Schönheit & Mode

15 beste Hausmittel für glatte Haut

Jeder will glatte Haut und es gibt viele Marken auf dem Markt, die Sie dazu verpflichten, glänzende und glatte Haut zu geben. Diese Produkte sind jedoch sehr teuer und verwenden scharfe Chemikalien, die die Ergebnisse liefern können, jedoch nicht für längere Zeit. Sie könnten auch Ihre Haut beschädigen. Sie können Ihre Haut auch mit natürlichen Produkten, die leicht erhältlich sind, glänzend, glatter und makellos machen.

Inhalt:

    So erhalten Sie glatte Haut:

    Willst du eine glatte Haut bekommen? Schauen Sie sich diese Hausmittel für glatte Haut an und werden sich wieder in sie verlieben. Lesen Sie hier die besten Tipps für glatte Haut! Im Folgenden sind einige der effektivsten Hausmittel für glatte Haut, die Ihnen helfen kann, glatte und glänzende Haut zu bekommen, die auch keine Nebenwirkungen hat.

    1. Trinken Sie viel Wasser:

    Trinkwasser hilft Ihnen dabei, Ihre Haut strahlend und glänzend zu machen. Machen Sie sich ein Ziel, mindestens 8 bis 10 Gläser Wasser an einem Tag zu trinken. Es hilft Ihnen, alle Abfälle und Giftstoffe auszuspülen. Erhöhen Sie die Aufnahme von Gemüse und Obst mit einem höheren Wassergehalt in Ihrer Diät. Versuchen Sie, Alkohol, kohlensäurehaltige Getränke und zuckerhaltige Produkte nicht zu sich zu nehmen. Das Hautbild wird verbessert und aktiver, wenn Sie Ihr Gesicht 2-3 Mal täglich mit klarem Wasser reinigen.

    2. Limettensaft:

    Limettensaft ist eines der perfekten Hausmittel für glatte Haut. Es wird den Teint der Haut aufhellen und die Narben und Flecken verblassen. Die Verwendung von Limettensaft macht die Haut geschmeidig, da sie ein Enzym mit reinigenden Eigenschaften enthält.

    • Die abgestorbene Haut wird dadurch entfernt.
    • Wirkt adstringierend und reinigend bei fettiger Haut.
    • Hausgemachte Packung kann durch Mischen von Eiweiß und ein paar Tropfen Limettensaft hergestellt werden.
    • Für 10 Minuten auf das Gesicht auftragen und mit lauwarmem Wasser abspülen. Es wird Ihre Haut glänzend und glatt machen.
    • Tragen Sie frischen Saft auf das gesamte Gesicht und den Halsbereich auf, um Aknespuren zu reduzieren. Nach 10 Minuten mit mäßig warmem Wasser abwaschen.

    Mehr sehen: Home Remedies für gesunde Haut

    3. Tomate:

    • Tomaten in der Mühle zerdrücken. Die Mischung im Gesicht mit Hilfe von Baumwolle gleichmäßig auftragen. Waschen Sie das Gesicht nach 5-10 Minuten. Die Porengröße wird durch den täglichen Gebrauch reduziert und Sie erhalten eine glatte und strahlende Haut.
    • Tragen Sie die Paste auf die von Pickel betroffene Stelle auf, lassen Sie sie eine Stunde lang stehen und spülen Sie sie anschließend mit klarem Wasser ab. Es wird helfen, Pickel zu heilen.
    • Tomaten sind ein hervorragendes natürliches Produkt für eine glatte und schöne Haut.
    • Es ist das beste und ideale Hausmittel für glatte Haut.

    4. Melaleuca-Öl:

    Es ist allgemein als Teebaumöl bekannt. Es wird empfohlen, zuerst auf dem Handgelenkbereich auf der Innenseite als Patch-Test zu applizieren, bevor Sie sie auf Gesicht auftragen, da festgestellt wird, dass nur wenige Menschen allergisch darauf reagieren.

    • Dies ist sehr effektiv beim Entfernen von Dehnungsstreifen und Narben.
    • Es heilt Pickel sehr schnell. Auf die betroffenen Stellen mit Baumwolle 3-4 mal am Tag auftragen.
    • Fügen Sie ein paar Tropfen Öl in Ihre Peeling- und Gesichtspackung ein, die Pickel entfernen und die Haut glatter und glänzender machen wird.

    Mehr sehen: Home Remedies für makellose Haut

    5. Papaya-Vorteile:

    • Es enthält Papain, ein natürliches Enzym, das als antibakterieller Wirkstoff wirkt und bei der Beseitigung geschädigter und abgestorbener Haut Vorteile bringt.
    • Einige reife Papayastücke mischen und 10-15 Minuten auf das Gesicht auftragen. Waschen Sie es mit Wasser ab.
    • Die tägliche Anwendung von gestampfter Papaya macht Ihren Teint gerechter. Sein Saft hilft auch bei der Reduzierung von braunen Flecken, Flecken und Sommersprossen aufgrund von Sonneneinstrahlung.
    • Es macht Ihre Haut glatt und makellos.

    6. Verwendung von Bockshornklee-Blättern:

    Es hilft beim Straffen und Anheben der Haut. Fügen Sie gekochte Milch zu der Paste der Bockshornkleeblätter hinzu und tragen Sie sie auf das Gesicht auf. 10-15 Minuten einwirken lassen und dann abwaschen. Es verlangsamt den Alterungsprozess, indem es Falten und feine Linien reduziert. Mischen Sie Kurkumapulver und seine Blätter, um schwarze Köpfe und Pickel zu entfernen.

    7. honig:

    Honig ist auch ein natürlicher Bestandteil, der für glatte Haut verwendet werden kann. Honig ist eines der einfachsten Hausmittel für glatte Haut.

    • Entspannen Sie sich nach dem Auftragen von rohem Honig auf Ihrer Gesichts- und Halshaut und reinigen Sie ihn nach 10 Minuten mit kaltem Wasser. Dieses Hausmittel macht Ihre Haut weich und geschmeidig.
    • Sie können auch Eiweiß mit Honig mischen und es 20 Minuten lang auf Ihr Gesicht auftragen. Mit kaltem Wasser und Seife abwaschen, um den Geruch aus dem Eiweiß zu entfernen.
    • Machen Sie eine dicke Paste mit drei Teelöffeln Honig und 1/2 Teelöffel Zimtpulver. Tragen Sie es auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie es über Nacht an. Waschen Sie es am nächsten Morgen mit lauwarmem Wasser ab. Sie erhalten glatte Haut, wenn Sie dieses Hausmittel verwenden.

    8. Teebaumöl:

    Teebaumöl hat viele antibakterielle Eigenschaften, die helfen, Akne verursachende Bakterien zu bekämpfen. Es hilft auch, Narben und Hautunreinheiten zu reduzieren. Da manche Menschen auf Teebaumöl allergisch reagieren können, ist es sehr empfehlenswert, das Innenhandgelenk vor dem Auftragen auf das Gesicht aufzutragen.

    • Um einen Pickel schnell zu heilen, tragen Sie alle paar Stunden Teebaumöl mit einem Wattestäbchen auf die betroffene Stelle auf.
    • Etwa eine Stunde vor dem Zubettgehen etwas Vitamin E-Öl auftragen und über Nacht einwirken lassen.

    9. Aloe Vera für glatte Haut:

    Aloe Vera ist eines der brillanten Hausmittel für glatte Haut, das von Experten bewiesen wurde. Aloe Vera wird als natürlicher Inhaltsstoff in vielen Schönheitsbehandlungen verwendet, um die Haut glatt und gesund zu erhalten. Es sorgt bei regelmäßiger Anwendung für eine pickelfreie und klar glatte Haut.

    • Extrahieren Sie etwas Gel aus einem Aloe Vera Blatt. Bewahren Sie es in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf und verwenden Sie es bei Bedarf.
    • Sie können auch einen Esslöffel Aloe-Vera-Gel mit 1 Teelöffel Honig und etwas Zitronensaft kombinieren. Dies kann leicht auf die Haut und den Hals für ca. 20 Minuten aufgetragen werden. Folgen Sie dem 2-3 Mal pro Woche, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

    10. Kurkuma:

    Kurkuma, ein Kraut, das zur Behandlung einer Vielzahl von Hautproblemen verwendet werden kann. Es kann auch verwendet werden, um Unreinheiten und Pigmentierungen zusammen mit glättender Haut aufzuhellen.

    • Nachdem Sie 1 Esslöffel Kurkumapulver mit Milch zu einer Paste gemischt haben, tragen Sie diese natürliche Mischpaste regelmäßig auf Gesicht und Hals auf. Dies bedeutet täglich für eine schöne Haut.
    • Verwenden Sie zur Verjüngung trockener und ausgetrockneter Haut eine Mischung aus einem Teelöffel Kurkuma, zwei Teelöffeln Sandelholzpulver und etwas Wasser, um eine Paste herzustellen. Tragen Sie es auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie es vollständig trocknen, bevor Sie es abspülen. Sie können dieses Gesichtspaket ein- oder zweimal pro Woche verwenden.

    11. Gurke:

    Gurke hat nicht nur adstringierende Eigenschaften, sondern ist auch dafür bekannt, die Haut besonders bei regelmäßiger Anwendung gut zu hydrieren und zu befeuchten. Für die Behandlung trockener Verwandter, Mitesser und Pickel wird die regelmäßige Verwendung von Gurkenpackungen empfohlen.

    • Um die Gesichtsmaske zu Hause zu machen, mischen Sie etwas frisch pürierte Gurke mit etwa 2 Esslöffeln Haferflockenpulver und etwas Milch und tragen Sie sie gleichmäßig auf die Haut auf. Dadurch werden die gewünschten Ergebnisse angezeigt.
    • Mischen Sie frischen Gurkensaft mit Milch und verwenden Sie ihn als Reinigungsmittel für die Haut. Dies wird auch dazu beitragen, eine glatte Haut zu erreichen.

    12. Reiniger:

    Waschen Sie Ihr Gesicht regelmäßig mit einem sanften Reinigungsmittel. Dies befeuchtet Ihre Haut und macht sie glatt und weich.

    13. Makeup vor dem Zubettgehen entfernen:

    Verwenden Sie nur frisches Make-up und reinigen Sie es vor dem Schlafen. Make-up sammelt, genau wie Lebensmittel, Bakterien und wird schließlich schlecht. Die Verwendung der gleichen Puder, Rouge und Mascara usw. über einen Zeitraum von mehr als 6 Monaten ist nicht gesund und belastet die Haut.

    14. Schlaf intelligent:

    Durch regelmäßiges Aufhängen der Kissenbezüge kann die Staubbelastung Ihrer Haut in der Nacht verringert werden. Schlafentzug und Stress können sich als schlechte Haut äußern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie jede Nacht 7 bis 8 Stunden Qualitätsruhezeit erhalten.

    15. Regelmäßige Übung:

    Durch das Training wird die Durchblutung der Haut erhöht und das Gesicht zum Leuchten gebracht. Übungen sind eine der besten Methoden, um glatte Haut zu erhalten

    Gute Haut ist etwas, für das Sie arbeiten, und wenn Sie diese Tipps und Hausmittel befolgen, wird sich Ihre Haut enorm verbessern. Begrüßen Sie die glatte, gesunde Haut!

    Mehr sehen: So entfernen Sie schwarze Flecken von der Haut

    Loading...