Schönheit & Mode

Top 9 Home Remedies für Quetschungen

Pin
Send
Share
Send


Quetschungen sind eine häufige Erkrankung und eher eine Krise, die auf der Haut sichtbar wird, wodurch sie unattraktiv wirkt. In einem solchen Fall wird die Verletzung der Gewebe unter der Haut verursacht, was zu einem Bruch der Blutgefäße führt, der zu Blutungen auf der Haut führt. Zu den Anzeichen von Blutergüssen gehören Schwellungen, Schmerzen und eine schwarze oder blaue Verfärbung der Hautoberfläche im betroffenen Bereich. Das Beste ist, einige Hausmittel zu verwenden, um sicherzustellen, dass keine Nebenwirkungen auftreten und eine sichere und wirksame Heilung folgen kann.

Die folgende Liste enthält einige der besten Hausmittel, die zur Behandlung von Prellungen eingesetzt werden können und bei regelmäßiger Behandlung sichtbare Ergebnisse liefern.

Die effektivsten Hausmittel gegen Quetschungen:

1. Beinwell Root Benefit:

Die Beinwellwurzel ist ein Kraut und der daraus hergestellte Tee kann für die häusliche Heilbehandlung auf die Prellung aufgetragen werden. In arbeitet nicht nur an der Verfärbung des Bereichs, sondern hilft auch bei der Verringerung der Schmerzen in diesem Bereich. Es sollte täglich verfolgt werden, bis das Problem nachlässt.

Mehr sehen: Minor Burn Home Remedies

2. Ice Compress:

Sobald Sie sich selbst verletzen, wird empfohlen, eine Eiskompresse auf der Fläche zu verwenden. Es hilft bei der Kühlung der gerissenen Blutgefäße und verhindert, dass Blut auf die Hautoberfläche austritt. Dies sollte für 10 bis 20 Minuten erfolgen, um sicherzustellen, dass sich der Bluterguss nicht verschlimmert.

3. Heizkissen verwenden:

Ein Heizkissen sorgt für einen ordnungsgemäßen Blutfluss in der Region und sollte später und nicht unmittelbar nach dem Bluterguss angewendet werden. Dies sollte mehrmals am Tag 20 Minuten lang auf den Bluterguss angewendet werden, um die Krise zu heilen.

4. Warmes Wasser und Essig:

Tragen Sie warmes Wasser und Essig auf, wenn Sie später behandelt werden möchten. Dadurch wird die Blutzirkulation auf effiziente Weise verbessert. Es ist eines der besten Hausmittel gegen Blutergüsse.

Mehr sehen: Staub-Allergie-Behandlung

5. Hamamelis:

Zaubernuss-Flüssigkeit mit Wasser mischen und täglich auf den blauen Fleck auftragen. Es wird sicher helfen, dass das Blut in die Region zurückfließt und die Behandlung fördert. Es ist eines der bekannten Mittel zur Heilung von Prellungen.

6. Petersilienblätter:

Machen Sie eine Paste aus frischen Petersilienblättern und tragen Sie sie gut auf den blauen Fleck auf. Decken Sie es jetzt gut mit einem Verband ab, damit er richtig funktioniert. Es hilft bei der Verringerung von Schmerzen und Entzündungen und verblasst effektiv die Blutergüsse. Es ist eines der Mittel, das es wert ist, es in diesem Fall auszuprobieren.

7. Frische Kartoffelscheiben:

Tragen Sie eine Scheibe frisch geschnittene Kartoffel auf den blauen Fleck auf und bedecken Sie diese gut mit einem Verband. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kartoffelscheibe wechseln, sobald sie getrocknet ist. Viele Benutzer haben dieses Hausmittel ausprobiert und waren erfolgreich in der Behandlung des Blutergusses. Dies sollte täglich durchgeführt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

8. Viel Wasser haben:

Mit etwa 10-12 Gläsern Wasser wird die Durchblutung der Region verbessert sowie die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, während das geschädigte Gewebe behandelt wird. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, wie Sie eine sichere und einfache Behandlung von Prellungen erreichen können.

Mehr sehen: Home Remedies für Knöchelverstauchung

9. Johanniskrautöl:

In der Regel sind auf dem Markt Kapseln von Johanniskraut erhältlich. Das Öl in der Kapsel ist für hohe Tannine bekannt. Die Behandlung sollte sofort nach einem Bluterguss beginnen und dreimal täglich durchgeführt werden, um sichtbare Ergebnisse zu erhalten.

Bildquelle: Auslöser

Pin
Send
Share
Send