Haarpflege

Wie man dickes Haar natürlich mit Hausmitteln bekommt

Haarausfall ist eines der häufigsten Probleme bei Frauen und Männern. Diese Art von Haarproblemen sieht man meistens in Ländern wie Indien. Haar nimmt in unserer gesunden Lebens- und Schönheitswelt eine entscheidende Rolle ein. Haarschönheit drückt aus, wie viel Sie schön sind, also müssen Sie Ihr Haar vor verschiedenen Problemen schützen, die zu Haarschäden führen können.

Wenn Sie mit den Haarproblemen wie Juckreiz, Haarausfall und Schuppen konfrontiert sind, brauchen Sie keine schädlichen und aggressiven chemischen Produkte zu verwenden, die sich darum kümmern, denn es gibt natürliche Möglichkeiten, dickes und glänzendes gesundes Haar zu bekommen. Leiden Sie unter Haarausfall und möchten wissen, wie Sie dickes Haar bekommen? Nun, dieser Artikel bietet Ihnen die beste Lösung, die zu 100% natürlich ist. Ausgaben für teure Produkte und Haarbehandlungen sind ein absoluter Abfall, da sie nur vorübergehende Entlastung bieten. Hausmittel für dickes Haar auszuprobieren ist der sicherste Weg, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

In den folgenden Abschnitten werden einige der grundlegenden Dinge zusammengefasst, die Sie zur Verdichtung von dichteren Haaren benötigen, und Sie können auch feststellen, wo Sie möglicherweise falsch liegen. Also beruhigen Sie sich, atmen Sie tief ein und lesen Sie mit voller Aufmerksamkeit.

So machen Sie dickes Haar:

Hier haben wir unten die Tipps und die besten natürlichen Hausmittel gegeben, um dickes Haar zu bekommen und gesund zu sein, schnell mit langen Strähnen.

1. Die indische Stachelbeer-Behandlung:

Dies ist eines der besten Hausmittel für dickes Haar und die helfen, das Haarwachstum lang und gesund zu fördern.

  • Zuerst musst du einen Löffel getrocknete Stachelbeeren (Amla) nehmen.
  • Kochen Sie es in etwas Kokosnusswasser und massieren Sie es anschließend auf Haar und Kopfhaut.
  • Sie sollten diese Routine durchführen, bevor Sie nachts schlafen gehen.
  • Wenn Sie am nächsten Morgen aufstehen, waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo.
  • Verwenden Sie das Wasser gründlich, um Ihre Haare zu reinigen.
  • Tun Sie es zweimal pro Woche, um gute Ergebnisse zu erzielen.

2. Bockshornkleesamen:

Eine andere Möglichkeit, dickes und volles Haar zu bekommen, ist die Verwendung von Bockshornkleesamen. Diese Methode ist sehr natürlich und hat auch keine Nebenwirkungen.

  • Nehmen Sie einfach zwei bis drei Esslöffel Bockshornkleesamen und lassen Sie es über Nacht in Wasser einweichen.
  • Am nächsten Morgen eine Paste daraus machen und auf das Haar auftragen.
  • Nachdem Sie es eine halbe Stunde sitzen gelassen haben, spülen Sie es mit lauwarmem Wasser ab.
  • Diese Behandlung hilft Ihnen, stärkeres, dichteres und strahlenderes Haar nur innerhalb weniger Monate zu genießen.

Mehr sehen: Glattes Haar zu Hause

3. Avocado:

Avocado ist eine Wunderfrucht, die das Haar auf natürliche Weise mit Feuchtigkeit versorgt und Volumen und Stärke hinzufügt. Es ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin E, die dazu beiträgt, dass Ihr Haar kräftiger wird. Wissen Sie, wie Sie mit Avocado-Früchten dickes Haar bekommen. Unten ist der Prozess.

  • Nimm eine reife Avocado und zerdrücke sie. Dazu einen Esslöffel Olivenöl und eine gestampfte Banane hinzufügen. Mischen Sie gut und tragen Sie diese Avocado-Packung auf Ihr Haar auf.
  • Lassen Sie es für fast 30 Minuten an, damit die nützlichen Nährstoffe aufgenommen werden. Waschen Sie später mit einem guten Shampoo ab. Diese Avocado-Maske für dickeres Haar kann einmal in der Woche verwendet werden.

4. Aloe Vera für dickes Haar:

Möchten Sie wissen, wie Sie mit natürlichen Mitteln dickes Haar wachsen lassen? Überprüfen Sie in Ihrem Garten nach Aloe Vera Pflanzen. Aloe Vera steckt voller Güte für Haare. Es befeuchtet das Haar, stellt das pH-Gleichgewicht wieder her und macht Ihre Strümpfe dicker.

  • Nimm 2-3 Aloe Vera Blätter und extrahiere frisches Gel. Reiben Sie alles über Ihre Haare und Ihre Kopfhaut. Lassen Sie es für 20-30 Minuten an und waschen Sie es dann mit lauwarmem Wasser ab. Dieses Mittel für dickes Haar kann zweimal wöchentlich durchgeführt werden.
  • Das tägliche Trinken von frischem Aloe Vera Saft fördert morgens das Haarwachstum und die Gesundheit.

5. Kartoffeln

Kartoffeln sind die ungewöhnlichsten Hausmittel für dickes Haar. Da es eine gute Quelle für wichtige Vitamine ist, fördert es die Gesundheit Ihres Haares.

  • Nehmen Sie eine Kartoffel, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in Hälften, um den Saft zu extrahieren.
  • Tragen Sie den Kartoffelsaft auf Ihre Kopfhaut auf und lassen Sie ihn 15 Minuten lang stehen.
  • Waschen Sie sich später mit einem guten Shampoo.

6. Henna-Blätter:

Eine andere Möglichkeit, Ihr Haar auf natürliche Weise zu verdicken, ist die Anwendung von Henna. Es fördert nur das Haarwachstum, verleiht Ihrem Haar aber auch eine reiche und natürliche Farbe.

  • Nehmen Sie ein paar frische Henna-Blätter und mahlen Sie sie mit Wasser zu einer glatten Paste. Lassen Sie es zwei Stunden lang und tragen Sie es anschließend auf Ihr Haar auf. Halten Sie Ihr Haar 1-2 Stunden lang bedeckt und waschen Sie es anschließend gründlich mit einem guten Shampoo ab.
  • Sie können auch grünen Tee in Hennapulver anstelle von Wasser mischen, um die Kondition zu verbessern. Verwenden Sie beim Auftragen von Hennapaste immer Handschuhe und Haarbürste, um Fleckenbildung zu vermeiden.

7. Leinsamen:

Leinsamen sind das Kraftpaket von Eiweiß und Omega-3-Fettsäuren, die dazu beitragen, das Haarwachstum auf natürliche Weise zu fördern. Verfahren, wie das Haar unter Verwendung der unten angegebenen Leinsamen-ID dick gemacht wird.

  • Über Nacht einweichen ¼ Tasse Leinsamen. Am nächsten Morgen fügen Sie zwei weitere Tassen Wasser hinzu und kochen die Leinsamen auf hoher Flamme unter gelegentlichem Rühren. Wenn die Mischung etwas dickflüssig wird, um wie ein schaumiges Gelee auszusehen, die Hitze abstellen. Verwenden Sie ein Musselinentuch, um die Flüssigkeit zu belasten.
  • Lassen Sie es abkühlen und fügen Sie 2-3 Tropfen ätherisches Öl hinzu. Ihr Leinsamengel ist gebrauchsfertig. Verwenden Sie es als Gel für Ihr Haar. Dies ist eines der nützlichen Hausmittel für dickes Haar.

8. Zwiebelsaft:

Zwiebeln sind mit Schwefel beladen, der das Haarwachstum fördert und die Kollagenproduktion fördert.

  • Nimm zwei Zwiebeln und schneide sie in Stücke. Mühle einrühren und den Saft abseihen.
  • Tragen Sie diesen frischen Zwiebelsaft auf Ihre Kopfhaut auf und lassen Sie ihn 15 Minuten einwirken. Mit einem guten Shampoo waschen.

9. Folgen Sie der rechten Diät für dickes Haar:

Um dickeres Haar zu bekommen, müssen Sie sich gesund ernähren. Lebensmittel, die reich an Vitamin B, Vitamin C und Vitamin A sind, fördern das Haarwachstum und verhindern Haarausfall und übermäßigen Haarausfall. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Arzt oder Dermatologen konsultieren, bevor Sie Ihre Diät-Übersicht erstellen. Das geht nie schief. Alles Gute!

10. Versuchen Sie die Eierbehandlung:

Wenn Sie eine ausreichende Menge an Eiweiß in Ihrem Haar haben, können Sie Schäden vermeiden und Volumen und Dicke fördern. Eibehandlungsmethode ist eines der besten Hausmittel für dickes Haar. Wissen Sie, wie Sie Ihr Haar mit Eiern verdicken, folgen Sie den nachstehenden Punkten.

  • Alles was Sie tun müssen, ist ein oder zwei Eier zu nehmen und es richtig zu schlagen.
  • Tragen Sie es jetzt auf Ihr Haar auf und lassen Sie es zehn bis fünfzehn Minuten einwirken.
  • Zum Schluss waschen Sie es mit Shampoo ab und stellen Sie sicher, dass das Wasser lauwarm ist.
  • Sie können diese Behandlung zwei- bis dreimal pro Woche durchführen, um großartige Ergebnisse zu erzielen.

11. Tun Sie einige tiefe Konditionierung für dickeres Haar:

Ihr Haar kann rau und spröde sein, da es der täglichen Verschmutzung ausgesetzt ist. Dies könnte den Feuchtigkeitsgehalt in Ihrem Haar verringern und es so stark trocknen, dass es wahrscheinlich unansehnlich wird. Daher ist es am besten, zwei bis drei Mal pro Woche Shampoo zu verwenden. Aber das Shampoonieren reicht nicht immer aus. Sie müssen auch einen guten Conditioner verwenden. Machen Sie eine tiefe Konditionierungsmaske und wickeln Sie ein warmes und nasses Tuch um Ihren Kopf. Lassen Sie es für ca. 20 Minuten stehen und dann können Sie es sanft abwaschen. Es ist die beste Lösung, um dickes Haar zu bekommen, das Ihr Haar dicker werden lässt.

12. Öle zur Kontrolle von langem, dickem Haar:

Wenn Sie vor dem Öl weggelaufen sind, ist es an der Zeit, dass Sie es zu Ihrem engsten Begleiter machen.

  • Wenn Sie Ihr Haar mit etwas Jojoba-, Kokos- oder Mandelöl guter Qualität massieren, kann dies definitiv helfen, den Haarausfall loszuwerden.
  • Wickeln Sie nach der Massage ein warmes und nasses Handtuch ca. 15 Minuten lang auf Ihren Kopf.
  • Dies wird Ihr Haar konditionieren und es frei machen. Die helfen, gute Haarwuchsqualität und dickeres Haar zu fördern.

13. Wasser trinken und sanft sein:

Eine gute Möglichkeit, dickeres und längeres Haar zu bekommen, ist es, viel Wasser zu trinken. Dies wird Ihr Haar auffrischen und alle Giftstoffe aus Ihrem Körper ausspülen, was letztendlich zu Haarwuchs führt. Entspannen Sie sich und trinken Sie jeden Tag 12 bis 13 Gläser Wasser.

14. Kämmen:

Ein weiterer wertvoller Tipp ist, mit Ihrem Haar schonend umzugehen. Damit ist gemeint, dass Sie häufiger mit Weitkammkämmen beginnen müssen. Denken Sie nicht einmal daran, wenn Sie gerade aus der Dusche gekommen sind. Lassen Sie es trocknen und dann können Sie damit fortfahren.

Mehr sehen: Haupthilfsmittel für seidiges Haar

15. Schneiden Sie Ihr Haar und vermeiden Sie Umweltverschmutzung:

Ein weiterer wesentlicher Schritt für das Haarmanagement ist das Trimmen. Sie müssen einmal im Monat zum Salon gehen, um Ihre Haare zu schneiden. Dies fördert das Haarwachstum und verhindert das Auftreten von Spliss, was letztendlich zu Haarausfall führt. Sie müssen auch Verschmutzung vermeiden. Damit meinen wir, dass Sie einen Schal auf dem Kopf tragen müssen, wenn Sie sich an einem stark verschmutzten und belebten Ort aufhalten. Sobald Sie wieder zu Hause sind, waschen Sie Ihre Haare mit kaltem Wasser, um sie vor Chlorschäden zu schützen.

Mehr sehen: Wie man glänzendes Haar bekommt

Einige andere Tipps für dickes Haar:

Ändern Sie Ihre Produkte:

Um besseres Haar zu bekommen, müssen Sie die Produkte, die Sie verwendet haben, ändern, da sie Ihnen offensichtlich in keiner Weise helfen. Kaufen Sie Shampoos und Conditioner, die Ihnen mehr Volumen verleihen. Diese Produkte enthalten alle Inhaltsstoffe, die die Fülle der Haare fördern und für die Ernährung sorgen. Es erhöht auch den Feuchtigkeitsgehalt.

Abschied von Sprays und Gelen:

Wussten Sie, dass all die ausgefallenen und glamourösen Haarstyling-Produkte, die Sie im Salon sehen, zu einer starken Schädigung des Haares führen, wenn Sie es nicht ordnungsgemäß verwendet? Wenn Sie dies nicht getan haben, ist es an der Zeit, zu verstehen, wie und wann Sie solche Produkte verwenden sollten. Zweifellos machen sie Ihre Haare toll, aber sie sollten definitiv nicht jeden Tag verwendet werden. Ab und zu ist noch akzeptabel. Der tägliche Gebrauch hat jedoch negative Auswirkungen. Daher ist der erste Schritt, den Sie machen müssen, um dickeres Haar zu bekommen, Ihr Lieblingsfön, Haarspray und Gele. Sie haben genug Schaden angerichtet und belegen keinen Platz in Ihrem Schminktisch.

Dies sind die besten Hausmittel und Tipps, um dickes Haar zu bekommen. Befolgen Sie eine dieser Methoden religiös und im Laufe der Zeit werden Sie sichtbare Unterschiede in der Dicke und Textur Ihres Haares feststellen. Der beste Weg, um dickeres Haar zu bekommen, ist die Verwendung natürlicher Heilmittel. Dickeres Haar kann deine Persönlichkeit verbessern und dich gut fühlen lassen. Hausmittel für dickes Haar sind sicher und verbrennen kein großes Loch in der Tasche.

Loading...