Schönheit & Mode

Top 15+ Hausmittel zur Gewichtszunahme

Pin
Send
Share
Send


Gewichtszunahme ist ein Segen für das Untergewicht. Alle Personen, die mindestens 20 Prozent weniger wiegen als das Durchschnittsgewicht einer Person, können als untergewichtig eingestuft werden. Es kann verschiedene Gründe geben, warum sie weniger wiegen, wie Vererbung, Stress, Appetitlosigkeit, Erholung von einer Krankheit und schlechte Ernährung, um nur einige zu nennen.

Wenn eine Person schließlich nicht an Gewicht zunimmt, besteht für sie möglicherweise die Gefahr schwerer Erkrankungen. Eine dünne Person ist immer auf der Suche nach gesundheitsfördernden Mitteln, Medikamenten und verschiedenen Arten von Heilmitteln, um gesund zuzunehmen und nicht fettleibig zu werden. Haupthilfsmittel sind eine ausgezeichnete Option, die nicht nur sehr machbar ist, sondern auch sehr effektiv dazu beiträgt, dass die Person auf gesunde Weise die richtige Menge an Gewicht gewinnt. Einige dieser Mittel sind unten aufgeführt.

Beste Hausmittel für Gewichtszunahme:

1. Reis Congee:

Eines der besten Mittel zur Gewichtszunahme ist das Essen von Reisbrei. Es ist sehr leicht zuzubereiten. Kochen Sie den Reis in übermäßigem Wasser und lassen Sie ihn weiter kochen, bis der Reis gekocht wird und sich nach und nach eine stärkehaltige Lösung bildet. Diese Vorbereitung ist nicht nur gut für die Gewichtszunahme, sondern hilft auch, sofort Energie zu geben. Es eignet sich hervorragend für untergewichtige Menschen, die sich von einer längeren Krankheit erholen.

Mehr sehen: Tägliche Tipps zum gesunden Leben

2. Bananenmilchshake:

Ein weiteres einfaches Hausmittel zur Gewichtszunahme ist das Trinken von Bananenmilchshakes. Dies wird durch Mischen von Bananen mit Milch hergestellt. Es ist voll von Kohlenhydraten und kann mindestens zweimal täglich getrunken werden. Da Bananen und Milch normalerweise zu Hause zu finden sind, können Sie sie zu jeder Zeit zubereiten.

3. Getrocknete Früchte mit Milch:

Eine Kombination von getrockneten Früchten wie Mandeln, Anjeer und Datteln, wenn sie der Milch hinzugefügt und erhitzt werden, ergibt einen starken Trank. Dies hilft, auf gesunde Weise einige zusätzliche Pfunde zu gewinnen. Es ist sehr lecker und sehr nahrhaft.

4. Kombination aus Müsli, Granatapfel und indischem Ginseng:

Nehmen Sie Müsli mit indischer Ginsengwurzel und Granatapfelkernen und pulverisieren Sie sie einzeln. Kombinieren Sie diese zu gleichen Teilen und schlucken Sie diese Mischung mindestens zweimal täglich mit Wasser. Es ist zwangsläufig eine Gewichtszunahme und eine Verbesserung des Körpers.

5. Früchte und getrocknete Früchte:

Früchte, die in guten Portionen verzehrt werden, eignen sich hervorragend für die gesamte Körperentwicklung, es gibt jedoch bestimmte Früchte, die bei der Gewichtszunahme eine entscheidende Rolle spielen, da sie einen hohen Kaloriengehalt aufweisen.

  • Mangos

Mango ist der König der Früchte und hat auch viele ernährungsphysiologische Vorteile. Es ist sehr süß und enthält viel Glukose und Fruktose, die die Gewichtszunahme hepen.

  • Zuckermelone

Menschen, die ein Problem mit der Gewichtszunahme haben, können davon profitieren, wenn sie Moschusmelonen essen. Es ist auch sehr effektiv bei der Beseitigung der hagerer Blick, den man bekommt, wenn man untergewichtig ist.

  • Rosinen

Für Untergewichtsprobleme kann gesorgt werden, indem der Person an einem Tag mindestens 30 g Rosinen gegeben werden. Dies muss für einen Monat fortgesetzt werden, um positive Ergebnisse zu erzielen.

6. Milchprodukte:

Die Hauptquelle für Milchprodukte ist Milch, die zu Hause immer verfügbar ist. Produkte wie Hüttenkäse, Quark, Käse und Ghee sind zu Hause erhältlich. Dies sind eines der besten Hausmittel zur Gewichtszunahme, da sie nicht nur eine gute Quelle für Proteine ​​und Kalzium sind, sondern auch Fett. Diese Qualität eignet sich hervorragend für die Gewichtszunahme.

Hausmittel wie die hier genannten sind leicht zuzubereiten, nebenwirkungsfrei und leicht verfügbar, sodass alle, die den abgemagerten Look durch Gewichtszunahme loswerden möchten, diese Mittel in Betracht ziehen sollten.

7. Eisbahn vor jeder Mahlzeit:

Wein kann Ihren Appetit steigern und ist daher eine gute Möglichkeit, vor einer Mahlzeit einzunehmen. Dies ist auch hoch in Antioxidantien und Tanninen, von denen bekannt ist, dass sie Ihr Immunsystem aufrechterhalten und gleichzeitig die Gesundheit schützen. Alle diese Faktoren helfen Ihnen bei der Gewichtszunahme.

8. Gewichtstraining machen:

Herz-Kreislauf-Übungen sind nützlich, um Muskeln aufzubauen, und helfen gleichzeitig beim Abnehmen. Durch das Gewichtheben können Sie das zusätzliche Gewicht in magere Masse umwandeln, die im Vergleich zu Fett mehr ist. Dieses Fett ist gesund, indem es den Stoffwechsel erhöht und Muskelmasse hinzufügt.

9. Weniger Wasser trinken:

Wasser wird oft als Heilmittel verwendet, um satt zu werden und den Appetit für diejenigen zu ruinieren, die an einer Diät zur Gewichtszunahme teilnehmen. Wenn Sie an Gewicht zunehmen müssen, vermeiden Sie die Einnahme in größeren Mengen und auch zu den Mahlzeiten. Dies wird Ihnen helfen, Gewicht zu gewinnen.

10. Essen Sie, nachdem Sie Übung gemacht haben:

Nach dem Training ist Ihre Stoffwechselrate am höchsten, sodass Sie eine große Mahlzeit einnehmen können, um den gesamten Nährstoffgehalt der Nahrung zu erreichen und den Wert der Kalorienaufnahme zu steigern.

11. Größere Mahlzeiten einnehmen:

Versuchen Sie, die Portionsgröße Ihrer Nahrungsaufnahme zu erhöhen. Gehen Sie für größere Mahlzeiten wie 3 große Mahlzeiten mit 2 gesunden Snacks, um Gewicht zu gewinnen.

12. Das Essen richtig kauen:

Sie müssen alle Ihre Lebensmittel richtig kauen, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrem Verdauungssystem herausholen. Dies hilft auch, alle Kalorien im Verdauungstrakt zu erhalten.

13. Essen Sie Mahlzeiten in mehr Zahlen:

Erhöhen Sie die Futterhäufigkeit und auch die Größe. Nehmen Sie den ganzen Tag 6 kleine Mahlzeiten zu sich. Es wird Ihnen trotzig dabei helfen, eine gesunde Gewichtszunahme durch Erhöhung der Häufigkeit der Mahlzeiten zu erreichen.

14. Joghurt in die Diät einschließen:

Joghurt ist bekanntermaßen sehr kalorienreich und auch eine gute Quelle für die periodischen Bakterien. Dies hilft auch, ein gesundes Verdauungssystem im Körper aufrechtzuerhalten, indem die Nährstoffzufuhr optimiert wird. Dies ist auch ein wirksamer Weg zur Gewichtszunahme auf vorteilhafte Weise.

15. Nehmen Sie Junk Food ab:

Befreien Sie sich von Junk-Food, das Sie in Ihre Ernährung aufnehmen. Dies ist ein guter Weg, um Gewicht zu gewinnen, aber nicht auf eine gesunde Art und Weise, dass sie Fett, Salz und schlechte Kalorien enthalten. Diese Nährstoffe werden aus gesundheitlicher Sicht als schlecht angesehen, um an Gewicht zu gewinnen. Sie können auch viele gesundheitliche Probleme wie Übergewicht, chronische Krankheiten, Asthma, Diabetes, Herzkrankheiten usw. mit sich bringen.

16. Balance der Diät:

Viele von uns neigen dazu, mit dem augenblicklichen Ergebnis in der Anfangsphase zufrieden zu sein, um an Gewicht zu gewinnen und das gleiche Verfahren einzustellen. Dies wird alle gewonnenen Ergebnisse ruinieren, um an Gewicht zu gewinnen und in schlechte Gewohnheiten zu verfallen. Sie können auch mit Fettleibigkeit enden, wenn Sie Ihren gesunden Lebensstil nicht aufrechterhalten.

17: Kalorienaufnahme berechnen:

Jeder von uns ist anders, daher unterscheiden sich die erforderlichen Kalorien auch von Person zu Person. Sie können die BMI-Messung mit Tools oder kalorischen Algorithmen mithilfe von Apps oder Internet durchführen. Dies wird Ihnen helfen, das genaue Maß zu ermitteln, um die Körperbedürfnisse zu kennen und bei der Gewichtszunahme zu helfen.

18. Essen Sie zu den richtigen Zeiten:

Unser Körper liebt die richtige Nahrungszykluszeit. Halten Sie Ihre Essenszeit aufrecht, die Ihnen hilft, sich hormonell bis zu einem gewissen Grad anzupassen. Unser Stoffwechsel lernt auch die Muster. Die Pflege von Routinen ist nicht möglich, Sie können jedoch bis zu einem gewissen Grad konsistent sein.

19: Vermeiden Sie großes Essen auf einmal:

Es ist oft verlockend zu essen. Wir neigen dazu, viel auf einmal zu essen, mit dem unser Körper nicht gleichzeitig umgehen kann. Dieses wird in viszerales Fett umgewandelt. Daher ist es ratsam, die Mahlzeiten zu verteilen, um gesundes Gewicht zu erreichen.

Bildquelle: Auslöser

Schau das Video: 7 morgendliche Gewohnheiten, die dich vom Gewichtsverlust abhalten (Kann 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send