen hervorstehenden Bauch haben oder einfach nur möchten, dass Ihr Bauch gestrafft wird, ist dies die richtige Übung für Sie. Garbhasana massiert nicht nur, sondern trainiert auch die Bauchorgane.

3. Gut für die Verdauung und steigert den Appetit:

Verabschieden Sie sich von Ihren Verdauungsproblemen, wenn Sie lernen, den Fötus perfekt zu positionieren. Für diejenigen, die weniger Appetit haben, machen Sie sich keine Sorgen, denn diese Übung erhöht den Appetit.

4. Bietet ein besseres Gleichgewicht:

Wenn Sie die Schritte, wie Garbhasana ausgeführt wird, lesen und die Bilder sehen, ist es verständlich, dass diese Übung Gleichgewicht erfordert. Diejenigen, die danach streben, es erfolgreich zu erreichen, werden eine bessere Körperbalance erreichen. Es hilft auch, ein Gefühl des Gleichgewichts im Geist zu schaffen.

5. Beruhigt und kontrolliert den Geist:

Wenn Sie jemand sind, dessen Nebennieren immer regulieren oder an Angst- oder Ärgerproblemen leiden, sollte diese Haltung definitiv für Ihren Nutzen geübt werden. Garbhasana hilft dabei, den Geist zu kontrollieren und zu beruhigen, was zu weniger Aufregung des Geistes führt.

Dies sind die Techniken und Vorteile des Garbhasana-Yoga, die von jedem durchgeführt werden müssen, um ein glückliches Leben zu führen. Also, lassen Sie uns alle diese Embryo-Haltung heute versuchen, um voll mit Bohnen zu sein.

Bildquelle: 1, 2.

Loading...