Schönheit & Mode

9 Neueste Designer-Tunika-Oberteile für Frauen

Pin
Send
Share
Send


Eine Tunika ist eine Art Oberteil, das bis zum Kniebereich lange bedeckt ist. Es kann ärmellos oder mit Ärmel sein. Tunika ist nicht körperbetont, sie sind lose Oberteile. Die Tunika kann mit einer Hose, Leggings und Jeggings getragen werden. Tuniken können zu jeder Jahreszeit getragen werden, sei es Winter, Sommer oder Monsun. Am besten passt er zu Jacke und Mantel. Es gibt eine Vielzahl von Mustern in der Tunika. Es gibt Tunika-Tops und sogar in Tunika-Form.

Tuniken von Designers In India:

Hier finden Sie eine Liste der 9 besten, locker und bequemen Designer-Tuniken für Damen.

1. Gestreifte Tunika vom Designer:

Gestreiftes Design ist Tuniken einzigartig und es ist kurzärmlig. Es hat auch Spitzenarbeit als Grenze geprägt. Am besten sieht es mit Jeans aus. Gestreifte Motive in der Tunika sind sehr selten und verleihen einem insgesamt anderen Look. Gestreiftes Design ist für ein Herrenhemd sehr üblich. Bei Frauen ist es selten.

2. Designer-Tunika-Kleid mit U-Ausschnitt:

Dies ist ein völlig anderes Muster in der Tunika. Man sagt, es sei ein Haubenmuster. Es ist wie eine Partykleidung. Es gibt einem Mädchen einen heißen Blick. Es ist am besten für Palazzo und sogar Leggings geeignet. Selbst diese Tunikafarbe ist mit schwarzem Palazzo sehr gut. Es ist aus einem glänzenden Material genäht, das die Blicke auf sich zieht.

3. Islamische Tuniken für muslimische Frauen:

Islamische Tunika ist in den islamischen Staaten sehr gefragt. Muslimische Frauen tragen es mit einem Schal oder Stall. Es sieht gut aus mit schmalen Jeans. Die Art und Weise, wie diese Dame den Schal geschnitzt hat, sieht umwerfend aus. Sogar die High Heels passen gut. Diese Tunika hat wenig Aufflackern.

4. Tunika-Oberteil aus Leinen:

Leinenmaterial gilt als das empfohlene und angenehm zu tragende Material. Leinen-Tunika ist sehr weich zu tragen und gibt einen extravaganten Look. In 3/4 Ärmeln sieht es umwerfend aus und es ist sehr locker für die Tunika. Diese Art von Tunika sieht nicht gut aus. Es ist größtenteils ein einfaches Material, so dass bedruckte Leggings zu Leinen-Tunika passen.

Mehr sehen: Bedruckte Tuniken

5. Schwarze Tunika aus Baumwolle:

Baumwoll-Tuniken sind im Sommer sehr gefragt, da Baumwolle besonders bevorzugt und im Sommer angenehm zu tragen ist. Der Halsausschnitt und der Ärmelbereich sind mit Blumendruck verziert, was die Schönheit einer Tunika erhöht. Diese Tunika hat auch einen seitlichen Schnitt und eine Apfelform am Ende. Da es schwarz ist, wird es zu schlichten blauen Jeans passen. Baumwoll-Tuniken sind reich an Stoff und Stil.

6. Oberteil mit indischer Tunika:

Indian Tunika sehen bei Indian Ladies sehr edel aus und geben indischen Frauen einen anständigen Look. Das Hals- und Ärmelmuster dieser Tunika ist sehr gut. Es hat wenig Einfädelarbeit im seitlichen Bereich der Tunika. Es kann im Alltag getragen werden oder auch beim Einkaufen. Das Karomuster in Tunika, 3/4 Ärmel und Nackenmuster gibt einen nüchternen Look.

Mehr sehen: Womens Tuniken

7. Neueste Denim-Tunika:

Denims sind sehr teuer und begehrtes Material. Denims sehen auf dem Träger zu gut aus. Anstatt Denim-Tunika mit Jeans zu kombinieren, sollte sie mit bedruckten Leggings kombiniert werden. Es wird etwas anders sein, wenn es zu bedruckten Leggings passt. Es ist wie ein weites Hemd mit langen Ärmeln und Knöpfen im Nacken. Es ist ein anderer Stil als normale Kurta.

8. Lange und lange Tunika:

High-Low-Tuniken sind in Mode und es ist wie ein Partykleid. Das Material der Tunika ist sehr dünn, so dass ein Innenleben erforderlich ist. Es gibt einen sexy Look. Außerdem ist die Farbe der Tunika sehr gut und mädchenhaft. In diesem Bereich ist der Hals geschlossen und im Halsbereich sehr nüchtern gearbeitet.

Mehr sehen: Tunika-Oberteile für Herren

9. Tunika Design in Chiffon:

Chiffon ist sehr leicht und dünnes Material. Meistens wird es in Saree verwendet, aber diese Tunika aus Chiffon ist ein Designerstück. Es kann zu Jeans oder Leggings getragen werden und das Nackenmuster ist etwas anderes. Sie können während des Ausflugs tragen.

Es gibt eine große Auswahl an Designer-Tuniken in verschiedenen Farben, Design und Mustern. Die Tunika ist eine der Optionen für Damen, die auf Partys getragen werden. Es ist etwas anderes als Kurtas.

Bildquelle: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9.

sparen

Pin
Send
Share
Send