Haarpflege

Wie Rosmarinöl für Haare verwenden?

Pin
Send
Share
Send


Die Wurzel der meisten unserer Haarschmerzen ist der Einsatz von Chemikalien. Frühere Menschen verließen sich bei der Haarpflege auf Naturprodukte. Jetzt liefern die Haarprodukte auf diesen Linien kaum mehr. Wie wäre es also mit einem Naturprodukt, das in Ihrem Garten angebaut werden kann? Dieses Wunderkraut ist Rosmarin und das Produkt ist Rosmarinöl.

Rosmarinöl für Haare:

Warum Rosmarinöl für Haare?

Rosmarin ist bekannt für seine vielen Vorteile:

  • Es verzögert und verhindert ein vorzeitiges Ergrauen der Haare.
  • Es hilft dabei, Blutgefäße in Umlauf zu bringen, um die Kopfhaut mit Follikeln zu versorgen.
  • Es hilft bei der Zellvervielfältigung und trägt so dazu bei, dass Haare gut wachsen.
  • Es verhindert Haarausfall und vorzeitige Glatzenbildung.
  • Es ist effektiv, mit Schuppen umzugehen.
  • Es ist ein antibakterielles und antiseptisches Kraut, es hilft also, die Haarfollikel von der Wurzel bis zur Spitze zu reinigen und die Ansammlung von etwas zu beseitigen, das den Zellverdopplungsprozess beeinträchtigt.
  • Verleiht Ihrem Haar einen gesunden und natürlichen Glanz.

Mehr sehen: Teebaumöl gegen Haarausfall

Verwendung von Rosmarinöl für Haare?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Rosmarinöl für verschiedene Haarprobleme zu nutzen.

Für normale Haarpflege:

  • Fügen Sie zwei Tropfen Rosmarinöl zu einem Esslöffel Ihres normalen Haaröls hinzu und massieren Sie Ihre Kopfhaut.
  • Bedecken Sie Ihren Kopf, um ihn über Nacht stehen zu lassen, bevor Sie am nächsten Tag Ihr Haar shampoonieren.
  • Es wird im Wesentlichen als Aromaöl verwendet, daher muss man Rosmarinöl nicht direkt verwenden.

Für kahle Flecken:

  • Tragen Sie es auf die größeren kahlen Stellen Ihrer Kopfhaut auf und massieren Sie es sanft ein.
  • Dies sorgt für die notwendige Stimulation der Haarfollikel.
  • Lassen Sie die Kopfhaut das Öl einige Stunden einwirken, bevor Sie es wegspülen. Man kann das heiße Handtuch wickeln, wenn es zu umständlich ist, sich mit dem Öl zu bewegen.

Mehr sehen: So verwenden Sie Multani Mitti On Hair

Für beschädigtes Haar:

  • Verwenden Sie dies regelmäßig, um Verwicklungen zu vermeiden und dauerhafte Haarschäden und Splitter zu heilen.
  • Das Haar wird dunkler und natürlicher gefärbt, was durch Chemikalien verloren ging.

Hausgemachtes Rosmarinöl:

Um zu vermeiden, dass das beste Öl auf dem Markt ausgesucht wird, kann man Rosmarinöl zu Hause herstellen. Das ist sehr einfach, erfordert aber Geduld.

  • Sammle ein Gefäß mit Rosmarinkraut
  • Reinigen Sie die Blätter auf eventuelle Spuren von Chemikalien oder Sprays
  • Jetzt trocknen Sie diese Blätter, um jegliche Feuchtigkeitszufuhr auf der Oberfläche zu vermeiden, da dies die Ölsekretion verhindert.
  • Füllen Sie das Glas mit Olivenöl oder Mandelöl, um die gesamten Kräuter zu bedecken.
  • Bedecken Sie den Mund des Glasgefäßes sorgfältig und lassen Sie es 4 Wochen in der Sonne liegen.
  • Rühren und rütteln Sie das Glas regelmäßig zwischen beiden.
  • Nun kann das Öl verwendet werden.

Hausgemachte Haarspülung:

Zutaten:

  • ½ Tasse Honig.
  • 1/4 Tasse Olivenöl.
  • 4 Tropfen ätherisches Rosmarinöl.
  • 1 Teelöffel. Xanthan-Gummi

Methode:

Wärmen Sie das Olivenöl auf. Dann alle Zutaten mischen und in einer Schüssel gut mischen. Gießen Sie es jetzt in einen Behälter oder eine Flasche.

Tragen Sie eine kleine Menge auf das leicht angefeuchtete Haar auf und massieren Sie es von Kopfhaut bis Haarspitze, bis es vollständig bedeckt ist. Haar abdecken und 30 Minuten einwirken lassen. Abschließend waschen Sie es mit einem milden Shampoo ab, um die dauerhaften Vorteile zu genießen.

Rosmarin ist so stark, dass entweder in natürliche Spülungen hineingegossen oder oral in Form von Tees konsumiert wird, die immer den Nutzen bringen.

Mehr sehen: Wie man heißes Öl im Haar aufträgt

Es gibt jedoch einige Einschränkungen für die Verwendung dieses Öls:

  • Unterlassen Sie es, wenn Sie an Herzbeschwerden leiden.
  • Für werdende Mütter nicht ratsam.
  • Es ist ein Stimulans. Versuchen Sie es früher und nicht zu den späteren Stunden des Tages, da dies zu Schlafmangel führen kann.

Bildquelle: Auslöser

Pin
Send
Share
Send