Yoga

Shilpa Shetty Yoga für flachen Bauch und Bauch

Pin
Send
Share
Send


Nach 30 s beginnen die meisten Frauen normalerweise schneller zu altern. Sie beginnen, Falten zu entwickeln. Sie beginnen leicht an Gewicht zuzunehmen. Und der Körper wird schwach. Aber es gibt immer noch jene Prominenten, die es trotzdem schaffen, in diesem Alter großartig und fit zu bleiben. Nichts, egal ob Alter, Schwangerschaft oder Gewicht, scheint sie zu beeinflussen. Eine solche Berühmtheit ist Shilpa Shetty. Die Schauspielerin bleibt so fit und schön wie in ihrem ersten Film.

Dieses wunderschöne Mädchen hat immer die Herzen von Millionen Jungen gestohlen und war der Neid vieler Frauen. Mit einer Größe von 5,8 Fuß scheint die Dame keine Anzeichen einer Frau in den 30er Jahren zu zeigen. Sie jongliert mit zahlreichen Rollen, vom Auftreten im Fernsehen bis zum Umgang mit ihrem Baby. Wie macht sie das möglich?

Shilpa Shetty Fitness Yoga:

Man könnte denken, dass sie schlechte Essgewohnheiten hat oder zu viel trainiert. Die Dame gibt zu, dass sie keine strenge Diät hat und ihren Heißhunger nachgibt. Sie liebt es im Restaurant zu essen. Sie weiß jedoch, wo sie ihre Linien zeichnen soll. Aber die Wahrheit ist, dass sie einfach fit bleibt, indem sie ihre Übungen und Yoga macht. Ihre Leidenschaft für Fitness hatte auch dazu geführt, dass sie ihre DVD zum Thema Fitness auf den Markt brachte.

Shilpa Shetty Yoga Asanas und Tipps:

Wie ist Yoga vorteilhaft?

  • Yoga hilft bei Stress und Müdigkeit.
  • Neben den körperlichen Vorteilen hat es viele therapeutische Vorteile.
  • Eines der einfachsten und besten Fitnessprogramme für Menschen aller Altersgruppen.
  • Es hilft bei der Verbesserung der Körperhaltung und des Gleichgewichts einer Person.
  • Um Gewicht zu verlieren, ist Yoga von großem Nutzen.

Mehr sehen: Yoga für Kinder

Hier sind ein paar Shilpa Shetty Yoga Asanas zur Gewichtsreduktion und flachen Bauch:

1. Dhanurasana oder The Bow Pose:

Dhanurasana wird als Bogenhaltung bezeichnet, da die Person, die die Haltung ausführt, in dieser Asana wie ein Bogen geformt ist. Die Asana hilft dabei, fast jeden Teil des Körpers zu dehnen, wie Brust, Wirbelsäule, Schultern, Arme, Wadenmuskeln usw. Die Bauchorgane werden durch diese Asana stimuliert. Die Körperbalance und sogar die Haltung verbessern sich auf diese Weise.

  • Legen Sie sich auf den Bauch, die Hände an der Brust und die Handflächen nach unten.
  • Beugen Sie die Beine an den Knien und versuchen Sie, Ihre Hände nach hinten zu strecken, damit Sie Ihre Füße am Knöchel fassen können.
  • Heben Sie jetzt Ihre Beine an die Decke, so dass die Oberschenkel vom Boden abheben und Ihre Brust den Boden verlässt.
  • Halten Sie diese Position für eine Minute, atmen Sie tief ein und kehren Sie dann in die ursprüngliche Position zurück.

Mehr sehen: Pränatale Yoga-Posen

2. Shilpa Yoga Virabhadrasana oder The Warrior Pose:

Das Asana hat seinen Namen von der Inkarnation von Lord Shiva, Virabhadra genannt, der ein Krieger war. Die Asana verbessert das Gleichgewicht und die Konzentration. Es hilft, die Schultern, Arme, Oberschenkel, Knöchel und Rückenmuskulatur zu stärken und zu straffen. Diese Asana hilft, die Ausdauer einer Person zu verbessern. Es erweitert die Brust, Lunge und Schultern.

  • Stehen Sie mit gespreizten Beinen gerade.
  • Drehen Sie Ihr rechtes Bein heraus und beugen Sie es im 90-Grad-Winkel.
  • Bringen Sie Ihre Arme in eine Linie mit Ihrer Schulterhöhe. Alternativ können Sie Ihre Hände in einer Gebetsposition zusammenfügen und Ihre Hände an die Decke heben.
  • Halten Sie diese Haltung, atmen Sie tief und wiederholen Sie dasselbe mit Ihrem linken Bein.

Mehr sehen: Yoga-Atemübungen für Anfänger

3. Padahastasana oder Hand unter Fußhaltung:

Diese Asana ist die elfte Position der zwölf grundlegenden Asanas des Hatha-Yoga. Das Asana ist für Menschen mit Karpaltunnelsyndrom von therapeutischem Nutzen. Die Schultern und Hälse werden durch diese Asana entspannt. Die Beinbeuger, der Rücken und die Handgelenke werden durch diese Asana gestärkt. Es ist großartig, den Geist zu beruhigen und Stress abzubauen.

  • Stehen Sie mit den Händen neben Ihrem Körper.
  • Hebe und strecke deine Hände hoch.
  • Beugen Sie sich ein wenig zurück und beugen Sie sich von Ihrer Taille nach unten, wobei Sie Ihre Zehen mit Ihren Fingern berühren.
  • Atmen Sie tief durch, kehren Sie in die ursprüngliche Position zurück und entspannen Sie sich.

4. Uttanpadasana oder Leg Pose:

Das Asana ist auch als Raised Feet Pose oder Dwipadasana bekannt, d. H. Als zwei Pose. Diese Asana hilft, Gewicht in Unterleib, Oberschenkeln und Hüften zu reduzieren. Es funktioniert auch die unteren Bauchmuskeln. Es ist am besten für Frauen geeignet, die kürzlich geboren haben und sehr schnell abnehmen möchten. Die Haltung ist auch wirksam bei der Stärkung der Funktionen von Organen im Körper wie Herz, Lunge, Leber und Pankreas

  • Beginnen Sie, indem Sie sich auf den Rücken legen.
  • Heben Sie das Gesäß leicht an und legen Sie Ihre Hände mit den Handflächen nach unten darunter.
  • Halten Sie Ihre Beine in einem Winkel über 30 Grad und bleiben Sie einige Sekunden in dieser Haltung.
  • Erhöhen Sie dann den Winkel auf 60 Grad, atmen Sie fünf Sekunden lang und schließlich bei 90 Grad, und halten Sie ihn 5 Sekunden lang. Dann komm zurück zum Original

5. Stehende seitliche Stretch-Haltung:

Die Asana öffnet die Körperseiten, d. H. Die Rippen und die Interkostalmuskeln. Die Wirbelsäule wird durch diese Asana neu ausgerichtet. Der Verdauungstrakt wird stimuliert, da die Bauchmuskeln und die Taille durch diesen Yoga gedehnt werden.

  • Stehen Sie mit den Händen neben Ihrem Körper und den Beinen etwas auseinander.
  • Heben Sie Ihre Hände an, strecken Sie sie und bringen Sie sie herunter.
  • Heben Sie Ihre rechte Hand an, strecken Sie sie von Ihrem Kopf aus nach rechts und neigen Sie Ihr Gesicht in Richtung Ihrer Hand.
  • Wiederholen Sie nun die Pose auf der anderen Seite.

Nun, da Sie einige der Asanas kennen, die Shilpa Shetty dabei helfen, in ihrer schönen Form zu bleiben, probieren Sie sie aus. Für weitere Informationen können Sie auch eine DVD mit mehr Asanas und entsprechenden Beschreibungen kaufen und diese gleichzeitig ausführen, während sie Sie durchführt.

Bildquelle: Shutterstock, 1, 2, 3, 4, 5, 6.

Pin
Send
Share
Send