Schönheit & Mode

Wie man Seidenfaden-Armreifen herstellt - Top 3 Designs

Pin
Send
Share
Send


Mode steht für Frauen in ihren Accessoires, ihrer Kleidung und dem Stil, den sie mit sich tragen. Frauen haben heutzutage eine große Auswahl an Accessoires zur Auswahl, darunter Armbänder, Armreifen, Ohrringe, Nasennadeln, Fußkettchen, Ketten usw. Trendige, aber dennoch elegant aussehende Schmuckstücke zeichnen sich durch einen markanten Blickfang aus und sind ein Blickfang.

Bangles sind heutzutage ein großer Hit als Accessoire, um sich mit fast jedem Outfit zu treffen, egal ob indisch oder westlich. Überall sind dekorative Armreifen in den unterschiedlichsten Materialien und Designs zu sehen. Derzeit sind jedoch die Trends für handgefertigte Armreifen auf dem Vormarsch. Vollständig aus leicht verfügbaren Materialien hergestellt, können diese mit etwas Kreativität und Leidenschaft für das Tragen von handgefertigten Dingen hergestellt werden, die ein Gefühl der Zufriedenheit vermitteln.

Wie man Seidenfaden-Armreifen zu Hause herstellt:

Stil, Charme, Eleganz und doch trendy können die Adjektive für diese schönen handgemachten Seidenfaden-Armreifen sein. Die Anstrengungen zeigen sich wirklich, wenn Sie diesen Armreif tragen. Wahrlich, die Geschenke an sich selbst sind Momente des Stolzes auf diese Leistung. Hier stellen wir Schritt für Schritt die Herstellung von Seidenfaden-Armbändern für zu Hause vor.

Bei der Herstellung dieser Seidenfaden-Armbänder ist ein gemeinsamer Prozess zu befolgen, bei dem der Seidenfaden so eingestellt wird, dass er um den Armreif gewickelt wird.

Festlegen und Umwickeln des Seidenfadens für Bangle:

Erforderliche Materialien:

  1. Seidenfäden
  2. Rechteckige Plastikbox oder ein Buch
  3. Kleben
  4. Schere

Der Prozess:

  1. Nehmen Sie den Seidenfaden und wickeln Sie ihn für etwa 20 Rollen um die Plastikbox oder Buch.
  2. Nehmen Sie alle Fäden zusammen und kleben Sie sie an einer Stelle zusammen.
  3. Nachdem es etwas getrocknet ist, schneiden Sie die zusätzlichen Fäden ab.
  4. Der Faden ist jetzt sicher als ein dicker Seidenstrang.
  5. Der Seidenfaden kann um die Armreifen herum verwendet werden.

Nun werden wir uns die drei besten Möglichkeiten ansehen, selbstgemachte Seidenfaden-Armreifen herzustellen.

1. Wie man Seidenfaden-Armreifen mit Goldketten und Perlen herstellt:

Seide kombiniert mit Goldfaden und Perlen, um ein absolut atemberaubendes Paar handgefertigter Armreifen zu schaffen. Mit dem minimalen Material, der Geduld und der Leidenschaft, einen schönen Armreif zu kreieren, kann man mit diesen goldenen Kettenarmreifen aus Seidengarn beginnen, die rein traditionell und ethnisch wirken. Das Design kann der eigenen Vorstellungskraft und dem kreativen Geist entsprechen.

Wir werden einen Blick auf die Materialien werfen, die für diesen Seidenfaden-Armreif erforderlich sind:

  1. Armreifen aus Kunststoff
  2. Seidenfäden (Farben nach Wahl)
  3. Schere
  4. Kleber / Fevicol
  5. Perlenkette
  6. Perlen
  7. Goldperlenkette
  8. Steinspitze

Jetzt werden wir die Schritt für Schritt Methode für dieses DIY-Projekt überprüfen.

  1. Führen Sie die oben beschriebenen Schritte aus, um die Seidenfäden einzurichten und einzuwickeln.
  2. Nehmen Sie den Armreif und bringen Sie den Kleber innen auf und kleben Sie den Seidenfaden sicher fest.
  3. Rollen Sie den Seidenfaden fest über den Armreif, so dass er sicher ist und keine Lücken entstehen.
  4. Wenn der Rollvorgang abgeschlossen ist, kleben Sie den Seidenfaden wieder mit Klebstoff auf den Armreif.
  5. Lassen Sie es einige Zeit trocknen und schneiden Sie die zusätzlichen Seidenfäden ab.
  6. Tragen Sie eine Perlenperle mit Klebstoff auf den Armreif auf.
  7. Tragen Sie nun Klebstoff auf den Umfang der Perle auf und kleben Sie die Steinkette sorgfältig auf.
  8. Schneiden Sie die Steinkette auf die gewünschte Länge ab und drücken Sie die Kette gut an den Armreif.
  9. Folgen Sie diesem Vorgang für vier bis fünf Perlen oder wie im Entwurf erforderlich.
  10. Tragen Sie als nächstes drei Linien Klebstoff auf den Armreif von einer Perle zu einer anderen auf.
  11. Kleben Sie die Perlenkette in die Mitte und die goldenen Perlenketten an den Seiten sanft.
  12. Fahren Sie fort, bis der Armreif vollständig ist.
  13. Befestigen Sie die Perlenkette und die goldene Kette und befestigen Sie sie am Armreif, damit sie trocknen kann.
  14. Schneiden Sie alle zusätzlichen Fäden oder Ketten / Perlen vom fertigen Armreif ab.
  15. Seidenfaden-Armreif ist fertig.

2. Handgefertigte karierte Seidenfaden-Armreifen:

Seidenfaden-Armreifen in eng kariertem Muster mit Verzierungen wie Steinen, Perlen, Patchwork, Kundan usw. sehen für jeden Anlass wunderschön aus und sind ein stilvolles Accessoire. Dies ist der neueste Trend und sieht mit Saris und jeder ethnischen Kleidung fabelhaft und schön aus. Seidenfäden sind in kontrastierenden, aufeinander abgestimmten Farben miteinander verflochten, um dem Armreif einen absolut fesselnden Look zu verleihen. Wenn man sie macht, gibt es eine große Zufriedenheit, aber wenn man sie trägt, wird man von den Komplimenten, die man erhält, viel Freude machen.

Lassen Sie uns nun die erforderlichen Materialien für die Herstellung dieser karierten Armreifen aus Seidenfaden untersuchen:

  1. Kunststoff-Armreifen
  2. Schere
  3. Cutter
  4. Kleben
  5. Seidenfäden in den Farben Gelb, Grün, Blau, Rot und Rosa
  6. Büroklammern / Stationäre Klammern / Stoffklammern
  7. Farbige Kundans
  8. Goldene Kugelkette
  9. Steinkette
  10. Andere Dekorationsartikel je nach Wunsch

Mehr sehen: Handgemachte Armreifen Schritt für Schritt

Wir werden den Prozess der Herstellung von kariertem Armreif aus Seidenfaden mit zwei mittelgroßen gelben Armreifen überprüfen. Wenn Sie einen breiteren Armreif verwenden, verwenden Sie nur einen Armreif. Wir werden hier zwei mittelgroße gelbe Armbänder verwenden. Um Farbabweichungen und Lücken zu vermeiden und das richtige Aussehen zu erzielen, müssen wir den gleichen Basisseidenfaden wie die Farbe des Armbands verwenden. Die Farbe ist in diesem Fall gelb. Nun werden wir den Vorgang detailliert prüfen:

  1. Kleben Sie die beiden mittelgroßen gelben Armreifen mit Klebstoff. Lassen Sie es trocknen.
  2. Rollen und sortieren Sie die rosafarbenen, grünen, blauen und roten Fäden gemäß dem oben genannten Verfahren zum Festlegen und Einwickeln der Seidenfäden.
  3. Folgen Sie dem gleichen Einstell- und Umwickelvorgang auch für den gelben Faden, jedoch für 30 Rollen, da dies der Grundfaden für die gelben Armbänder ist.
  4. Tragen Sie Klebstoff auf das Gesicht des Armreifs auf.
  5. Die Seidenfäden in Rosa, Blau, Grün und Rot in dieser Reihenfolge einzeln und sorgfältig aufkleben.
  6. Lassen Sie die Fäden gut trocknen.
  7. Als nächstes wird der Armreif mit gelbem Seidenfaden als Basis gestrickt.
  8. Tragen Sie Klebstoff auf die Innenseite des Armreifs auf und kleben Sie den gelben Faden.
  9. Trennen Sie die vier farbigen Seidenfäden, falten Sie die Kanten und setzen Sie die Büroklammern / stationären Klammern am Ende jedes farbigen Fadens auf.
  10. Tragen Sie Klebstoff auf den Armreif auf und wickeln Sie den Armreif mit gelbem Faden fest und sicher, bis der Faden fertig ist. Stellen Sie sicher, dass sich keine Lücken befinden.
  11. Kleben Sie den gelben Faden am Ende auf.
  12. Schneiden Sie ggf. zusätzliche Fäden ab.
  13. Wiederholen Sie den Vorgang für den gelben Faden einige Male, beginnend mit dem vorherigen Faden. Dies gibt einen Patch von 6 bis 8 Zoll Länge für die Verzierung des Armreifs.
  14. Wieder eine gelbe Rolle auf den Armreif kleben.
  15. Der nächste Schritt ist das Weben der Seidenfäden für das Karomuster.
  16. Wir haben vier Farben Pink, Grün, Blau und Rot am Armreif. Wir fangen mit dem rosa und grünen Faden an. Ziehen Sie die roten und blauen Fäden nach oben und wickeln Sie den gelben Faden in den rosa und grünen Faden ein.
  17. Jetzt weben wir mit den roten und blauen Fäden und ziehen die rosa und grünen Fäden mit dem gelben Grundfaden nach oben. Die Büroklammern ermöglichen ein einfaches Manövrieren der Fäden.
  18. In ähnlicher Weise wechselt die Reihenfolge mit rosa-grünen und rot-blauen Kombinationen.
  19. Ziehen Sie leicht an den Fäden, damit sie fest sitzen, und stellen Sie sicher, dass keine Lücken dazwischen entstehen, um die farbigen Muster richtig zu formen.
  20. Wiederholen Sie den Vorgang bis zu dem Ende, an dem bereits eine gelbe Ausdehnung für die Dekoration vorhanden ist. Es mag etwas schwierig und etwas komplex sein, aber mit dem Fortschreiten wird die Arbeit einfacher.
  21. Kleben Sie die anderen farbigen Fäden und schneiden Sie ggf. zusätzliche Fäden ab. Rollen Sie den gelben Faden einige Male darüber.
  22. Zum Ende wickeln Sie den gelben Faden einige Male fest zusammen und kleben Sie ihn zusammen. Achten Sie immer darauf, an der Innenseite des Armreifs befestigt zu werden.
  23. Stellen Sie ggf. lose Fäden mit den Fingern ein.
  24. Der nächste Teil ist die Dekoration mit Kundan. Kleben Sie den farbigen Kundan in die Mitte des gelben Fleckens.
  25. Als nächstes kleben Sie die goldene Kugelkette mit Hilfe von Klebstoff um den Umfang des Kundan.
  26. In der nächsten Schicht kleben Sie die Steinkette auf ähnliche Weise. Der Kundan ist also von zwei Ketten umgeben.
  27. Wenn Sie Patchwork verwenden, verwenden Sie sie auf ähnliche Weise.
  28. Lassen Sie die Dekoration trocknen.
  29. Beenden Sie den Armreif, indem Sie lose Fäden einstellen oder abschneiden und den Armreif vollständig trocknen lassen.
  30. Der bunte Karo-Armreif aus Seidenfaden ist fertig.

3. Handgefertigte Criss Cross Silk Thread Bangles:

Geladen mit Schönheit und voller Wow-Faktor sind diese Armreifen aus kreuzförmigem Seidenfaden. Mit minimalem Materialaufwand kann man mit etwas Zeitaufwand Zauberei schaffen. Das Kreuzmuster findet sich normalerweise in Kleidern, Saris, Kleidern usw. Das gleiche gilt auch für Armreifen.

Mehr dazu: Wie man Bangles zu Hause macht

TDie Materialien, die zur Herstellung dieses schönen Armreifs erforderlich sind, sind:

  1. Armreif
  2. Schere
  3. Seidenfäden in zwei Farben
  4. Kleben
  5. Steinlinie

Nun werden wir uns eingehend mit der Herstellung des Armreifprozesses beschäftigen. Wir haben zwei Fäden in Gelb und Rosa, Gelb für die Basis des Armreifs und Rosa für das Kreuzmuster verwendet.

  1. Befolgen Sie den Vorgang zum Setzen und Umwickeln des Seidenfadens auf 20 Rollen wie oben erwähnt.
  2. Tragen Sie Klebstoff auf die Innenseite des Armreifs auf und wickeln Sie den Armreif mit dem Basisseidenfaden ein, wobei der Armreif hier vollständig gelb ist.
  3. Nach dem Verkleben des gelben Fadenendes an der fertigen Kante trocknen lassen.
  4. Tragen Sie anschließend den Klebstoff in einer Reihe auf die Mitte des Armreifs auf.
  5. Kleben Sie die Steinlinie sorgfältig, nachdem Sie die erforderliche Länge geschnitten haben.
  6. Lassen Sie es vollständig trocknen.
  7. Legen Sie den rosa Seidenfaden für 5 Rollen wie oben beschrieben ein und wickeln Sie ihn ein. Diese rosa Fadenlinie ist also im Vergleich zu den gelben Fäden dünn.
  8. Tragen Sie Klebstoff auf die Innenseite des Armreifs auf.
  9. Stecken Sie den rosafarbenen Faden und nehmen Sie ihn auf den Armreif neben dem Stein.
  10. Wickeln Sie den rosafarbenen Seidenfaden zeilenweise um die Steine ​​herum, wobei Sie ein Kreuzmuster oder ein Kreuzmodell verwenden.
  11. Der Faden sollte zwischen allen Steinen liegen.
  12. Zum Schluss den Kleber an der Unterseite auftragen und auf den Armreif kleben.
  13. Jetzt wiederholen wir es in entgegengesetzter Richtung, um das Kreuzmuster zu vervollständigen oder ein X in allen Steinen zu erhalten.
  14. Auf jedem Stein sollte ein Kreuzmodell erscheinen.
  15. Stellen Sie sicher, dass die rosafarbenen Fäden fest und sicher sind, damit das Finish einwandfrei ist.
  16. Nach Fertigstellung kleben Sie den rosa Faden auf die Innenseite des Armreifs.
  17. Schneiden Sie ggf. zusätzliche Fäden ab.
  18. Lassen Sie den Armreif gut trocknen. Der kreuzweise gemusterte Seidenfaden-Armreif ist fertig.

Mit den leuchtenden Farben von Seidenfäden, Steinarbeiten, Perlen, Perlen, Kundan usw. sehen sie fantastisch aus, wenn sie getragen werden. Mit einer großen Auswahl an Designs, die es zu erforschen gilt, sind diese therapeutisch in dem Sinne, dass man das Gefühl hat, selbst etwas zu tun, und es ist eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen und zu entspannen. Basteln und das Beste daran, ein DIY zu sein, ist einfach der neue coole Weg, um wirklich tolles Zeug zu kreieren. Machen Sie diese Seidenfaden-Armreifen auf Ihre eigene kreative Weise und stellen Sie sie zur Schau.

Mehr dazu: So bereiten Sie Thread Bangles vor

sparen

Schau das Video: DIY Armband aus Wolle selber machen - Freundschaftsarmband (April 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send