Schönheit & Mode

Top 13 Festivals von Delhi

Die multikulturelle Vielfalt Indiens zeigt sich in den jährlich stattfindenden religiösen Feierlichkeiten, die die Delhi-Gesellschaft jedes Jahr betreffen. In diesem Artikel werden die Festivals aufgeführt, die NUR für Delhi spezifisch sind und an keinem anderen Ort in Indien oder der Welt zu finden sind.

Inhalt:

    Feste von Delhi:

    Hier haben wir einige berühmte Festivals von Delhi mit Bildern aufgenommen, die Sie definitiv anziehen.

    • Lohri - 13. Januar:

    Lohri ist das Fest, an dem der Winter endet. Der Höhepunkt dieser Saison wird von Lohri gefeiert, bei dem es um Lagerfeuer, Tanzen und Singen geht.

    • Drachenfliegenfestival - Jan:

    Dieses Festival findet am selben Tag wie Makar Sankranti statt. Es wird über dem Palika Bazaar, auf den grünen Wiesen und sogar am Connaught Place gefeiert. Dieses Festival zieht ein internationales Publikum an.

    Mehr sehen: Berühmtes Festival von Andhra Pradesh

    • Basant Panchami- 2. Februar:

    Dies ist ein hinduistisches Festival, das den Frühling nach den harten, kalten und beißenden Wintern in den Monaten Januar und Februar begrüßt und feiert. Dies ist das einzige Mal, dass die Mughal-Gärten hinter Rashtrapati Bhavan einen Monat lang öffentlichen Besuchern erlauben.

    • Thyagaraja Festival - Februar:

    Dieses Festival beinhaltet Shows südindischer Musik und Tanz. Es wird gegenüber der Jawaharlal Nehru University, die sich im Vaikunthnath-Tempel befindet, gefeiert.

    Mehr sehen: Pondicherry Festival

    • Maha Shivratri- März:

    Dieses Fest wird verwendet, um die „Tandava Nritya“ von Lord Shiva zu feiern. Es findet im Monat von Phalguna in der Nacht von Amavasya statt. Der "Tandava Nritya" ist der kosmische Tanz von Shiva, der die ganze Nacht durch Gebete und Fasten von Frauen gefeiert wird.

    • Amir Khusrau's Jubiläum - April:

    Dieses Festival oder Jubiläum wird durch eine Messe in Nizamuddin gefeiert, die von Qawwali-Musik und Sufi-Musik begleitet wird. In Rabindra Bhawan findet zu dieser Zeit auch das National Drama Festival statt.

    Mehr sehen: Lakshadweep Festivals

    • Baisakhi -13. April:

    Dieses Festival markiert das hinduistische Neujahr. Es ist der Beginn der Erntesaison und wird auf dem Höhepunkt des Sommers gefeiert.

    • Buddha Jayanti-Mai:

    Dieses Fest markiert die Geburt von Lord Buddha. Es wird in der ersten Vollmondnacht im Mai gefeiert. Es gibt Gebetsversammlungen an verschiedenen Orten wie Buddha Vihar, Ring Road und Mandir Marg. Dieses Fest feiert nicht nur die Geburt von Lord Buddha, sondern auch die Errungenschaft seiner Erleuchtung und seines Nirvana.

    • Mahavir Jayanti-Mai:

    Dieses Fest markiert die Geburt von Lord Mahavira. Es gibt Gebetsversammlungen an verschiedenen Orten und es ist ein Jaina-Festival.

    • Internationales Mangofestival -Juli:

    Bei diesem Festival werden mehr als 500 verschiedene einheimische Mangosorten gezeigt. Sie werden im Talkatora-Stadion angezeigt. Dies zieht internationale und nationale Touristen an, die die Mangos probieren und das Programm sehen dürfen.

    • Phoolkwalon-ki-Sair -Oktober:

    Dieses Festival ähnelt Mehrauli. Dies ist eine Blumenverkäuferprozession, die im 16. Jahrhundert begann. Es findet Anfang Oktober statt. Die Menschen tragen geschmückte Blumenfächer in der Prozession, die im Schrein von Khwaja Utb-ud-din Bakhtyar Kaki, einem Sufi-Heiligen des 13. Jahrhunderts und dem Jogmaya-Hindu-Tempel in Mehrauli, gesegnet worden war. Die Prozession endet im Jahaz Mahal mit einer feierlichen Zeremonie.

    • Qutub Festival -Oktober:

    Dieses Fest ist die Feier des Qutb Minar, die auf dem Gelände dieses historischen Denkmals aus dem 12. Jahrhundert durch Tanzen und Singen gekennzeichnet ist. Es wird jedes Jahr von Delhi Tourism für Touristen organisiert.

    • Guru Purab - November bis Dezember:

    Dieses Festival feiert die Geburt von Guru Nanak, dem ersten der insgesamt zehn Gurus, die Sikhs haben. Es wird in Gurudwaras gefeiert, von wo aus Nagar Kirtans auf die Straße gebracht werden. Granthees las Passagen aus dem heiligen Buch der Sikhs vor, dem Guru Granth Sahib.

    Es wird empfohlen, einige Zeit damit zu verbringen, diese Festivals zu erkunden, da sie Sie mit dem Delhi-Geist in Verbindung bringen werden. Mit einer Vielzahl traditioneller Zeremonien, Tänzen, Kostümen und Vergnügen werden Sie sicher jeden Festival-Delhi genießen, das sich Ihnen in den Weg stellt.

    Bildquelle: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13.

    Schau das Video: India Biggest Tattoo Festival 2018 Held on New Delhi Tv 30 (March 2019).