Diät

Top 15 gesunde Lebensmittel für Ihre erste Trimester-Diät während der Schwangerschaft

Pin
Send
Share
Send


Die Schwangerschaft wird von mehreren Veränderungen im Körper begleitet, daher sollten Sie auch Ihre Routine entsprechend anpassen. Da Ihr Körper nun die Live-Systeme von zwei Personen unterstützt, müssen Sie bei allem, was Sie tun, besonders vorsichtig sein und besonders auf Ihre Ernährung achten. Da sich Ihr Körper bereits zu ändern begonnen hat, müssen Sie besonders vorsichtig sein, damit Ihre erste Trimenon-Diät eine gesunde Schwangerschaft hat.

Erstes Trimester-Diätfutter, wenn es schwanger ist:

Hier sind die indischen Diät-Diagramme für schwangere Frauen im ersten Trimester, um gesund zu bleiben und eine gesunde Schwangerschaft zu haben.

1. Spinat:

Das beste Essen für das erste Trimester der Schwangerschaft ist Spinat. Spinat ist extrem reich an Folsäure und Eisen. Diese Folsäure ist hilfreich, damit der Neuralrohr Ihres Babys im ersten Monat nach der Empfängnis richtig verschmelzen kann. Ein hoher Eisengehalt hilft Ihnen, mit einer anämischen Erkrankung zu kämpfen, der viele Frauen während der Schwangerschaft ausgesetzt sind. Spinat kann auf verschiedene Weise in die Ernährung eingearbeitet werden, z. B. roh essen, eine Handvoll Rührei in das Frühstück geben und regelmäßig in Ihrem Salat essen.

2. Linsen:

Protein ist ein wichtiger Bestandteil der Ernährung, da es beim Wachstum und Erhalt des Körpers hilft. Es hilft besonders bei der Entwicklung des Gewebes und der Muskeln Ihres Babys. Linsen während der Schwangerschaft können leicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden, indem Sie daraus Suppe herstellen, die sehr gesund ist. Wenn Sie scharfes, leckeres Essen haben, können Sie Linsen in Ihrem Burger mit Spinat verwenden.

Mehr sehen: Diät während des dritten Trimesters der Schwangerschaft

3. Muttern:

Sie sollten sicherlich Nüsse als Schwangerschaftsdiät im ersten Trimester haben, da diese sehr gesund sind. Da Sie jetzt zwei Körper statt eines ernähren müssen, benötigen Sie zusätzlich 60 Gramm Protein und Nüsse sind eine sehr gute Proteinquelle, auf die Sie sich verlassen können. Sie können täglich eine Handvoll Nüsse haben und auch ein paar zerdrücken, um Ihren Joghurt oder Eis zu streuen, um Ihr Verlangen nach Eis zu befriedigen, und es macht es auch gesund.

4. Zitrusfrüchte:

Wie Spinat sind auch Zitrusfrüchte reich an Folsäure, die das Wachstum und die Entwicklung des Körpers unterstützen. Diese enthalten auch Zitronensäure, die zusammen mit Folsäure helfen kann, Geburtsfehler zu vermeiden. Sie können Zitrusfrüchte leicht in Form von Salat in Ihre Ernährung einschließen, oder der einfachste Weg ist, gesunde Säfte zu haben. Zitrusfrüchte sollten täglich in Ihre Ernährung aufgenommen werden, um eine gesunde Schwangerschaft zu erreichen.

5. Spargel:

Während der Schwangerschaft, da der Körper den Stoffwechsel von zwei Personen unterstützt, kommt es zu einem Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen. Ein Mangel an Vitamin D ist einer von ihnen. Spargel hat einen sehr hohen Vitamin-D-Gehalt, der Ihnen helfen kann, seinen Mangel zu überwinden und Ihre Knochen stark zu machen. Mit dem Abendessen können Sie es mit Ihren Eiern wie Spinat in Ihre morgendliche Diät einbeziehen. Sie können Spargel auch in Form von Salat in Ihren Alltag einbeziehen.

6. Eier:

Eier sind nicht nur eine ausgezeichnete Proteinquelle, sondern auch reich an Kalzium und Vitamin D. Diese Nährstoffe sind sehr wichtig für das Wachstum und die Entwicklung des Babys. Es stellt sicher, dass das Baby nicht mit Geburtsfehlern geboren wird. Es ist auch wichtig für die Entwicklung von Knochen. Sie können hart gekochte Eier zu Ihrer ersten Trimester-Diät hinzufügen, um gesund zu bleiben.

7. Feigen:

Feigen sind auch als Trockenfrüchte bekannt, die reich an Eisen sind. Eisen ist eine essentielle Nahrung, die Sie während der Schwangerschaft benötigen, um Anämie zu überwinden. Die Anforderungen des Körpers an die Produktion roter Blutkörperchen steigen während der Schwangerschaft an, und daher benötigen Sie viel Eisen in Ihrem Körper, und Feigen sind eine reichhaltige Quelle dafür. Feigen sind auch reich an Ballaststoffen, was sie sehr nahrhaft macht. Sie können es in Ihre tägliche Ernährung einschließen, um gesund zu sein. Weitere Elemente wie Kalium, Phosphor und Magnesium sind auch in Feigen enthalten, was sie sehr gesund macht.

8. Brokkoli:

Brokkoli ist reich an Ballaststoffen und Eisen. Eisen ist während der Schwangerschaft für die Herstellung von roten Blutkörperchen sehr wichtig. Brokkoli dient daher dazu, den Bedarf an Eisen und Ballaststoffen zu erfüllen. Sie können Brokkoli in Ihren täglichen Salat einschließen. Sie können kreativer sein und Rezepte herstellen, indem Sie Brokkoli dazugeben.

9. Okra:

Okra ist sehr reich an Folsäure und ist sehr lecker, um es in Ihre Ernährung aufzunehmen. Eine hohe Menge an Folsäure während der Schwangerschaft hilft, Geburtsfehler bei Ihrem Baby zu vermeiden und das Baby gesund zu machen. Sie können schmackhafte Gerichte zubereiten, um Ihr Verlangen nach verschiedenen Geschmacksrichtungen während der Schwangerschaft zu erfüllen. Eine gute Idee, um Okra zu haben, ist, es leicht mit etwas Mehl und Olivenöl zu braten.

10. Bohnen:

Während der Schwangerschaft benötigen Sie Nährstoffe für das Muskelwachstum und Energie. So beste Nahrung für das erste Trimester der Schwangerschaft ist, eine ausreichende Menge an Bohnen in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen! Bohnen sind eine reichhaltige Proteinquelle, die Ihren Nährstoffbedarf für das Muskelwachstum und die Muskelentwicklung erfüllt. Sie können diese in Ihren Salat wie andere Lebensmittel einschließen und für einen Tipp sind schwarze Bohnenburger zu lecker, um sie zu haben!

11. Joghurt:

Joghurt ist reich an Kalzium und Vitamin D. Wenn Sie Joghurt täglich während der Schwangerschaft essen, wird sichergestellt, dass Ihr Körper ausreichend Nährstoffe erhält und jegliche Schwäche in Ihrem Körper und Ihren Knochen verhindert wird. Sie können eine Tasse Joghurt mit einigen Beeren probieren, um es lecker zu machen. Sie können auch Joghurt mit Schokolade oder Vanille als Alternative zu Eiscreme probieren.

12. Lachs:

Es ist sehr nahrhaft, Fische während der Schwangerschaft zu haben. Lachs ist einer von ihnen und ist reich an Kalzium und Vitamin D, was sowohl für die Knochen als auch für die Entwicklung der Knochen Ihres Babys von Vorteil ist. Sie können etwas Lachs als zusätzliche Zutat in Nudeln oder Gemüse in Ihre Ernährung aufnehmen, oder Sie können ihn in Ihre morgendliche Diät mit Eiern einschließen.

Mehr sehen: Gesunde Mahlzeiten während der Schwangerschaft

13. Hühnchen:

Huhn hat einen hohen Eisengehalt, der die Bildung roter Blutkörperchen unterstützt und Ihrem Körper ausreichend Sauerstoff zuführt. Für schwangere Frauen ist es am besten, während der Schwangerschaft biologisch hormonfreies Fleisch zu verwenden, um ein gesundes Baby zu haben.

14. Mageres Rindfleisch:

Wenn Sie ausreichend gekochtes Rindfleisch erhalten, ist es sehr nahrhaft für Sie, da es viel Eisen enthält, das sowohl für Sie als auch für Ihr ungeborenes Baby gesund ist. Mit Gras gefüttertes, organisches und hormonfreies Rindfleisch ist sehr gesund und nahrhaft, um ein gesundes Baby und eine gesunde Mutter in Ihre Ernährung aufzunehmen.

15. Kohlgemüse:

Da den meisten Frauen während der Schwangerschaft Eisen fehlt, sind Grünkohlblätter eine gute Quelle, um das Problem des Eisenmangels zu bekämpfen. Sie können dies zu Ihrer Suppe hinzufügen oder ein bisschen kreativ sein und es gibt eine Menge an Rezepten, um Collard-Grüns in Ihre Ernährung zu integrieren.

Wenn Sie diese Lebensmittel in Ihre tägliche Diättabelle aufnehmen, können Sie eine sichere und gesunde Schwangerschaft haben. Also essen Sie gesund und geben Sie Ihrem Baby ein gesundes Leben.

Bildquelle: Shutter-Lager

Pin
Send
Share
Send