Schönheit & Mode

Top 9 Stilvolle und raffinierte Brautoveralls 2018

Pin
Send
Share
Send


Erinnern Sie sich an die Zeit, als ein weißes Hochzeitskleid bei jeder Hochzeit eine große Sache war? Die schiere Zahl der Bräute, die Brautkleider in weißen Kleidern hatten, war ebenso erstaunlich wie ermutigend. Allerdings hat sich der Trend inzwischen geändert oder ist zumindest im Wandel.

Jumpsuits sind der neue Code für Hochzeitskleider! Von der Braut über die Brautjungfern, die Trauzeugin… alle Damen auf der Hochzeitsfeier! Jumpsuits, manchmal auch als Hosenanzüge bezeichnet, sind Hosen und Oberteil eines Damenschnittes, die zusammengenäht sind, als ob man sie hätte, mit einem eleganten Gürtel oder einem Muster, das in der Taille nippt.

Wunderschöne und wunderschöne Overalls für die Braut:

Jumpsuits waren in den 80er Jahren das In-Mode-Statement und nun haben sie ein Comeback gemacht, in der Hochzeits-Couture nicht weniger. Es war einer der Trendstile der 80er Jahre und erlebt jetzt ein Comeback mit einem Knall! Hier bringen wir Ihnen die 9 beliebtesten Jumpsuits dieser Hochzeitssaison.

1. Klassischer Brautoverall:

Dies ist ein klassischer weißer, schnörkelloser, hübscher Brautanzug. Die geschmeidigen Linien und der tief ausgeschnittene Halsausschnitt geben den Puder, den eine Braut bei der Hochzeit gebietet. In diesem und einem dazu passenden Schleier den Gang hinunterzugehen, ist definitiv der Traum jeder Frau.

2. Couture Gemusterte Brautoveralls:

Dieses schiere gemusterte Couture-Stück wird Sie in Ehrfurcht versetzen. Das Oberteil ist aus reiner Spitze und die Böden haben einen satinartigen Glanz. Sie brauchen nicht einmal eine weiße Hochzeit für einen Overall; Ein pastellfarbener oder floraler Overall reicht aus, um den Brautlook zu rocken.

3. Sheer Top Bridal Jumpsuits:

Dies ist ein weiterer schicker Top-Overall für die Hochzeit, der Sie zum Gesprächsthema bei der Hochzeitsempfangsparty machen wird. Auf der Suche nach einem Overall der Brautjungfer? Das ist der eine.

4. Brautoveralls mit tiefem Rücken:

Der Overall mit tiefem Rücken und Satinbügel wirkt in Weiß, Creme und sogar Lila. Dies ist eine trendige Nummer, die gut aussehen wird, wenn Sie den Gang hinuntergehen oder sogar an der Rezeption tanzen. Ein Muss!

Mehr sehen: Süße Strampler und Overalls

5. Schatzausschnitt-Brautoveralls:

Wer sagte, Schatzausschnitte waren nur für Ballkleider? Dieser Hochzeitsoverall rockt den Schatzausschnitt und die fließenden Hosen im Palazzo-Stil. Tragen Sie es als Brautjungfernoverall oder als eleganter Overall für Hochzeiten.

6. Trägerlose Brautoveralls:

Der trägerlose Look sieht auch auf diesem weißen Hochzeitsoverall recht gut aus, finden Sie nicht? Das cremefarbene oder gar dunkle Blumenmuster mit spitzen, trägerlosem oder schlichtem Röhrenmuster sehen beide so gut aus. Diese Zahl ist auch dann gut, wenn Sie Braut, Brautjungfer oder Brautjungfer sind.

Mehr dazu: Overalls für Damen

7. Voluminöse schicke Brautoveralls:

Diese Zahl ist in allen Modemärkten ein Hit, wenn es darum geht, bei einer Hochzeit Jumpsuits zu tragen. Das Satin-Finish, die wogenden Fließmuster und die voluminösen Ärmel sind einfach der beste Look, den sich eine Hochzeitsgesellschaft wünschen würde.

8. Weiße, kurz geschnittene Spitzen-Overalls:

Weiße, kurz geschnittene Spitzen-Overalls sind ein weiterer Trend, der gerade jetzt überraschend ist. Die Spitze und das schiere Muster, der verkürzte Look und das wunderschön sitzende Design sind schick, es gibt kein anderes Wort dafür.

Mehr dazu: Jumpsuits für Kinder

9. Klassische Lace Neckholder Zurück Bridal Overalls:

Dies ist ein weiterer klassischer Overall. Das cremefarbene Spitzen- und Neckholder-Rückenmuster ist ein klassisches Jumpsuit-Brautkleid-Design, das noch schöner aussieht, wenn es an einem Jumpsuit angebracht ist. Kombiniere es mit einer klassischen französischen Hochsteckfrisur, und du kannst gut gehen, herrlich einfach!

Das Tragen von weißen oder ähnlich farbigen Overalls für eine Hochzeit ist der neue Trend, wenn es um die kommende Hochzeitssaison geht. Weiße Kleider, obwohl immer noch hübsch und konventionell, wurden offiziell ersetzt! Bräute können rein weiße oder mit Blumenmuster versehene Overalls tragen, während Brautjungfern Pastellfarben oder sogar dunklere Farben in der Brautjungfern-Jumpsuit-Linie tragen können.

Bildquelle: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9.

Schau das Video: 35 LECKERE UND SCHNELLE REZEPTE (Juli 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send