Diät

Proteinreicher Diätplan

Pin
Send
Share
Send


Protein besteht aus Aminosäuren, die für das richtige Wachstum und die Entwicklung eines Körpers unerlässlich sind. Der menschliche Körper kann bestimmte Aminosäuren herstellen, die zur Herstellung von Protein benötigt werden. Einige Aminosäuren müssen jedoch aus externen (pflanzlichen oder tierischen) Proteinquellen gewonnen werden. Im Durchschnitt liegt die empfohlene tägliche Zufuhr von Protein für Männer zwischen 19 und 70 Jahren bei 56 Gramm und für Frauen zwischen 19 und 70 Jahren bei 46 Gramm. Überschüssiges Protein wird in Energie umgewandelt.

Eine Diät, die mindestens fünfzig Prozent Protein enthält, wird als proteinreiche Diät bezeichnet. Viele Menschen entscheiden sich für eine proteinreiche Diät zum Abnehmen. Diese Diät zusammen mit einem hohen Proteingehalt muss auch moderate Kohlenhydrate enthalten. Sie müssen jedoch regelmäßig Sport treiben, um die Blutfette zu reduzieren. Diese Diät hilft auch dabei, mageres Gewebe aufrechtzuerhalten, das zum Verbrennen des Fettes benötigt wird, um als Brennstoff verwendet zu werden.

Wie Protein den Appetit genau reduziert:

Für die Wissenschaftler ist es immer noch ein Rätsel, wie Protein den Appetit reduziert. Nach Ansicht der Forscher bewirkt Protein, dass die Gehirnzellen einen geringeren Anteil an Hormonen erhalten, die Appetit stimulierend wirken. Mit weniger Insulinspitzen ist auch die Zuckerspiegelschwankung gering. So können Sie weniger Verlangen spüren. Laut der American Dietetic Association funktionieren Proteine ​​gut, um den Hunger zu stillen als Kohlenhydrate oder Fette.

Lebensmittel für einen proteinreichen Diätplan:

Die Nahrungsmittel, die im Folgenden besprochen werden, sind einige der besten Nahrungsmittel, die Ihren Körper mit einer ausreichenden Menge an Protein versorgen, und Sie können sie relativ leicht verzehren, da die meisten davon leicht verdaulich sind. Einige der proteinreichen Nahrungsmittel sind wie folgt. Sie müssen diese Lebensmittel in Ihrem Diät-Menü für hohe Proteine ​​zusammen mit anderen Vorteilen hinzufügen.

Hühnerbrust oder Putenbrust:

Eine 100 g Hähnchenbrust enthält 30 g Eiweiß. Das Verhältnis von Protein zu Kalorien beträgt 1 g Protein pro 4,5 Kalorien. Wenn Sie sich für ein Hähnchenbein von 69 g entscheiden, erhalten Sie 18 g Protein.

Fisch (Lachs, Thunfisch, Heilbutt):

Der Proteingehalt beträgt 26 g in 100 g Fisch. Für Thunfisch, Heilbutt und Lachs beträgt der Proteingehalt 22 g. Für Dorschfisch sind es 20 Gramm. Das Verhältnis von Protein zu Kalorien beträgt 1 g Protein pro 4,5 Kalorien.

Schweinelende (Koteletts):

Ein 100 g Schweinekotelett enthält 25 g Eiweiß. Das Verhältnis von Protein zu Kalorien beträgt 1 Gramm pro 5,2 Kalorien.

Mehr sehen: Grapefruit-Diätmenü

Käse (fettfreier Mozzarella):

Der Proteingehalt in 100 g Käse beträgt 32 g. Das Verhältnis von Protein zu Kalorien beträgt 1 Gramm pro 4,7 Kalorien. Der fettarme Hüttenkäse hat einen Proteingehalt von 5 g pro Unze, während der Proteingehalt in fettarmem Schweizer Käse mit 8 g höher ist. In Parmesankäse beträgt der Proteingehalt pro Unze 10 g.

Tofu:

Der Proteingehalt in 100 g Tofu beträgt 7 g. Das Verhältnis von Protein zu Kalorien beträgt 1 Gramm pro 7,4 Kalorien.

Eier (vor allem die Weißen):

Das Eiweiß ist eine sehr reiche Eiweißquelle. Der Proteingehalt beträgt 13 g pro 100 g Eier. Das Verhältnis von Kalorien zu Protein beträgt 1 Gramm pro 12 Kalorien.

Bohnen (reife Sojabohnen):

Der Proteingehalt in reifen Sojabohnen beträgt 17 g pro 100 g. Das Verhältnis von Protein zu Kalorien beträgt 1 Gramm pro 10,4 Kalorien. Die anderen Bohnen wie weiße Bohnen, Kidneybohnen und Limabohnen sind auch reich an Eiweiß. Diese proteinreichen Nährstoffe würden dazu beitragen, dass Ihre Körpermuskeln wachsen und Ihre Hanger-Schmerzen abnehmen. Viele Menschen sind auf die tägliche Zufuhr von Protein von Bohnen angewiesen, und es funktioniert auch für sie. Daher wird es auch für Sie funktionieren. Der beste Weg, um Ihren Körper mit der richtigen Menge an Protein zu versorgen, besteht darin, es auf natürliche Weise zu tun und niemals zu versuchen, Sachen in Ihren Körper zu injizieren, da sie nichts Gutes bewirken, aber auf jeden Fall Ihren Körper verschlimmern.

Mehr sehen: Acai Berry Diet

Brokkoli:

Wenn Sie nach einer proteinreichen vegetarischen Diät suchen, ist Brokkoli eines der besten Lebensmittel, die Sie in Ihre Diät-Tabelle aufnehmen sollten. Eine Schüssel Brokkoli enthält viel Eiweiß und es ist eines der eiweißreichsten Gemüsesorten überhaupt. Der Proteingehalt der Nahrung füllt den Körper und unterstützt den Muskelaufbau und -erhalt. Es ist eines der am meisten empfohlenen Lebensmittel von den Diätassistenten und für alle guten Vitamine und natürlich essentiellen und verfügbaren Elemente ist es eines der gesündesten Lebensmittel. Wenn Sie nach einem Nahrungsmittel suchen, das Ihren täglichen Proteinbedarf auffüllen kann, ist Brokkoli eines der schönsten Dinge für Sie.

Hüttenkäse:

Diese Art von Käse enthält Kaseinprotein, das auch in der Milch vorkommt und im Vergleich zu anderen Proteinarten langsam verdaut wird. Aufgrund des langsamen Verdauungsverhaltens hält das Muskelwachstum auf einem stabilen Punkt und der Körper wird ständig mit Energie versorgt. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es eine der besten Proteinformen überhaupt ist, und es ist ein Schlüsselelement einer proteinreichen vegetarischen Ernährung. Aufgrund der guten Proteinzufuhr haben viele Menschen vor dem Zubettgehen Hüttenkäse, um ihren Körper während des Schlafens mit der richtigen Proteinmenge zu versorgen. Einige Menschen haben Probleme mit Natrium und Hüttenkäse ist extrem natriumreich, aber es gibt immer verschiedene Marken und Unternehmen, die weniger Natrium enthalten.

Schweizer Käse:

Es ist eine der leckersten Käsesorten und für seinen hohen Proteingehalt auch eines der besten vegetarischen Protein-Diätfutter. Es gibt eine anständige Menge an Proteinen in bestimmten Lebensmitteln, die in den Standard-Supermärkten zu finden sind, aber es gibt nichts Vergleichbares mit Schweizer Käse. Der Proteingehalt dieses Lebensmittels ist ziemlich hoch. Es ist eine gute Option für Menschen, die schnell Muskeln aufbauen möchten. Sandwiches enthalten oft Schweizer Käse, weshalb diese Art von Brotprodukten für viele Menschen eine gute Proteinquelle ist.

Steak:

Die Menge an Protein, die auf dem Spiel steht, ist ziemlich hoch. Wenn Sie nach einem der besten Lebensmittel suchen, um Ihren Körper mit ausreichend Proteinen zu versorgen, ist der Einsatz vielleicht der richtige für Sie. Der Pfahl ist für viele Menschen sehr hilfreich, und aufgrund der hervorragenden Eigenschaften dieses Essens ist es etwas, das jeder täglich zu sich nehmen will. Es sollte eine fundierte Aufnahme dieser Nahrung geben, da sie mit guten Eiweißmengen auch gute Kalorien enthält.

Rinderhack:

Rinderhackfleisch ist wahrscheinlich eines der besten Lebensmittel, die man jemals finden kann. Die Nahrung ist sehr hilfreich für den Körper und kann Ihren Körper mit guten Eiweißanteilen füllen. Rinderhack ist eine Quelle für essentielle Fette und ist daher ein wesentlicher Bestandteil einer proteinreichen Ernährung. Das Essen ist so gut, dass sich fast jeder in ihn verliebt. Laut Ernährungsexperten ist Rinderhackfleisch eine der besten Proteinquellen und sie sind auch eine gute Quelle für Kreatin.

Schweinekoteletts:

Schweinekoteletts sind eine der besten Proteinquellen und sie sind eine der leckersten Methoden, um das Defizit an Eiweiß in Ihrem Körper auszugleichen. Prom kommt immer mit einem guten Anteil an Fleisch und das gibt unserem Körper auch einige wichtige Nährstoffe, die auch für die Organe gut sind. Wenn Sie auf der Suche nach einer stark proteinreichen Nahrung sind, dann sind Schweinekoteletts genau das Richtige für Sie. Es schmeckt gut und ist auch gut für Ihren Körper. Es ist eine der besten Fleischvorräte, die Ihren Körper mit der richtigen Versorgung mit Muskeln und Nährstoffen versorgt.

Mehr sehen: Grüner Tee Diät

Gelbflossenthun:

Es gibt mehr als eine Art von Thunfisch. Der Thunfisch mit gelber Flosse ist bei körperbetonten Menschen sehr beliebt. Dieser spezielle Thunfisch enthält große Mengen an Eiweiß und gilt als eines der besten Lebensmittel für Fischliebhaber, die ebenfalls gute Eiweißmengen in ihrem Körper benötigen. Es ist mit lebenswichtigen Vitaminen gefüllt, wobei Vitamin B wichtig ist. Das Fleisch dieses Fisches enthält auch ein starkes Antioxidans und das Selen in seinem Fleisch ist etwas, das von den meisten Fischliebhabern auf der ganzen Welt benötigt wird. Es gibt viele Möglichkeiten, diese Form von Thunfisch zu konsumieren.

Tintenfisch:

Squid wird es auch tun. Laut Untersuchungen ist der Proteingehalt in Kraken für den Körper sehr vorteilhaft und kann Ihrem Körper einige der nützlichsten Elemente verleihen. Das Essen ist so gut, dass fast jeder, der proteinreiche Mahlzeiten sucht, es total lieben wird. Der gefrorene Oktopus ist immer gut für den Körper, da das Fleisch durch den Zero-Zero-Prozess weich wird. Eine Reihe von Fischrestaurants bietet dieses Essen an und deswegen ist es so gut für den Körper. Neben all dem ist Octopus-Fleisch auch für die Haut gut und die Octopus-Körperteile werden manchmal für bestimmte seltene und einzigartige medizinische Zwecke verwendet.

In diesem Artikel werden einige wesentliche Elemente einer proteinreichen Diät erwähnt. Sie können einige dieser Sachen nehmen und sich entsprechend arrangieren, um eine Diät zu machen, die am besten zu Ihnen passt. Oder Sie können immer die Hilfe von Experten auf diesem Gebiet in Anspruch nehmen.

Pin
Send
Share
Send