Schönheit & Mode

Top 15 Naturschutzgebiete in Indien

Indien hat eine große Vielfalt an Grün- und Waldgebieten. Die zunehmende Wilderei und andere Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und die Zunahme der Salzigkeit des Wassers und andere Ursachen haben jedoch zur Zerstörung mehrerer Arten von Vogel- und anderen Tierarten geführt. Es gibt einige Arten, von denen behauptet wird, sie seien vom Aussterben bedroht, und einige Arten sind bereits ausgestorben, was auf diesem Subkontinent recht beliebt war. Mehrere Amphibienarten wie der Annamalai-Frosch und die Anamudi-Frösche sollen bereits übermäßig abgenommen haben. Es gibt auch andere Arten wie Nilgiri Tahr und Gharial, die heute in einigen Waldgebieten erhalten sind.

Hier sind die Top 15 Heiligtümer in Indien, die sehr beliebt sind.

1. Kaziranga National Park:

Dieses befindet sich am Ufer des Brahmaputra in Assam. Dies ist ein beliebter Zufluchtsort, in dem verschiedene Hirscharten, Tiger, Wildschweine und sogar Elefanten vorkommen. Dies ist auch für die verschiedenen Arten der Amphibien- und Vogelarten beliebt. Dieses hat Süßwasserströme und auch Sumpfhirsch ist hier ein beliebtes Tier.

2. Bandipur National Park:

Dies ist nur wenige Kilometer von Mysore und einige Kilometer von der berühmten Stadt Bangalore entfernt. Dies ist ein beliebter Ort, der verschiedene Tierarten und Amphibien bewahrt. Hier gibt es auch große Seen und das Grün, das für viele Menschen ein beliebter Anziehungspunkt ist. Eine Person kann auch die Himalaya-Aras und andere Vögel wie Spatzen und Wachteln finden.

3. Bandhavgarh National Park:

Dies ist ein beliebter Ort, an dem eine Person Hirsche finden kann. Dies ist auch beliebt für die kleinen Bäche und Seen. Das üppige Grün ist ein Anziehungspunkt für Menschen, die gerne Vögel beobachten und viele fliegende Arten wie Flamingos und viele bunte Sittiche in dieses Waldgebiet kommen.

4. Kumarakom Vogelschutzgebiet:

Eine Person kann hier üppiges Grün und den Brahminy-Drachen in ihrem natürlichen Lebensraum finden. Eine Person kann hier auch Bootsfahrten unternehmen oder in den Bootshäusern übernachten. Die Wasservögel sind auch hier und im Reiher ziemlich verbreitet. Dies ist ein sehr beliebter Ort für die Reiher und die Himalaya-Störche.

5. Gir Sanctuary:

Dies ist ein Ort, an dem eine Person mehrere Wildwildarten in ihrem natürlichen Lebensraum finden kann. Dies ist im Bundesstaat Gujarat und es gibt auch einige Seen in den angrenzenden Gebieten. Es gibt einige Parkbereiche, in denen Vögel auch in ihrem natürlichen Lebensraum gehalten werden. Hier finden Sie auch verschiedene Sorten der Kraits und anderer Reptilien.

6. Narcondam Wildlife Sanctuary:

Dies ist eine kleine Insel in den Andamanen und Nikobaren. Hier gibt es eine Reihe von Vogelarten. Dieser Bereich hat auch üppiges Grün und eine malerische Aussicht für die Menschen. Hier gibt es auch Seebereiche, in denen verschiedene Arten von Wassertieren zu sehen sind.

7. Keoladeo Ghana National Park:

Dies ist im Bundesstaat Rajasthan sehr beliebt, und viele Menschen sehen gerne die Vielfalt der Vögel, die hier in ihrem natürlichen Lebensraum leben. In den angrenzenden Seen und den Süßwasserläufen befinden sich auch einige Amphibien und andere Wasserarten.

8. Sultanpur Bird Sanctuary:

Dies ist ein beliebtes Waldgebiet, das von der Gurgaon-Regierung erhalten wurde. Hier gibt es Süßwasserflüsse und Seen, in denen verschiedene Arten der fliegenden Arten zu sehen sind.

9. Krishna Wild Life Reserve:

Dies ist in Andhra Pradesh und ist ein Mangrovengebiet. Dies ist auch ein sehr beliebter Ort für seine Vielfalt an Tierarten wie die Flamingos, die Wachteln und der Hirsch. Eine Person kann hier auch die Wildschweine und die Gaurs sehen.

10. Pench National Park:

Dies ist in Madhya Pradesh. Dies ist berühmt für sein üppiges Grün. Eine Person kann hier mit den Fahrzeugen fahren und auch die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum sehen. Unter den beliebtesten sind die Tiger, Löwen, Geparden und Pumas sehr beliebt. Wildschweine und Hyänen finden Sie hier.

Mehr sehen: Nationalparks in Indien

11. Chinnar National Park:

Die beliebtesten Arten hier sind die Krokodile, die die Muggar sind. Dies ist auch für den Nilgiri Tahr beliebt. Man kann hier auch das Sumpfhirsch und eine Vielzahl von Vogelarten finden. Dies befindet sich in den Western Ghats.

12. Bandhavgarh National Park:

Dies ist eine beliebte Gegend in Madhya Pradesh, in der eine Person Tiger und Pumas in ihrem natürlichen Lebensraum finden kann. Dies war ein beliebtes Projekt für die Regierung des Landes. Es gibt auch Süßwasserströme und andere angrenzende Grünflächen der kleinen Seen.

Mehr sehen: Vogelschutzgebiete in Indien

13. Khangchendzonga National Park:

Dies ist in Sikkim und ist bekannt für seine große Tiervielfalt, wie den Roten Panda, die wilden Bretter, Tiger und auch Löwen. Es gibt auch einige Vögel und andere Amphibien, die hier gefunden werden.

14. Ranthambore National Park:

Dies ist in Rajasthan und ist eine sehr beliebte Gegend. Hier gibt es üppiges Grün und eine Reihe wilder Tiere. Zu den beliebtesten gehören die Tiger. Es wird gesagt, dass dies die größten Reserven für Tiger in den nördlichen Teilen ist. Dies ist auch berühmt für seine Vielfalt an Kraiten und anderen Reptilienarten. Es gibt auch Vögel wie Aras, Wachteln und andere Arten von Fröschen, die man in den angrenzenden Gebieten der Seen sehen kann.

Mehr sehen: Liste der gefährdeten Tiere in Indien

15. Manas Sanctuary:

Dies ist in Assam und ist ein sehr beliebter Ort für viele Menschen, die Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen sehen möchten. Eine Person kann hier eine Vielzahl von fliegenden Himalaya-Arten und auch Reptilien ausüben. Es gibt auch einige Bereiche, in denen eine Person die Krokodile und andere Amphibien neben den Süßwasserseen sehen kann. Es gibt auch Tiere wie den Goldenen Langur und die Wildschweine, die hier zu sehen sind. Andere vom Aussterben bedrohte Arten von Schildkröten sind hier zu sehen. Dies ist ein sehr beliebtes Projekt der Regierung von Assam.

Bildquelle: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15.

Loading...

Schau das Video: Der Tiger - Die größte Katze der Welt vom Aussterben bedroht Tierdokumentation in HD (September 2019).