Schönheit & Mode

9. Monat Rezepte für Babynahrung - Unsere Top 9

Suchen Sie nach 9-monatigen Rezepten für Babynahrung? Wenn ja, dann sind Sie am richtigen Ort. In diesem Artikel habe ich eine Liste der 9 wichtigsten Lebensmittelrezepte für Ihr Baby untersucht. Keine Sorge, in diesem Artikel habe ich eine Sammlung von 9 Rezepten für Babynahrung gegeben. Nach Ablauf von 9 Monaten kennen Sie die Vorlieben oder Abneigungen Ihres Babys und es ist sehr einfach für Sie, für sie zu essen. Ich hoffe, dieser Artikel hilft Ihnen, ein neues und gesundes Essen für Ihr Baby herzustellen.

Top 9 Rezepte für Babynahrung: -

1. Soulful Chicken Suppe:

  • Braten Sie gehackte Zwiebeln, Karotten und Sellerie 3 Minuten lang um und fügen Sie dann Hühnerbrühe, gefrorene Erbsen und Nudeln hinzu und kochen Sie sie 8 bis 10 Minuten lang.
  • Nach dem Abkühlen in einer Küchenmaschine mischen, um die gewünschte Konstanz zu erhalten.
  • Verwenden Sie ein Muffinblech, um die Suppe voneinander zu trennen, um die Portionsgröße zu erhalten.
  • Es ist am besten, hausgemachte Hühnerbrühe zu verwenden.

2. Butternusskürbis-Risotto:

  • Braten Sie die Zwiebel in der Hälfte der Butter und warten Sie, bis sie weich ist. Mischen Sie den Reis, bis er gut bedeckt ist, und fügen Sie Wasser hinzu, bedecken Sie die Pfanne mit einem Deckel und kochen Sie 10 Minuten bei starker Hitze.
  • Mischen Sie den Butternusskürbis; Lassen Sie die Hitze abfallen und kochen Sie, bedeckt, für etwa 12 Minuten oder warten, da sonst das Wasser vertieft wurde.
  • Die restliche Butter vorübergehend in einem kleinen Topf auflösen, Tomaten dazugeben und 2 bis 3 Minuten anbraten.
  • Mischen Sie die Tomaten-Käse-Kombination in den gekochten Reis.

3. Minestrone Suppe:

  • Zwiebel und Lauch 2 Minuten anbraten und dann die Möhre, Bohnen, Sellerie, Kartoffel plus Petersilie und Braten 4 Minuten einfüllen.
  • Tomatenpüree unterrühren und 1 Minute kochen.
  • Entleeren Sie das Hähnchen, sonst Gemüsebrühe plus Kochdeckel, für 20 Minuten.
  • Die tiefgefrorenen Erbsen mit Nudeln einfüllen und 5 Minuten erhitzen.

4. Brokkoli, Karotten und Käsepüree:

  • Karotte mit Kartoffeln in einem Topf für 20 Minuten kochen. Brokkoli vorübergehend dämpfen, bis er auf 7 Minuten wartet.
  • Ansonsten Brokkoli nach ca. 12 Minuten auf die Kartoffeln plus Karotte kleben.
  • Die Kartoffel plus Karotte säubern und zusammen mit Brokkoli, Butter, Käse und Milch zerdrücken.

Mehr sehen: Babynahrung Rezepte 12 bis 18 Monate

5. Lachs- und Brokkoli-Brei:

  • Setzen Sie die Süßkartoffel plus Broccoli ein und kochen Sie 8 bis 10 Minuten lang, bis sie in Wasser weich werden.
  • Milch und Fisch in eine Pfanne geben und zum Kochen bringen, dann 8 Minuten kochen lassen, bis sie gar sind.
  • Zum Schluss zerkleinern Sie den gekochten Fisch in die Milch und schließen Sie das abgetropfte Gemüse und die pürierten Gemüsesorten mit ein. Bereiten Sie die richtige Gleichmäßigkeit für Ihr Baby vor, indem Sie Milch hinzufügen.

6. Linsensuppe mit Orange:

  • Wasser über die Linsen geben. Abdecken und 20 Minuten leise kochen, bis die Linsen geschmeidig sind.
  • Mit einem Sieb etwas Flüssigkeit abnehmen und die abgelassenen Linsen wieder in die Pfanne geben.
  • Den Orangensaft mit Zimt untermischen und vorübergehend zur Hitze zurückkehren.

7. Birnendessert:

  • Dieser fruchtige Genuss enthält Vitamin C und ist eine gute Basis für Kalzium plus B-Vitamine.
  • Die Birne im Apfelsaft 5 Minuten leise kochen, bevor sie weich wird.
  • Chill, durch ein Sieb drücken und das Frischkäse plus Gewürz dazugeben.

Mehr sehen: 10-monatige Babynahrungstabelle

8. Pasta mit Gemüse und Käsesoße:

  • Gehackten Blumenkohl und Broccoli 10 Minuten kochen, Nudeln auch in anderer Pfanne kochen.
  • In der Pfanne Butter andocken, sonst Margarine. Fügen Sie Mehl hinzu und mischen Sie, bis sich alles verbindet.
  • Fügen Sie nach und nach Milch hinzu und rühren Sie kontinuierlich. Schlag, damit die Klumpen verschwinden und die Sauce glatt ist.
  • Käse mischen und rühren, bis die Sauce verdickt ist. Gekochte Nudeln plus Gemüse anbringen und gut mischen.

9. Avocado-Joghurt-Dip:

  • Avocado-Dip ist nichts anderes als eine ausgezeichnete Quelle für gesundes Fett.
  • Mischen Sie alle Zutaten zusammen und verwenden Sie sie als Dip für Baby-Breadsticks und gekochte Karottenstöcke.

Mehr sehen: 4 Monate Babynahrung

Bildquelle: Shutter-Lager

Loading...