Frisuren

Top 9 Geflochtene Brötchen Frisuren für langes und kurzes Haar

Pin
Send
Share
Send


Brötchen und Zöpfe gibt es schon immer, und mit der Zeit hat sich alles verändert und verändert. So wie unsere Städte, Technologien, Ideen und auch Aussichten, hat sich auch unser Lebensstil verändert. Die Mode und der Trend, den wir heute tragen, sind Teil der bisherigen Moden. Hier werden die beiden begehrtesten Haarideen in eine völlig neue Frisur integriert.

Geflochtene Brötchen Frisuren:

Im heutigen Artikel werden die verschiedenen Möglichkeiten beschrieben, wie Sie mit Zöpfen ein Brötchen formen können. Probieren Sie diese neuen fantastischen Frisuren für Brötchen und Zöpfe aus und bringen Sie Ihrer langweiligen Alltagsfrisur eine neue Würze.

1. Das Ballerina-Brötchen:

Um dieses Brötchen mit geflochtenem Haar-Look zu erhalten, bürsten Sie Ihr Haar zurück und binden Sie es in ein Pony. Davor lassen Sie einen Verschluss auf der Vorderseite. Nehmen Sie nun eine Haarsträhne aus dem vorderen Verschluss und eine weitere Haarsträhne aus dem Pony und fangen Sie an, sie in einem Zopf zu binden. Sobald Sie mit dem Zopf fortfahren, indem Sie mehr Haare vom Pony aufnehmen, erhalten Sie den Ballerina-Zopf. Beende das Pony und wickle es dann ein.

2. Das Blumengeflecht:

Um diese Blume-Zopf-Frisur zu erhalten, fangen Sie an, indem Sie ein kleines Stück des vorderen Verschlusses von einer Seite nehmen und anfangen, es nach französischem Stil zu flechten, bis Sie auf halbem Weg durch die Mitte sind. Beginnen Sie, wenn Sie gerade dabei sind, es diagonal zu flechten, so dass Sie von links nach rechts kanten. Beginnen Sie wieder mit einem weiteren Zopf nach links und vervollständigen Sie ihn. Jetzt fächern Sie den Zopf auf und rollen ihn zu einem Blumenbrötchen.

Mehr sehen: Blume geflochtene Frisuren

3. Der zwei geflochtene Look:

Beginnen Sie damit, die Haare zu einem Pony zu binden. Sie können lose Enden an der Vorderseite an Sportschlössern halten. Sobald das Pony fertig ist, segmentieren Sie die Haare in zwei Teile und fangen Sie an, sie separat zu flechten. Fächern Sie das Geflecht richtig auf, um dem Look mehr Volumen zu verleihen. Wickeln Sie nun den Zopf in ein Brötchen und fügen Sie einen Bogen hinzu, um Spaß zu haben.

4. Das umwickelte Geflecht:

Dies ist ein einfaches Aussehen, das Sie sehr leicht erhalten können. Dafür benötigen Sie vier fünf Haarspangen. Segmentieren Sie die Haare in drei oder vier Teile und fangen Sie dann separat an, sie zu flechten. Sobald das Geflecht fertig ist, fangen Sie an, sie aufzurollen und zu stecken, um schließlich ein Brötchen zu bilden.

Mehr sehen: Milchmädchen-Zopf-Frisuren

5. Das untere Geflecht:

Binden Sie einfach Ihr Haar zu einem hohen Pony zusammen und stellen Sie sicher, dass das Haar richtig gekämmt und glatt gemacht wird. Das Haar und das Pony müssen eng sein. Sobald das Pony gebunden ist, lassen Sie ein Stück Haar vom Pony und rollen Sie den Rest in ein Brötchen. Binden Sie nun mit dem losen Strang einen Zopf und wickeln Sie ihn dann ein.

6. Das dreifache Geflecht:

Um diese geflochtenen Haarknoten-Stile zu erhalten, beginnen Sie mit einem französischen Flechten von der Kopfkrone bis hin zur Mitte des Kopfes. Nehmen Sie nun die anderen Litzen und binden Sie separate französische Zöpfe neben den Hauptsträngen. Sobald der gesamte dreidimensionale Flechtprozess abgeschlossen ist, rollen Sie den Rest der Haare auf und bun es.

Mehr sehen: Spirale Französisch Zopf

7. Die Mischung und Übereinstimmung:

Für diese Zöpfe in einer Brötchenfrisur beginnen Sie damit, das Haar in zwei Schichten zu trennen. Jetzt mit der oberen Schicht in drei oder vier Bits segmentieren und alle flechten. Dies ist jetzt ein ideales Szenario, wenn Sie aus diesen einfachen Zöpfen und Locken ein Brötchen machen.

8. Der umgekehrte Brötchen:

Um diesen geflochtenen Brötchenstil zu erhalten, drehen Sie Ihren Kopf auf den Kopf und flechten Sie Ihren Kopf vom Nacken nach oben. Flechten Sie den französischen Stil bis zur Mitte des Kopfes und sammeln Sie dann den Rest und binden Sie ihn in ein Brötchen.

9. Das Sock Braid Bun:

Beginnen Sie mit dem Flechten der vorderen Verschlüsse von beiden Seiten, bringen Sie sie dann zurück und binden Sie sie in ein Pony. Der nächste Schritt ist, ein Sockenbrötchen zu binden und es fest am unteren Ende des Kopfes zu befestigen.

Schritt für Schritt Prozess der geflochtenen Brötchen Frisuren durch diesen Artikel wird sicherlich Ihre Neugier auf sie wecken. Probieren Sie mindestens einen Stil aus, wenn Sie eine andere Frisur haben möchten.

Bildquelle: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9.

Pin
Send
Share
Send