Schönheit & Mode

Gebrauch und Nutzen des Knoblauchs für Schuppen

Pin
Send
Share
Send


Knoblauch steuert Schuppen? Ist es möglich? Ja, Knoblauch ist eine der ältesten Kräutertherapien zur Bekämpfung von Schuppen. Wie Sie wissen, enthält Knoblauch große kulinarische Anwendungen und wird in fast allen Küchen der Welt als Aromastoff verwendet. Heutzutage sind Menschen jeden Alters mit Schuppenproblemen konfrontiert. Die Schuppen werden durch trockene Kopfhaut sowie durch seborrhoische Dermatitis verursacht, bei der es sich um eine Hauterkrankung handelt, die schuppige Kopfhaut verursacht. Es führt zu Juckreiz und Flockigkeit der Kopfhaut.

Um Schuppen zu kontrollieren, spielt Knoblauch eine wichtige Rolle. Daher habe ich in diesem Artikel einige der besten Tipps zur Kontrolle mit Knoblauch vorgestellt.

Bedeutung von Knoblauch für Schuppen:

  • Knoblauch enthält eine große Konzentration von Allicin, einer Antipilzverbindung, die Schuppen kontrolliert.
  • Es verfügt über Herz-Schutz-, Anti-Pilz-, antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die Schuppen heilen.
  • Knoblauch ist voll von Phytonährstoffen, die Vitamin A, C und B, Phosphor, Kalzium, Zink usw. enthalten.
  • Es ist auch ein Schwefelkomplex vorhanden, der dem Haar Halt und Kopfhaut bietet. Außerdem ist eine klare Kontamination der Kopfhaut ein perfektes Mittel gegen Schuppen, um neben Kopfhaar eine saubere und gesunde Kopfhaut zu erzeugen.

Mehr sehen: Ist Zitrone gut für Schuppen

Verwendung von Knoblauch, um Schuppen zu verhindern:

1. Honig-Knoblauch-Antischuppenmaske:

Dazu eine Paste aus 6 Knoblauchzehen herstellen und etwa 15 Minuten in einer Schüssel aufbewahren, um Allicin zu bilden, das ein gutes Antischuppenmittel darstellt. Dann mischen Sie sieben Esslöffel. aus natürlichem Honig in die Knoblauchpaste geben und gut mischen. Honig hat antimykotische Eigenschaften, die die Kopfhaut sowohl hydratisieren als auch reinigen. Schmieren Sie dies auf Haar und Kopfhaut und reiben Sie sphärisch. Lassen Sie die Maske etwa 10 bis 15 Minuten. Shampoo Sie Haare und waschen Sie mit klarem Wasser.

2. Orale Behandlung:

Beziehen Sie Knoblauchzehen in Ihre normale Ernährung ein, um Schuppen zu kontrollieren. Vermeiden Sie es, mehr als 10 Knoblauch zu essen, nachdem Sie dieses Immunsystem aufgebraucht haben. Andernfalls wird Ihr Kampf gegen Krankheiten gefördert. Es wird normalerweise zerkleinert und diese Paste wird eingegraben, um das Essen aufzupeppen. Es wird Allicin produziert, das gegen Schuppen wirkt.

Mehr sehen: Zwiebelsaft für Schuppen

Vorteile von Knoblauch zur Bekämpfung von Schuppen:

1. Immunität verbessern:

Knoblauch wird mit Antioxidantien zusammen mit essentiellen Nährstoffen entwickelt, um Krankheiten zu bekämpfen und zu stoppen sowie das Immunsystem des Körpers zu stärken, um so Krankheiten wie Seborrhoeic Dermatitis und Schuppenbildung zu vermeiden. Knoblauch kontrolliert die Herstellung von Antigenen und weißen Blutkörperchen im Körper, die die Bekämpfung und Beendigung von Krankheiten erleichtern.

2. Verhindert die Verunreinigung durch Pilze Plus Bakterien:

Schuppen entstehen durch Pilzinfektionen der Kopfhaut über den Pilz Malassezia furfur. Das Allicin, das anti-biotisch ist, sowie andere Antioxidantien, die in Knoblauch vorhanden sind, enthalten hervorragende Anti-Pilz-, entzündungshemmende, antibakterielle Eigenschaften, die die Kopfhaut hydrieren, die Infektion reinigen und zusätzlich das Jucken sowie die Skalität der Kopfhaut sowie seborrhoische Dermatitis lindern Schuppen.

Mehr sehen: Wie man Aloe Vera für Schuppen verwendet

3. Behandlung von Krankheiten mit Verbesserung der allgemeinen Gesundheit:

Phytonutrients und Antioxidantien in den Nelken helfen bei der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten, um die allgemeine Gesundheit zu entwickeln und das Wohlbefinden der Menschen zu fördern. Knoblauch ist in wichtigen Vitaminen, Ölen und Mineralien vertieft, die die Widerstandsfähigkeit des Körpers stärken und so Gesundheitsproblemen wie Herzproblemen, hohem Cholesterinspiegel, Erkältung und Husten, Hautinfektionen, Entzündungen, Arthritis und Schuppen entgegenwirken und einen gesunden Körper gewährleisten. Haar plus Kopfhaut.

4. Kontrolliert die Sebumproduktion mit zunehmendem Blutfluss:

Die lebensnotwendigen Nährstoffe im Knoblauch erleichtern die Normalisierung und steuern die Talgproduktion auf der Kopfhaut, wodurch Schuppen erfolgreich behandelt werden. Knoblauch gewinnt auch die Blutzirkulation in der Kopfhaut, baut die Haarwurzeln auf und verteidigt die Haarfollikel, um kräftige, schimmernde, dicke und schöne Haare zu schaffen.

Dies sind die Verwendungen und Vorteile von Knoblauch, um Schuppen zu verhindern und zu kontrollieren. Also, lassen Sie uns Ihre Diät mit Knoblauch vorbereiten und frei von Schuppen sein.

Pin
Send
Share
Send