Schönheit & Mode

Wie hilft Hängen, die Höhe zu erhöhen?

Pin
Send
Share
Send


Viele von uns fragen sich, was zu tun ist, um die Höhe auf einige Zoll zu erhöhen. Es gibt viele verschiedene Ratschläge. Einige Leute fragen nach dem Fahrradfahren, einige legen den Schwerpunkt auf das Trinken von Milch und andere geben Ratschläge für körperliche Übungen, beispielsweise zum Aufhängen. Es ist uns nicht möglich, alle Dinge zu tun, aber wir wollen größer werden. Dies ist jedoch wahr und wird Sie überraschen, dass Hängeübungen der beste Weg sind, um Ihre Körpergröße schneller zu steigern. Hier in diesem Artikel haben wir ausführliche Erklärungen zum Aufhängen gegeben. So hilft es, die Höhe zu erhöhen, andere Vorteile, wie die Erhöhung durchgeführt werden kann und wie viel Zeit Sie üben müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Hilft Hängen wirklich, die Höhe zu erhöhen?

• Wir sind fast den ganzen Tag in aufrechter Position.

• Einige Experten weisen darauf hin, dass ein größeres Hindernis beim Ansteigen von Schwerkraft besteht.

• Die Schwerkraft wirkt sich auf die Gelenke Ihres Körpers aus und zielt auch auf die Wirbelsäule ab. Es komprimiert sie auch. Aufgrund dessen werden die Muskeln zusammengezogen und der Knorpel zusammengedrückt. Dies ist der Grund, warum wir kürzer erscheinen. Etwas sollte getan werden, um die Schwerkraft zu verhindern.

• Hängende Übungen helfen, die Auswirkungen der Schwerkraft auf den Körper zu bekämpfen, fördern das Wachstum und erhöhen die Körpergröße.

Mehr sehen: Appetit natürlich steigern

Hängende Dose erhöht die Höhe:

• Es ist die einfachste Übung und auch sehr anstrengend.

• Ihr ganzer Körper wird durch Aufhängen gedehnt. Sie können sich entweder mit Haltestangen oder einer anderen stangenähnlichen Struktur aufhängen.

• Halten Sie Ihre Füße immer von der Bodenoberfläche fern.

• Ihr ganzer Unterkörper wird vollständig gedehnt.

• Beim Aufhängen wird die Wirbelsäule auch verlängert. Versuchen Sie dies, indem Sie zunächst eine kürzere Zeit aufhängen. Erhöhen Sie die Zeit mit geringerer Geschwindigkeit täglich um einige Minuten. Üben Sie nicht zu viel auf einmal aus, um größer zu werden.

• Messen Sie Ihre Höhe mit der Hilfe eines anderen im Stehen. Vergleichen Sie nun diese Höhe mit der beim Aufhängen. Sie werden einen guten Unterschied zwischen den beiden bemerken, und Sie werden feststellen, dass das Aufhängen Ihnen hilft, die Höhe zu erhöhen.

Mehr sehen: Der schnellste Weg, Kalorien zu verbrennen

Einige wichtige Punkte, die Sie beim Aufhängen beachten sollten:

• Hängen ist eine Übung, die vollständig gegen die Schwerkraft ist. Wenn Sie also hängen, halten Sie eine Notiz, dass jeder Knochen und jeder Muskel Ihres Körpers gedehnt wird.

• Die Durchblutung ist in gestreckten Körperteilen effizienter.

• Die Sauerstoffzirkulation wird auch von Kopf bis Fuß verbessert.

• Aufgrund der Dehnung und des verbesserten Sauerstoff- und Blutkreislaufs in Ihrem Körper beginnt die Körpergröße zuzunehmen.

Mehr sehen: Oberkörperhöhe erhöhen

Hängende Übungen zur Höhenvergrößerung durchführen

• Zuerst benötigen Sie einen guten und starken Satz horizontaler Balken. Diese Art von Bars gibt es in fast allen öffentlichen Parks und in Turnhallen.

• Stellen Sie auch sicher, dass die horizontalen Stangen hoch liegen, damit sie die gesamte Länge Ihres Körpers unterstützen können.

• Beim Aufhängen an Stäben sollte ein Mindestabstand von 1 Fuß von der Bodenoberfläche eingehalten werden.

• Der Körper sollte frei an den horizontalen Stangen hängen.

• Palmen sollten Ihnen gegenüberliegen. Verwenden Sie während des Aufhängens die Liegestütze. Es wird Ihnen beim Aufhängen helfen.

• Halten Sie die Stangen fest.

• Entspannen Sie sich langsam und lassen Sie Ihren Körper los.

• Wenn Sie in einiger Entfernung vom Boden hängen, wirkt sich die Schwerkraft auch auf den Körper aus. Es zieht den Körper nach unten. Dies wird als Dehnen bezeichnet.

Wie viel zeit zu tun hängen

  • In der Regel kommt es auf die persönliche Ausdauer an.
  • Es ist gut, 30 Sekunden lang ununterbrochen zu üben.
  • Sie können auch 2-4 Minuten täglich verbringen, was genug Zeit ist.
  • Längeres Aufhängen kann Bänder und Muskeln belasten.

Beginnen Sie mit dem Aufhängen, um Ihre Höhe langsam und in geeigneten Abständen zu vergrößern. Vergessen Sie nicht, Ihren Muskeln ausreichend Ruhe zu gönnen.

Bildquelle: Shutter-Lager

sparen

Pin
Send
Share
Send